Die besten Endoskopie- und Inspektionskameras – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Die beste Inspektions- und Endoskopkamera kann für Menschen, die in engen Räumen arbeiten, sehr nützlich sein. Ob für Haushaltsprojekte, Autoreparaturen oder andere Aufgaben, diese Ausrüstung kann sehr nützlich sein, wenn Sie die Vision eines kleinen und schwer zugänglichen Ortes benötigen. Best Comparatif verrät Ihnen mehr in diesem Artikel.

Inspektionskameras, auch Endoskop oder Endoskop genannt, sind sehr flexible Kameras, die an einem langen Kabel oder einem langen Rohr befestigt sind und über einen Bildschirm verfügen. Der Besitz einer dieser Kameras ist einfach eine beispiellose Verbesserung für Ihr Heimwerkerleben. Es macht den Zugriff und die Messung schwer zugänglicher Probleme immer einfacher.

Wenn Sie über die beste endoskopische Inspektionskamera verfügen, können Sie mit einem einfachen Blick auf den Bildschirm beurteilen, welche Reparaturen beispielsweise an einem Auto oder einem Rohr erforderlich sind. Die endoskopische Inspektionskamera ist so konzipiert, dass bei der Diagnose jeglicher Einsatz aufdringlicher und schädlicher Mittel vermieden wird. Es ist dünn, klein, leicht und widerstandsfähig.

Der Einsatz ist daher nicht nur für Elektriker, Mechaniker und Klempner sinnvoll, sondern auch für jeden Heimwerker! Auch sie werden in der Lage sein, das volle Potenzial dieses Instruments auszuschöpfen, das unserer Meinung nach immer noch dem professionellen Einsatz vorbehalten ist. Was offensichtlich überhaupt nicht der Fall ist, insbesondere angesichts der Preisspannen, die sehr niedrig und für jeden Verbraucher erschwinglich sind. Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl der besten endoskopischen Inspektionskameras für alle Ihre Autoreparaturen und mehr.


Vergleich von Inspektions- und Endoskopkameras

Name der Endoskop-Inspektionskamera Kabellänge Benutzer-Bewertung Verfügbarkeit
Bosch Professional 1,20m 3,5/5
Potensisches USB-Endoskop 5m 3,3/5
ROTEK Endoskop 5m 3,8/5
Altar MV400-5.5 1m 4/5
Starrer CA-25 1,20m 4.1/5


Bosch Professional – Beste kabellose Inspektionskamera mit Display

Unsere Meinung zur Bosch Professional Inspektionskamera

  • Sein großer Bildschirm
  • Ganz einfache Übertragung von Fotos und Videos auf Ihren Computer
  • Seine doppelte Stromversorgung
  • Seine Vue Compass-Technologie
  • Bosch-Qualität hat ihren Preis

Es ist kein Geheimnis für jeden Hobby- oder Profi-Heimwerker, die Marke Bosch ist seit Jahrzehnten eine sichere Sache. 1886 von Robert Bosch gegründet, zählt das Unternehmen heute dank seines Know-hows zu den drei größten Automobilzulieferern der Welt. Einzigartig und seine Strenge des germanischen Designs. Bosch vertreibt seine Produkte in den größten Baumärkten für die breite Öffentlichkeit und zeichnet sich auch durch etwas professionellere Geräte aus. Dies ist hier bei der kabellosen Inspektionskamera mit integriertem Bildschirm der Fall, die auch die schwer zugänglichen Stellen erreichen soll. Wenn es gestartet ist, ist alles sehr einfach. Durch einfaches Drücken der „Ein“-Taste können Sie den Plan dank des integrierten Bildschirms sofort sehen. Daher reicht es aus, den Teleskoparm der Kamera in eine beliebige Leitung oder an eine unzugängliche Stelle einzuführen, um sie zu inspizieren oder die besten Aufnahmen zu machen. Tatsächlich ist es unmöglich, Undichtigkeiten oder andere vorzeitige Risse zu übersehen . Ein kleines Extra, das den Unterschied macht: Die „Up is Up“-Funktion ermöglicht dem Nutzer durch die automatische Drehung des Bildes eine optimale Orientierung . Darüber hinaus sind Ihre Erfolge auf dem großen Bildschirm mit einem Klick sichtbar. Tatsächlich erfolgt die Übertragung Ihrer Bilder und Videos direkt über ein Micro-USB-Kabel oder eine MicroSD-Karte.zur Darstellung kritischer Bereiche. Erhebliche Zeitersparnis und erhöhte Glaubwürdigkeit aller Ihrer Angebote im beruflichen Umfeld.

Außerdem verfügt die kabellose Inspektionskamera von Bosch über eine doppelte Stromversorgung . So kann es mit einem 10,8-V-Lithium-Ionen-Akku oder mit handelsüblichen Alkalibatterien betrieben werden, die auf der Rückseite des Geräts eingelegt werden. Clever: Bosch hat bei seiner Kamera an die Quick Connect-Technologie gedacht, um das Kabel einfach und schnell wechseln und schnell verstauen zu können. Somit ist die Platzersparnis erheblich . Darüber hinaus ermöglicht sein kompaktes Gehäuse mit verbesserter Ergonomie im Vergleich zu den Vorgängermodellen eine hervorragende Manövrierfähigkeit in den gefährlichsten Situationen. Darüber hinaus verfügt die Bosch Endoskopkamera über einen digitalen ZoomDies ermöglicht es Ihnen, so nah wie möglich an den zu untersuchenden Bereich heranzukommen, wenn Ihr Arm ihn nicht erreicht. Sehr praktisch bei der Inspektion eines Motors oder Luftkanals. Was den Bedienkomfort anbelangt, ist es das geringe Gewicht von weniger als 600 Gramm , das dem Benutzer die Arbeit erheblich erleichtert. Die große Amplitude des Kabels (120 cm lang) ermöglicht einen einfachen Zugang zu Problemzonen. Letzteres ist mit der Compass View-Technologie verbunden, um eine optimale Orientierung zu gewährleisten . Damit ist die kabellose Inspektionskamera von Bosch mit ihren vielen Aufnahmeassistenzfunktionen, ihrer Ergonomie und ihrem ultraleichten Gewicht zweifellos die beste Inspektionskamera mit Bildschirm auf dem Markt.


Potensic USB-Endoskop – Beste USB-Inspektionskamera

Unsere Meinung zur Bosch Professional Inspektionskamera

  • Sein attraktiver Preis
  • Wendigkeit
  • Die Flexibilität des Kabels
  • Nicht kompatibel mit vielen Mobilgeräten

Potensic, ein auf die Entwicklung hochwertiger elektronischer Produkte spezialisiertes Unternehmen, expandiert derzeit. Ausgestattet mit hochqualifizierten Ingenieuren entwickelt das amerikanische Unternehmen sein Sortiment ständig weiter . Als wichtiger Hersteller von Drohnen ist das Unternehmen auch im Bereich leistungsstarker endoskopischer Kameras sehr aktiv. Der Beweis dafür ist dieses Modell , das für seinen Preis alle Erwartungen erfüllt . Erster Vorteil: Die Kamera ist komplett wasserdicht, um verstopfte Rohre zu erkunden. Darüber hinaus trägt die einzigartige „Blue LED“-Technologie erheblich dazu bei, die Helligkeit und Klarheit auch bei Dunkelheit oder schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern. Tatsächlich ist die Kamera mit 6 LEDs ausgestattetDadurch wird die Überbelichtung des Bildes drastisch reduziert, sodass an Orten mit wenig Licht eine bessere Farbtemperatur erzielt wird. Auch die Leistung des Letzteren lässt sich dank einer Fernbedienung direkt am Kabel regulieren. Perfekt, um in voller Klarheit zu arbeiten, ohne sich Gedanken über die Helligkeit machen zu müssen. Das Potensic USB-Endoskop ist vollständig mit Android kompatibel und kann an jedes Telefon oder Tablet angeschlossen werden, das mit diesem Betriebssystem ausgestattet ist.

Dank seines doppelten USB-Anschlusses kann es im Handumdrehen von einem Mobiltelefon auf einen Computer umgestellt werden, ohne dass ein Adapter erforderlich ist. Somit ist es dank einer Auflösung von zwei Millionen Pixeln möglich, jede Quelle unter allen Umständen sehr übersichtlich zu erkunden . Um dieses Kunststück zu ermöglichen, laden Sie einfach die spezielle Anwendung „Potensic Camera“ bei Google Play herunter und lassen Sie sich führen. Kleiner nennenswerter Bonus: Letzteres bietet keine Werbung und wird sehr regelmäßig aktualisiertfür optimale Benutzerfreundlichkeit. Darüber hinaus verfügt das Gerät über ein starres 5-Meter-Kabel, das eine Biegung an schwer zugänglichen Stellen wie schmalen Rohren, Lüftungssystemen, Haushaltsgeräten oder Automotoren ermöglicht. Darüber hinaus ist es durchaus möglich, damit bestimmte Körperteile wie den Hals, die Ohren oder die Nase zu untersuchen. Dank der guten Bildschirmauflösung (1600 x 1200 Pixel) kann der Benutzer auch Orte erkunden, die mit bloßem Auge nicht zugänglich sind, selbst die dunkelsten. Praktisch: Potensic hat wirklich an alles gedacht, da seiner Endoskopiekamera mehrere Tipps beiliegen : ein Magnet zum Aufnehmen unzugänglicher Metallteile, ein Haken für andere Materialien und ein Spiegel zur Inspektion unzugänglicher Bereiche.

Trotzdem kleiner Fehler: Die Kamera ist nicht mit Apple-, Huawei-, MOTO-, Honor-, Windows Phone- und Blackberry-Geräten kompatibel.

Es wird jedoch Besitzer mobiler Geräte mit Android begeistern . Somit überzeugt Potensic mit seiner Wendigkeit, seiner einfachen Bedienbarkeit und seinem sehr günstigen Preis und bietet mit seinem Gerät die beste USB-Inspektionskamera seiner Kategorie.


ROTEK Endoskop – Beste WLAN-Rohrinspektionskamera

Wi-Fi-Rotek-Rohrinspektionskamera

Unsere Meinung zur Rotek Wi-Fi-Rohrinspektionskamera


  • WiFi-Funktion
  • Die verschiedenen vorgeschlagenen Resolutionen
  • Wasserdichter IP68-Standard
  • Das Zubehör
  • Der Preis
  • Für den Preis gibt es nichts zu berichten

Neben Marken, die sich an die breite Öffentlichkeit richten, zeichnen sich einige Hi-Tech-Unternehmen durch ihr Angebot an professionellen Produkten aus. Dies ist der Fall des Hauses Rotek, das sein Know-how seit jeher in die Arbeitswelt einbringt . Benzingeneratoren, Lagerentfeuchter, endoskopische Kameras … Das Unternehmen ist bestrebt, zuverlässige und effiziente Geräte bereitzustellen. Deshalb fällt sein Endoskopmodell sofort ins Auge, und das aus gutem Grund. Erster Punkt: Die Endoskopkamera und das Kabel sind wasserdicht nach IP68. Eine Eigenschaft, die es ihm ermöglicht, in mehreren feuchten und sogar aquatischen Umgebungen zu arbeiten. Daher eignet es sich hervorragend zur Inspektion von Unterwasserorten und -geräten. Praktisch: Die Endoskopkamera wird mit einer Mutter geliefert, die speziell für den längeren Einsatz unter Wasser entwickelt wurde . Darüber hinaus verfügt diese kabellose Inspektionskamera über einen Full-HD-1080P-Sensor für eine unglaubliche Auflösung, Präzision und Schärfe, perfekt für die Betrachtung des Ergebnisses auf Flachbildschirmen der neuen Generation. Außerdem die 8 einstellbaren LED-Leuchten an der Spitze der KameraVerbessern Sie die Sichtbarkeit in dunklen oder schlecht beleuchteten Bereichen erheblich. Die endoskopische Kamera von Rotek ist mit den Betriebssystemen Android 4.2 (oder höher) sowie IOs 8 (oder höher) kompatibel und passt sich an alle Mobiltelefone und Tablets auf dem Markt an. Dadurch wird die Transportfähigkeit erheblich erleichtert, sodass das Gerät sowohl für Privatpersonen als auch für Profis einsetzbar ist. Automobilwartung, Industrietests, Pipeline- oder Outdoor-Tests … Die Möglichkeiten dieser hochpräzisen Kamera sind grenzenlos. Um den Datenaustausch zu erleichtern und die Speicherkapazität des Terminals zu modulieren, stehen dem Benutzer drei einstellbare Auflösungen zur Verfügung : 1920 x 1080 Pixel, 1280 x 720 Pixel oder 640 x 480 Pixel. Somit ist es möglich, die Qualität des Videos an den Typ des Zielgeräts anzupassen, um dessen Speicher zu optimieren.

Darüber hinaus verfügt die Kamera über eine Wi-Fi-Funktion, um kabelgebundene Manipulationen zu vermeiden und in völliger Bewegungsfreiheit zu arbeiten. Dazu müssen Sie lediglich eine spezielle Anwendung herunterladen und das Mobilgerät und die Kamera miteinander verbinden. Noch besser: Mit dieser Funktion können Sie die Bilder sofort auf vier verschiedenen Mobilgeräten ansehen . Perfekt für Teamarbeit. Mit einer Brennweite von 3-8 cm sorgt das Gerät für eine absolut scharfe und präzise Bildwiedergabe. Um in jeder Situation perfekt zu sein und zu sichern, bietet Rotek in seiner Box eine Verlängerung mit Magnet, eine weitere mit Haken und eine zusätzliche mit Spiegel für den Zugang zu den schwierigsten Stellen. Nicht anderswo,Eine zusätzliche Teleskopstange begleitet die Kamera, um sie an hochgelegene Stellen zu führen. Mit professionellen Designqualitäten, einer sehr durchdachten mobilen Anwendung und einer äußerst praktischen WLAN-Funktion für Nomaden gewinnt die Rotek-Endoskopkamera den Preis für die beste WLAN-Rohrinspektionskamera auf dem Markt.


Loetad – Beste Rohrinspektionskamera für das iPhone

Unsere Meinung zur Loetad iPhone Rohrinspektionskamera


  • Videoqualität
  • W-lan
  • Batterielebensdauer
  • Für den Preis gibt es nichts zu berichten

Als Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von High-Tech-Produkten wie Bluetooth-Freisprechanlagen, professionellen Taschenlampen oder WLAN-fähigen Smart-Steckdosen spezialisiert hat, überrascht Crazy Fire immer wieder mit einem immer breiteren Sortiment . Daher ist es nicht verwunderlich, dass das chinesische Haus ein eigenes Modell einer Wi-Fi-Endoskopkamera für Computer und mobile Geräte anbietet. Somit passt es sich mit seinem halbstarren Kabel allen Situationen an, da es gebogen oder durch unzugängliche Stellen geführt werden kann. Praktisch ist sie mit 8 LEDs ausgestattetsoll die Aufgabe in den dunkelsten Räumen erleichtern. Eine am Gerät angebrachte Fernbedienung ermöglicht es außerdem, die Leistung der LEDs je nach gewünschter Helligkeit zu modulieren. Dank eines über den USB-Anschluss aufladbaren WLAN-Senders muss das Endoskop nicht über ein Kabel mit dem Empfänger verbunden werden. Somit kann der Benutzer das Gerät mit einem Mobiltelefon, einem Tablet oder einem Computer koppeln, der mit dieser Technologie ausgestattet ist. Das Ergebnis ist eine völlige Bewegungsfreiheit von bis zu 30 Metern zwischen Sender und Empfänger .

Die Kamera ist mit allen iOS- und Android-Geräten kompatibel und passt sich problemlos an alle Ihre Mobilgeräte an. Dies geht ganz einfach, denn Sie müssen lediglich sofort die spezielle Kameraanwendung herunterladen, indem Sie den im Handbuch enthaltenen QR-Code blinken lassen und das Gerät mit WLAN verbinden. Darüber hinaus gewährleistet die Endoskopiekamera eine hochauflösende Wiedergabe mit 1080p HD-Auflösung . Letzteres kann je nach Art des durchgeführten Eingriffs und dem verbleibenden Speicher Ihres Mobilgeräts angepasst werden. Somit bietet es eine optimale Wiedergabe mit 2 Millionen Pixeln und drei möglichen HD-Auflösungen: 1920 * 1080, 1280 * 720, 640 * 480. Perfekt, um kleinste Details eines Risses zu filmen oder ein unsichtbares Problem auf den ersten Blick zu erkennen. Darüber hinaus verfügt die Endoskopkamera über einen 500-Amh-Akku mit hoher Kapazität, der 45 Minuten ununterbrochenes Arbeiten ermöglicht . Genug, um sich die Zeit zu nehmen, jeden Winkel zu inspizieren, ohne befürchten zu müssen, dass Ihnen der Treibstoff ausgeht.

Daher sind alle Inspektionssituationen möglich: Heizung, Lüftung, Klimaanlage, Auspuffrohr, Wärmekraftmaschinen Ihrer Werkzeuge und Fahrzeuge, Kabelführung … Dieser Endoskopkamera der neuesten Generation entgeht nichts. Darüber hinaus geizt es nicht mit seinen Benutzern, da das Gerät mit einem wasserdichten Schutz, einem USB-Micro-USB-Adapter, einem USB-Ladekabel und drei sehr praktischen kleinen Zubehörteilen ausgestattet ist  : einem Haken und einer magnetischen Spitze, um kleine Gegenstände an unzugänglichen Stellen zu entfernen , sowie eine Spiegelspitze, mit der Sie die kleinsten Ecken untersuchen können.

Somit erfüllt die Endoskopiekamera mit einer sehr guten Videowiedergabe, großer Autonomie und 8 Beleuchtungs-LEDs alle Erwartungen, zumal ihr Preis für die gebotenen Funktionen sehr angemessen ist.
Eigenschaften, die sie zur besten Rohrinspektionskamera für das iPhone machen.


Autel MV400-5.5 – Die beste endoskopische Kamera


Inspektionskamera-Amazon

Mit einer 4-Sterne-Bewertung ist das Autel MV400 das beste digitale Tool zur Bewertung schwer zugänglicher und unsichtbarer Orte. Diese digitale Inspektionskamera kann während des Filmens aufzeichnen und dank ihrer Micro-SD-Karte oder ihrer internen Flash-Speicherkarte Fotos in MPEG1 oder Videos in MPEG2 aufnehmen.

Es verfügt über ein sehr ergonomisches Design mit einem 8,9 cm großen hochauflösenden Farb-LCD-Bildschirm, einer Kamera mit Autofokus-Funktion und einer Sichtweite von 2 cm in der Nähe des Objektivs mit kristallklarer Klarheit. Dieses Tool hat auch eine sehr interessante Funktion: Es kann den Videostream von der digitalen Videokamera an einen tragbaren oder festen Personalcomputer übertragen.

Der Hersteller beschreibt es als vielseitig einsetzbares Industrievideoskop, eine wirtschaftliche Lösung für die Inspektion von Maschinen, Infrastruktur und Gebäuden, und das auf sehr sichere, schnelle und wirtschaftlichste Weise auf dem Markt. Diese endoskopische Inspektionskamera kann sich dank all ihrer Eigenschaften den Titel „Beste derzeit verfügbare Kamera“ wirklich verdienen.

Tatsächlich verfügt es auch über eine mehrsprachige Benutzeroberfläche und einen sehr weiten Kamerawinkel. In ihrer Preisklasse ist die Autel MV400-5.5 unschlagbar, wenn man die Qualität ihrer Videos und die Preise anderer Inspektionskameras berücksichtigt, die bis zu viermal höhere Summen erreichen können.

Dieses Gerät eignet sich perfekt für Amateure und Profis und ist, wie die Meinungen von Internetnutzern weltweit zeigen, ein sehr zufriedenstellendes Produkt. Vor allem bei Mechanikern ist es die beste Kamera der Branche, sie können beispielsweise das Problem direkt ermitteln, auf dem Bildschirm ihres Laptops sehen und es innerhalb einer Minute nach der Inspektion per E-Mail an den Kunden senden.


Ridgid CA-25  – Die beste Rohrinspektionskamera


Die zweite Kamera in diesem Artikel ist die Inspektionskamera Ridgid CA-25, die eine Bewertung von 4,3/5 erhält. Dieses Modell ist für die visuelle Diagnose, Problemerkennung und -bestätigung in schwer zugänglichen Bereichen konzipiert.
Sie verfügt über eine 17-mm-Aluminiumkamera mit einem einfachen Pistolengriff, wodurch diese Kamera perfekt für harte Arbeiten in unwegsamen Umgebungen geeignet ist. Dieses Modell verfügt außerdem über einen 2,4-Zoll-Farb-LCD-Bildschirm mit digitaler 180-Grad-Drehung, der eine perfekte und sofortige Sichtbarkeit ermöglicht. Der Kamerakopf verfügt außerdem über vier verstellbare LCD-Bildschirme. Die Kamera wird mit einem Magneten, einem Haken, einem Spiegel und einem RCA-Kabel zum Betrachten auf einem Bildschirm geliefert.

Wie die bisher beste Inspektionskamera erhält auch diese aufgrund der positiven Bewertungen zufriedener Kunden hohe Bewertungen. Dies liegt vor allem daran, dass der Ridgid sehr klare Bilder liefert, die die Erwartungen der meisten Benutzer übertreffen. Angesichts der Kamera- und Bildschirmauflösung, der Benutzerfreundlichkeit und anderer beeindruckender Funktionen bereuen wir den Kauf dieses Tools nicht.

Diese Endoskopkamera verfügt über eine hervorragende Fokussierkapazität, selbst an sehr engen Stellen, was sie zur besten Endoskop-Inspektionskamera für Rohre macht. Die LED-Leuchten sind hell genug, um Sie zu blenden, sodass Sie sicher sein können, dass sie in der Lage sind, durch die Dunkelheit jeder Art von Rohr zu sehen. Die Kamera wird in einem sehr praktischen Koffer und einem Zubehörset geliefert, was von den Benutzern sehr geschätzt wird, im Gegensatz zu anderen Modellen, die keinen Koffer und keine Möglichkeit zur Aufbewahrung haben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Inspektionskamera Ridgid CA-25 anderen Modellen deutlich voraus ist, insbesondere wenn es um den Preis und die verfügbaren Funktionen geht.

Zusamenfassend:

  • Kamerakabel 1,2 Meter
  • Wasserdicht
  • 4 verstellbare LCD-Bildschirme
  • Funktioniert mit AA-Batterien

Kaufratgeber – Inspektions- und Endoskopiekamera


Inspektionskamera – Die gängigsten Modelle

Heutzutage sind mehrere gängige Arten von Inspektions- und Endoskopiekameras auf dem Markt erhältlich. Dank des technologischen Fortschritts entstehen derzeit jedoch neue Kameratypen. Die gängigsten Inspektionskameras sind:

  • Farbe oder Monochrom – Die meisten der besten Endoskopkameras, die wir aufgelistet haben, sind in Farbe. Dies sind die besten Modelle, je nach Verwendungszweck müssen Sie unbedingt die Farbe erkennen (Rost, Materialablagerungen usw.), damit dies zur Notwendigkeit wird. Mit monochromen Modellen können Sie alle benötigten Details oder Informationen sehen, jedoch in Schwarzweiß.
  • Videorecorder  – Wenn Ihnen Standbilder oder Screenshots nicht ausreichen, entscheiden Sie sich für ein Modell, das Live-Videoaufnahmen ermöglicht. Mit diesen Modellen können Sie die von Ihnen durchgeführte Videodiagnose jederzeit überprüfen. Um eine heikle Situation, die mehr Arbeit erfordert, eingehender untersuchen zu können. Dank einer Mini-SD-Karte oder einem internen Flash-Speicher sind diese Modelle für den professionelleren Einsatz sehr nützlich.
  • Traditionell  – Herkömmliche Inspektionskameras verfügen optional über das Nötigste, lediglich über eine Fotovorschaufunktion in guter Qualität. Diese Art von Kameramodell stellt eine sehr wirtschaftliche Option dar und wird für den seltenen und nicht professionellen Gebrauch empfohlen.

Wertvoller Ratschlag

Abgesehen von den Modelltypen der Endoskopkameras gibt es einige Dinge, die Sie vor dem Online-Kauf beachten müssen. Jeder dieser Aspekte ist genauso wichtig wie jede andere Kamerafunktion, da jeder Teil zur Gesamteffizienz und Leistung beiträgt.

  • Bedienelemente  – Wir empfehlen Ihnen dringend, ein Modell mit einfach zu bedienenden Bedienelementen zu wählen. Beim Durchsehen der Bedienungsanleitung sollten Sie sicherstellen, dass alles verständlich ist und Sie die Kamera reibungslos steuern können. Denn an dem Tag, an dem Sie beispielsweise an einem Projekt für ein Unternehmen arbeiten, kann es ein wenig beunruhigend sein, wenn Sie sich in das Handbuch vertiefen, weil wir es nicht perfekt kontrollieren können.
  • Bildschirmauflösung  – Es ist ein Inspektionskameravergleich erforderlich, wie zum Beispiel der Produktvergleich in diesem Artikel. Vergleichen Sie Modelle anhand der angebotenen Bildschirmauflösung und ermitteln Sie so das Modell mit der besten Auflösung. Beachten Sie, dass Sie anhand der Bildschirmauflösung bestimmte Probleme diagnostizieren und erkennen können, sobald sie auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  • Kabellänge – Auch die „Schlangenlänge“ genannt, ist bei der Auswahl einer Inspektionskamera von entscheidender Bedeutung. Es erkennt Kamerabewegungen in bestimmten Positionen oder Formen. Achten Sie daher darauf, ein Modell mit einer langen Kabellänge zu kaufen, das in Ecken und Formen passt, die Sie prüfen müssen.
  • Wasserdichtigkeit – Ebenso wichtig wie die anderen Aspekte ist die wasserdichte Funktion des Geräts eine Überlegung wert. Dies gilt umso mehr, wenn Sie sich mit Klempnerarbeiten befassen. Es ist sinnvoll, eine wasserfeste oder wasserdichte Inspektionskamera zu verwenden.
  • Zoom – Einige Modelle bieten die Möglichkeit, die Kamera zu zoomen, was die Inspektion insbesondere bei kleinen und weit entfernten Bauteilen erleichtert.
  • Aufnahmeoption  – Videorecorder-Inspektionskameras bieten diese Funktion, sodass Sie Filmmaterial aufzeichnen, Wiedergabematerial herunterladen und auf Ihren Computer hochladen können, um es klarer anzuzeigen. Einige Funktionen ermöglichen die Weiterleitung eines Videostreams an ein anderes Handheld-Gerät.
  • Stromversorgung – In den meisten Testberichten zu Inspektionskameras erfahren Sie, dass diese Geräte entweder wiederaufladbar und kabellos sind oder mit Einwegbatterien betrieben werden. Drahtlose Inspektionskameras, die mit wiederaufladbaren Batterien betrieben werden, müssen nach stundenlangem Einsatz einfach ausgetauscht werden. Andere würden sich für solche mit Einwegbatterien entscheiden, wodurch das stundenlange Warten auf das Aufladen entfällt.

 

Schreibe einen Kommentar