Die besten Pulverwaschmittel – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Waschpulver ist eindeutig ein Alltagsprodukt, das jeder täglich braucht. Es ist der Garant für die Hygiene und Sauberkeit unserer Kleidung und stillschweigend eine olfaktorische Visitenkarte.

Der Geruch von Waschmittel auf der Kleidung kann in der Gesellschaft zwar schnell ausschlaggebend sein, aber natürlich ist es nicht die einzige Möglichkeit, Ihr Waschmittel auszuwählen.

Es scheint sich genau die Frage zu stellen: Was sind die Kriterien, die ein Waschpulver effizient machen? Wie wählt man eigentlich ein Waschmittel aus? Und vor allem: Was sind die besten Waschpulver und warum?

Um diese Fragen zu beantworten, bietet Ihnen Best Comparative in diesem Artikel einen Überblick über die unserer Meinung nach 7 besten Waschpulver für dieses Jahr, aber auch einen Kaufratgeber, der Ihnen bei der Auswahl hilft. 

Unsere Auswahl im Überblick:

Unsere Auswahl: Bestbewertet

Ariel Original Pulverwaschmittel, entfernt hartnäckige Flecken und hinterlässt keine Rückstände, 39 Waschgänge (2,535 kg)

Der beste Geruch

OMO Waschmittel ESSences natürlicher Jasmin und Baumwollblume 50 Waschgänge

Günstiger pro Kilo

X Tra Total – Pulverwaschmittel – 50 Wäschen

28,10 €

20,28 €

21,90 €

Unsere Auswahl: Bestbewertet

Ariel Original Pulverwaschmittel, entfernt hartnäckige Flecken und hinterlässt keine Rückstände, 39 Waschgänge (2,535 kg)

28,10 €

Der beste Geruch

OMO Waschmittel ESSences natürlicher Jasmin und Baumwollblume 50 Waschgänge

20,28 €

Günstiger pro Kilo

X Tra Total – Pulverwaschmittel – 50 Wäschen

21,90 €

Die besten Pulverwaschmittel:


Waschpulver-Ariel-Original

1. Ariel Original – Das beste Waschpulver


  • Dieses Waschmittel ist sehr wirksam bei Weißwäsche und hartnäckigen Flecken

  • Der Eindruck von Frische am Ausgang der Maschine

  • Das Fassungsvermögen der Verpackung lässt sich erkennen

  • Keine weiteren Pods im Paket

  • Der Wäschegeruch ist vielleicht etwas zu stark

Ariel ist eine der wichtigsten Marken in seiner Branche, und wir können sagen, dass Ariel nicht ohne Grund eine eindeutig vertrauenswürdige Marke bei seinen Nutzern ist. Diese Packung Ariel Original-Pulverwaschmittel hat etwas zu verführen. Zunächst ist es gut, sich die Anzahl der Wäschen anzusehen, die mit einer Packung durchgeführt werden können. Konkret wiegt es 2.535 kg und kann laut Herstellerversprechen 39 Wäschen durchführen. Dies entspricht einer Dosierung von 65 g pro Waschgang. Sie sollten jedoch wissen, dass diese Dosierung von mehreren Kriterien abhängt: dem Verschmutzungsgrad der Wäsche, der Wäschemenge und der Wasserhärte. Zögern Sie nicht, eine Kapsel zu verwenden, mit der Sie die richtige Menge zu sich nehmen können, und vermeiden Sie es, sie wahllos einzusetzen. Es scheint also, dass man zwischen 35 und 40 Wäschen zählen kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Das Original-Waschpulver von Ariel ist ab 30 °C aktiv, was einer relativ niedrigen Temperatur entspricht, die sich perfekt zum Waschen empfindlicher Kleidung eignet. Auch bei dieser niedrigen Temperatur löst sich das Waschpulver hervorragend auf und hinterlässt keine Klümpchen oder weißen Flecken, vorausgesetzt natürlich, dass es gleichmäßig dosiert wird und die Maschine nicht überlastet wird.

Dieses Waschpulver wird besonders wegen seiner Wirksamkeit bei verkrusteten Flecken und Weißwäsche geschätzt, was eine der Stärken dieses Produkts darstellt. Weiß ist immer schwer zu pflegen und es ist nicht ungewöhnlich, dass Flecken verschiedenen Wäschen standhalten. Es ist jedoch klar, dass die weiße Wäsche mit diesem Waschpulver weniger stumpf und viel gepflegter wird, insbesondere dank der darin enthaltenen Bleichmittel. Es ist auch zu beachten, dass dieses Pulverwaschmittel perfekt für die Pflege von Haushaltswäsche geeignet ist: Handtücher, Bettwäsche, Geschirrtücher usw.

 Wir bemerken auch, dass die Wäsche nach dem Gebrauch sehr frisch ist, was einen zehnfachen Eindruck von Sauberkeit vermittelt. Es ist keine Überraschung, dass wir erfahren, dass Ariel Original-Waschpulver zu den besten Empfehlungen vieler Verbraucherverbände gehört. 


Waschpulver-Petersilienstrauß-Provence

2. Persil Bouquet de Provence – Das beste Waschpulver von Persil


  • Die angebotenen Grundstücke sind aus finanzieller Sicht besonders attraktiv

  • Die Verwendung von Marseille-Seife in der Zusammensetzung macht dieses Produkt eindeutig für empfindliche Haut interessant.

  • Für uns ist der dezente und nicht zu ausgeprägte Geruch eindeutig ein Pluspunkt.

  • Wir hätten uns eine stabilere Verpackung gewünscht, die die verschiedenen Transportarten besser unterstützt.

  • Kontraindikation für die Verwendung auf Wolle oder Seide.

Eine weitere bekannte Marke: Persil Waschpulver gehört zu den Marktführern seiner Branche. Wir gehen davon aus, dass die Marke seit mehr als 100 Jahren existiert, was bedeutet, dass die Nutzer der Marke recht zahlreich sind.

Es ist schwierig, nicht über das sehr interessante Angebot zu sprechen, das hier angeboten wird. Tatsächlich erhalten Sie zu einem besonders günstigen Preis 4 Packungen mit etwa 45 Wäschen, was etwa 180 Wäschen entspricht, denn bedenken Sie, dass die Dosierung eines Pulverwaschmittels von mehreren Faktoren abhängt.

Ein weiterer Punkt, der kaum zu übersehen ist, ist das Vorhandensein von Marseille-Seife in diesem Waschpulver. Marseille-Seife hat sich bewährt, wenn sie in ein Waschmittel eingearbeitet wird. Einer der anerkannten Punkte ist beispielsweise, dass Marseille-Seife bei Menschen mit empfindlicher oder atypischer Haut Reizungen vermeidet, weich und hypoallergen ist. Darüber hinaus ist Marseiller Seife für ihre fleckenlösende und reinigende Wirkung bekannt und wird seit Jahrhunderten auch als anerkanntes Reinigungsmittel verwendet.

Durch die Mischung der Marseiller Seife mit den Wirkstoffen dieses Waschpulvers ist es daher besonders wirksam gegen Flecken. Zu beachten ist, dass der Hersteller es ab 40°C und auf den meisten Textilien empfiehlt. Allerdings rät der Hersteller dieses Waschpulvers in wesentlichen Empfehlungen von der Verwendung auf Wolle und Seide ab.

Wir bemerken auch einen sehr leichten, blumigen und wirklich angenehmen Geruch, was ein guter Punkt ist, da der Geruch im Gegensatz zu einigen Konkurrenzmarken, die zu ausgeprägt sind, dezent ist. Diese Informationen bleiben jedoch jedermanns Geschmack; Einige bevorzugen einen starken Geruch, andere einen schwachen Geruch.

Persil-Waschpulver ist ein Klassiker, der weit verbreitet ist und in jeder seiner Packungen für Qualität sorgt. Allerdings bleibt ein kleiner Schatten auf der Tafel zurück, da die Verpackung der Kartons offensichtlich nicht besonders stabil ist. Aber es ist klar, dass dies ein Detail für dieses beste Waschpulver ist.


Waschpulver-Omo-Flieder-Weiß-Ylang-Ylang

3. Omo Lilac Blanc & Ylang Ylang – Das beste Omo-Waschpulver


  • Nachgewiesener Aufhellungseffekt bei Weißwäsche und sehr gründliche Reinigung, perfekt für Bettwäsche.

  • Ziemlich umfangreiche Verpackung zu einem recht attraktiven Preis

  • Ein besonders angenehm sanfter Duft

  • Ein besonders angenehm sanfter Duft

  • Der Duft ist etwas zu flüchtig

Die Marke OMO steht für „Old Mother Owl“: Die Marke „Old Mother Owl“ wurde 1908 auf den Markt gebracht. Doch erst ab 1952 erlangte OMO mit viel Werbung einen sensationellen Einzug in die Haushalte. Sein Credo effektiver Waschmittel entführt Sie dank der unterschiedlichen Duftserien in besonders angenehme Welten.

Fangen wir von vorne an: Dieses Waschpulver wäscht. Bis dahin muss festgehalten werden, dass es somit den Erwartungen der Kunden entspricht. Etwas ernster muss man anmerken, dass es seine Rolle besonders gut wahrnimmt. Tatsächlich ist seine Wirksamkeit auf Weiß dank seiner Bleichmittel beeindruckend, was es sehr effektiv für die Pflege von Bettwäsche oder Haushaltswäsche im Allgemeinen macht. Tatsächlich gibt es im Allgemeinen sehr starke Flecken auf Geschirrtüchern, Handtüchern, Badetüchern, kurz gesagt auf allen Textilien, die normalerweise in einem Haus verwendet werden. Um ihnen ein sauberes Aussehen zu verleihen, scheint dieses Waschpulver eine ausgezeichnete Option und ein Qualitätsprodukt zu sein.

Darüber hinaus weist das feine Pulver auch bei niedrigen Temperaturen eine Wirkung auf, was den Einsatz bei vielen Flecken und auf unterschiedlichen Textilarten eindeutig ermöglicht, obwohl es wie einige Waschmittel nicht für Wolle und Seide empfohlen wird.

Obwohl seine Wirkung anerkannt ist, stellen wir auch fest, dass es nicht besonders aggressiv für die Haut ist, obwohl es nicht in die Kategorie der hypoallergenen Reinigungsmittel eingestuft wird. Es bleibt daher im Allgemeinen respektvoll gegenüber den Benutzern.

Zum Schluss noch der Kernpunkt der Marke: der Geruch dieses Waschmittels. Omo hat in Zusammenarbeit mit einem großen Parfümhaus eine ganze Reihe von Düften entwickelt, die für die Benutzer dieses Waschmittels einen echten Unterschied machen können. Gerade bei diesem Produkt schätzen wir die frische und sehr frühlingshafte Seite von Flieder und Ylang Ylang. Es sei daran erinnert, dass der Duft leicht und nicht aufdringlich ist. Der Geruch ist durchaus vorhanden, aber weit davon entfernt, schwer zu sein, wie man es manchmal sieht. Das Gesamtergebnis ist sehr angenehm und harmonisch. Dieses Pulverwaschmittel kann auch mit einer Mini-Waschmaschine verwendet werden .


Pulverwaschmittel-x-tra-total

4. X Tra Total – Das beste Waschpulver für hartnäckige Flecken


  • Dieses Pulverwaschmittel ist auf allen Textilarten uneingeschränkt wirksam.

  • Wirksam bei allen Temperaturen, auch bei den niedrigsten

  • Dieses Pulverwaschmittel eignet sich sowohl für Weißwäsche als auch für Buntwäsche.

  • Unbequeme Verpackung

X tra ist eine der Marken des deutschen Unternehmens Henkel, das sich seit dem letzten Jahrhundert im Bereich Waschmittel hervorgetan hat. Wir verdanken ihm Marken wie Le Chat und Super Croix. X tra ist eine der günstigsten Marken auf dem Markt und spielt vor allem die Karte der Vielseitigkeit aus.

Wir haben über Vielseitigkeit gesprochen, weil wir festgestellt haben, dass Pulverwaschmittel im Allgemeinen eine gewisse Wirksamkeit aufweisen, vor allem im Hinblick auf Weißwäsche. X Tra Total Waschpulver eignet sich häufig für Weißwäsche, aber auch für Buntwäsche. Der Angriffspunkt der Marke, die ein Waschmittel für „alle Textilien, bei allen Temperaturen“ anbietet, ist also eindeutig respektvoll und konkret von uns geliebt. Also kein stundenlanges Sortieren und Kaufen von Produkten für dieses oder jenes Hemd mehr. Es wird immer noch nicht empfohlen, die berühmte Rot-Weiß-Mischung auszuprobieren, es sei denn, Sie haben den geheimen Wunsch, wie Barbie auszusehen. 

Auch das Format dieses Waschmittels ist von großem Vorteil, denn die 2,75 kg Pulver reichen für etwa 50 Wäschen. Eine große Kapazität zu einem sehr attraktiven Preis. Einer der weiteren Vorzüge der Marke ist auch der Preis, der zu den günstigsten auf dem Markt zählt. Eine Beobachtung zu diesem Thema: Der Preis für dieses Waschpulver ist im Internet viel günstiger als in Geschäften, dennoch wird diese Beobachtung in den meisten Fällen gemacht.

Wir bemerken auch den frischen Geruch, den dieses Waschmittel Ihrer Wäsche verleiht. Es ist kein synthetisches Parfüm, sondern ein reiner Duft, der ein Gefühl von Frische vermittelt. Sobald die Wäsche aus der Maschine kommt, riecht sie sauber und wird gründlich gereinigt.

Es ist auch zu bedenken, dass dieses Produkt für die Reinigung per Hand geeignet ist und den Vorteil hat, dass es sich auch bei sehr niedrigen Temperaturen leicht in Wasser auflöst.

Es ist wichtig zu bedenken, dass dieses Produkt in Frankreich hergestellt wird, was bedeutet, dass es die Herstellungskriterien erfüllt, die nach unseren Standards erwartet werden können, ein kleines Extra, das es Ihnen ermöglicht, es mit Vertrauen zu kaufen.


Presto-Pulverwaschmittel

5. Schnell! – Sehr gutes Universalwaschpulver


  • Ein nicht zu übersehender Pluspunkt ist die Anti-Grau-Technologie, die es ermöglicht, Kleidung oder Bettwäsche länger aufzubewahren.

  • Die besonders klaren Erklärungen zur Dosierung des Waschmittels auf der Packung

  • Der Waschmittelspender ist im Lieferumfang enthalten.

  • Muss absolut trocken gehalten werden

  • Geruch etwas zu „chemisch“

Die Marke Presto ist eine der Tochtergesellschaften des E-Commerce-Riesen Amazon. Weit davon entfernt, seine Marke nur anzubieten, um mehr Gewinn zu erwirtschaften, hat Amazon vor allem die Kundenzufriedenheit in den Mittelpunkt seiner Überlegungen gestellt und geeignete Alltagsprodukte anbieten können.

Wenn wir uns das Angebot dieses Waschpulvers ansehen, sehen wir, dass es sich um 3 Packungen Waschpulver handelt, die je nach Verschmutzung und unterschiedlichen Waschkriterien jeweils etwa 40 Waschgänge durchführen können. Das sind insgesamt sage und schreibe 120 Wäschen; genug, um es kommen zu sehen. Es ist nicht das interessanteste Budgetangebot auf dem Markt, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt völlig.

Dieses Pulverwaschmittel, das hauptsächlich für weiße und helle Farben gedacht ist, bietet ganz interessante Optionen wie eine Anti-Grau-Technologie. In Klarwäsche waschen Sie Ihre Wäsche und sie wird nicht grau, wodurch sie länger immer heller bleibt und somit wie neu bleibt Das Aussehen bleibt eine Zeit lang erhalten und gleichzeitig werden Flecken verschiedenster Art wirksam entfernt. Was besonders interessant sein kann, wenn Sie Eltern sind. Wir weisen darauf hin, dass Eltern kleiner Kinder in der Regel helle Kleidungsfarben vermeiden, weil sie befürchten, nicht mit den Shorts oder anderen T-Shirts und Hemden ihrer Kleinkinder mithalten zu können. Hier ist es daher einfacher. 

Wir stellen außerdem fest, dass dieses Pulverwaschmittel sowohl bei niedriger Temperatur als auch von Hand perfekt wirkt und sich gut auflöst, was wichtig erscheint, um je nach Situation alle Arten von Wäsche behandeln zu können. Vor allem, wenn man die Reinigungs- und Fleckenentfernungsfähigkeiten dieses Waschpulvers berücksichtigt.

Nach dem Waschen riecht die Wäsche angenehm frisch und sauber. Für manche ist dieser Geruch etwas zu chemisch. Aber im Großen und Ganzen bleibt das Gefühl sehr angenehm. Tatsächlich greifen wir immer lieber zu einem Handtuch, das frisch und sauber riecht, als zu einem Handtuch, das zu stark riecht und an einen Lufterfrischer denken lässt. 


Waschpulver-ecover-ökologisch

6. Ecover – Das beste umweltfreundliche Waschpulver


  • Pulverwaschmittel auf Basis pflanzlicher und mineralischer Inhaltsstoffe, die die Umwelt nicht zerstören.

  • Wirkt ab 30°C und ist biologisch abbaubar.

  • Wirkt auf einer Vielzahl von Textilien und hinterlässt einen natürlichen Duft

  • Obwohl die Verpackung aus recyceltem Karton besteht, mangelt es ihr beim Transport etwas an Widerstandsfähigkeit

  • Der Preis ist etwas hoch

Die Marke Ecover entstand 1980 mit der Idee, phosphatfreie Alltagsprodukte anzubieten. Das belgische Unternehmen möchte der Natur nahe sein und setzt dabei auf mineralische und pflanzliche Inhaltsstoffe. Nach schwierigen Jahren in den 90er Jahren erlebte Ecovert eine besonders starke Expansion und öffnete sich dem internationalen Markt.

Das hier angebotene Angebot reicht für ca. 40 Wäschen. Eine gute erste Möglichkeit also, dieses ökologische Waschpulver zu entdecken, das hauptsächlich auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Tatsächlich sind die Begriffe, die man sich bei diesem Waschpulver merken sollte: natürlich und ökologisch. In einer Zeit, in der es wichtig ist, sich um den Planeten zu kümmern, können ökologische Haushaltsprodukte nicht nur diesem Trend folgen, sondern auch die ihnen übertragene Aufgabe effektiv erfüllen. 

Einige Begriffe müssen beim Lesen der Verpackung noch verstanden werden, die übrigens darauf achtet, uns alle notwendigen Informationen zu geben, um dieses Waschpulver optimal zu verwenden. Tatsächlich wird erwähnt, dass dieses Waschpulver besonders wirksam für Weißwäsche und „farbechte“ Farben ist, also für Farben, die nicht auslaufen, d. h. Farben, die bereits fixiert sind. Wir sehen, dass es sogar weißem Leinen seinen Glanz zurückgibt, das nach dem täglichen Waschen bereits einen leichten Grauschleier erfahren musste.

Darüber hinaus ist dieses Aktivwaschmittel ab 30 °C biologisch abbaubar, was bedeutet, dass es in der Umwelt leichter abgebaut wird, ohne dass es irgendwelche Auswirkungen hat. Daher ist dieses Waschmittel eine respektvolle Wahl. Aber auch im Geruch dieses Waschpulvers sind die Vorteile der Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe spürbar. Tatsächlich sind die Frische und der leichte Duft natürlichen Ursprungs und daher subtiler, aber sehr angenehm. Wir haben weniger den Eindruck, durch eine auf Chemikalien spezialisierte Fabrik zu gehen. Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass dieses Waschmittel hypoallergen ist und daher für die Wäsche der ganzen Familie verwendet werden kann. Natürlich ist es ratsam, darauf zu achten, dass es keine allergenen Produkte für eines der Mitglieder enthält.


Waschpulver-Petersilie-Seife-Marseille

7. PERSIL Waschpulver Natürliche Frische Provence


  • Das Vorhandensein von Marseille-Seife in der Zusammensetzung dieses Waschpulvers

  • Der sehr frische Geruch dieses Waschmittels erinnert deutlich an die Sonne Südfrankreichs.

  • Ein sehr attraktiver Preis für ein angenehmes Format.

  • Bei niedrigen Temperaturen hinterlässt es Rückstände auf Kleidung oder anderen Textilien

Persil ist eine der Marken des berühmten deutschen Konzerns Henkel, der an der Entwicklung vieler Alltagsprodukte beteiligt war. Persil ist dafür bekannt, eine bestimmte Qualität zu gewährleisten, aber auch als erschwingliche Marke. Persil ist eine weltweit bekannte Marke, die vor allem im Vereinigten Königreich und in Frankreich für Aufsehen sorgt.

Wie die meisten von Persil angebotenen Pulverwaschmittel enthält dieses in seiner Zusammensetzung Marseille-Seife, wodurch dieses Waschmittel sanft zum Waschen aller Textilien der Familie ist. Es zeigt sich tatsächlich, dass Pulverwaschmittel, die Marseiller Seife enthalten, im Allgemeinen hypoallergen und bei verschiedenen Textilien weicher sind. 

Persil Wäschepulver Natürliche Frische Provence wird mit einem Fassungsvermögen von mehr als 4 kg verkauft, was etwa 60 Wäschen ermöglicht, und sein Angebot ist in Bezug auf Menge/Preis, aber auch in Bezug auf Qualität/Preis besonders interessant. Insbesondere dank seiner Bleichmittel ist seine Wirksamkeit bei Weißen besonders sichtbar. Man kann es aber auch für Buntwäsche verwenden, für empfindliche Wäsche ist es allerdings nicht zu empfehlen. Dieses Pulverwaschmittel ist wirksam, allerdings ist es bei der Verwendung bei niedrigen Temperaturen oder per Hand etwas zu dicht, es könnte tatsächlich weiße Rückstände auf der Wäsche hinterlassen.

Der Provence-Duft ist, anders als man bei der Lektüre des eingängigen Namens vermuten könnte, auf einen synthetischen Duft zurückzuführen, was jedoch nichts daran ändert, dass dieses Waschpulver Ihrer Wäsche einen leichten und blumigen Duft verleiht. Dieser besonders angenehme Duft macht das Wäschewaschen noch angenehmer. Tatsächlich sehen wir, dass Benutzer den Geruch ihrer Wäsche nach dem Waschen wahrnehmen und dass dieser oft ein Verkaufsargument und eine Bevorzugung einer Marke gegenüber einer anderen ist.

Ein weiterer beruhigender Faktor für die Anwender ist schließlich, dass dieses Waschpulver zu einer bekannten und anerkannten Marke gehört, die zu Recht einen hervorragenden Ruf genießt.


Wie haben wir die Auswahl dieser Pulverwaschmittel getroffen?

Nach der Vorstellung der verschiedenen Produkte im Test könnte es interessant sein zu verstehen, welche die wichtigsten Auswahlkriterien für die Wahl Ihres Waschpulvers sind. Aber auch Hinweise, wie Sie Ihr Waschpulver optimal nutzen.

Wohin mit dem Waschpulver?

Beim Wäschewaschen, insbesondere für Anfänger, stellt sich die Frage von großer Bedeutung: Wo soll das Waschmittel entsorgt werden? Die Antwort ist etwas komplizierter als es scheint, denn es gibt drei Lösungen, die zunächst vom verfügbaren Material und dem Zustand der zu behandelnden Wäsche abhängen.

Tatsächlich sind Waschmittel, egal ob Pulver oder Flüssigkeit, zunächst dazu bestimmt, vor dem Waschen in ein spezielles Fach gegeben zu werden, das mit „II“ gekennzeichnet ist. Letzterer befindet sich entweder in der Schublade über dem Bullauge oder bei Top-Waschmaschinen in der Nähe der Trommel. Dies ist der klassischste Fall. Und diese Methode eignet sich sehr gut für die alltägliche Wäsche, die keiner besonderen Pflege bedarf.

Andernfalls haben Sie bei Bettwäsche oder schmutzigerer Bettwäsche die Möglichkeit, Ihr Waschmittel in Pulverform zu verwenden. Dieser Trick funktioniert dank Pod auch bei Flüssigwaschmitteln direkt in der Trommel. Achten Sie jedoch darauf, Ihr Pad nicht mit Waschmittel zu überladen, da dies Spuren auf Ihrer Wäsche hinterlassen könnte. Außerdem sollten Sie wissen, dass die meisten Marken aus offensichtlichen ökologischen Gründen keine Pads mehr in ihre Verpackungen legen, sodass Sie einige davon auseinandernehmen müssen.

Dritte Lösung: Ihre Wäsche ist wirklich schmutzig und Sie können vor dem Waschen daran denken, die hartnäckigen Flecken mit Ihrem Waschmittel einzureiben, damit es einwirken kann, bevor Sie das Textil in die Maschine geben. Sie können auch eine Paste herstellen, um das Verschwinden des Flecks zu unterstützen, indem Sie das mischen Waschpulver mit Backpulver und etwas Wasser.

Pulverwaschmittel, wie verwendet man es?

Pulverwaschmittel haben zwar eine ganze Reihe nachweislicher Vorteile, aber eine Tatsache, die allzu oft auffällt, ist unsere Tendenz, es zu überdosieren. Man erkennt, dass dieser Sachverhalt bei Pulverwaschmitteln eher nachgewiesen ist als bei Flüssigwaschmitteln. Eine weitere Beobachtung: Die Empfehlungen zur Dosierung haben sich in den letzten fünfzig Jahren stark verändert. In den 1950er Jahren, zu Beginn der modernen Luft, empfahlen Waschmittelhersteller die Verwendung von etwa 80 g Pulverwaschmittel für eine Maschine, während es heute ratsam ist, etwa 55 g zu verwenden. Wenn Sie eine kleine Waschmaschine verwenden , muss die Dosis weiter auf 20 g reduziert werden, je nach Kapazität sogar noch weniger.

Warum dieser Kurswechsel? Denn es ist erwiesen, dass die Zugabe von zu viel Waschpulver in die Wäsche das Gegenteil Ihres eigentlichen Ziels bewirken kann: Zu viel Waschpulver kann sich nicht richtig auflösen und hinterlässt Rückstände auf Ihren Textilien, was bedeutet, dass dies der Fall sein muss Beginnen Sie erneut mit dem Waschen.

  1. Die Dosierung Ihres Waschmittels muss nach mehreren Kriterien erfolgen:
  2. Der Verschmutzungsgrad Ihrer Wäsche
  3. Wasserhärte
  4. Die Kapazität Ihrer Maschine
  5. Textilfarben
  6. Die Qualität der Textilien (zerbrechliches Leinen, Haushaltswäsche, Baumwolle, Polyester usw.)

Aus diesen Gründen kann die auf Ihrer Waschpulverpackung angegebene Anzahl der Waschgänge variieren. Aber im Allgemeinen stehen die Angaben vollständig auf der Packung und es ist mehr als ratsam, ihren Ratschlägen zu folgen, da die Marken ihre Produkte untersucht haben und daher wissen, welche Dosierung anzuwenden ist. Sie werden auch feststellen, dass die Dosierungen von Marke zu Marke im Allgemeinen im Wesentlichen gleich sind.

Auf der Packung finden Sie auch Hinweise zur Verwendung Ihres Waschmittels, die Sie nicht übersehen sollten, wie z. B. „Nicht auf Seide und Wolle anwenden“ oder „Nicht einnehmen“. Es mag offensichtlich erscheinen, aber es ist immer gut, sich daran zu erinnern.

Flüssig- oder Pulverwaschmittel?

Die Kombination zwischen Flüssigwaschmittel und Pulverwaschmittel gibt es bereits seit mehreren Jahren und die Wahl ist nicht immer einfach. Allerdings scheint jeder von ihnen Vor- und Nachteile zu haben.

Pulverwaschmittel werden vor allem zum Waschen bei hohen Temperaturen empfohlen und gelten als wirksam zum Waschen von Baumwolle und Weißwäsche, da es oft Bleichmittel enthält. Und im Kampf gegen Fettflecken scheinen alle durchgeführten Studien darin übereinzustimmen, dass sie viel effektiver sind. Im Allgemeinen enthalten Pulverwaschmittel keine Konservierungsstoffe und enthalten in ihrer Zusammensetzung einen natürlichen Kalkschutz. Sie schäumen weniger und begrenzen somit das Spülwasser. Pulverwaschmittel gelten als weniger umweltschädlich und ökologischer. Eine weitere erwiesene Tatsache: Sie sind weniger schädlich für die Haut und begrenzen Ekzeme.

Flüssigwaschmittel sind bei niedrigen Temperaturen und daher bei empfindlicher Wäsche und hellen Farben sehr wirksam. Obwohl sie keine Rückstände auf der Wäsche hinterlassen und sich sehr gut in Wasser lösen, bestehen sie aus Tensiden und können für Menschen mit atopischer Haut ziemlich schädlich sein.

Ob Flüssigwaschmittel oder Pulverwaschmittel, es ist gut zu bedenken, dass es in beiden Fällen ökologischere pflanzliche oder mineralische Versionen gibt.

Letztendlich ist die Wahl Ihres Waschpulvers oder Flüssigwaschmittels eine persönliche Entscheidung für Sie. Aber gute Wäsche

Zuletzt aktualisiert am 18.06.2022 / Affiliate-Links / Amazon Partners API-Bilder

Schreibe einen Kommentar