Die besten Bierbrausets – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Selbstbrauen ist vielleicht etwas, worüber Sie in der Vergangenheit nachgedacht haben, aber die Horrorgeschichten über schiefgegangene Heimbrauereien haben Sie vielleicht abgeschreckt. Hinzu kommen die Sorgen Ihrer Familie wegen einer Schlammwanne im Gästezimmer, oder dass Sie vielleicht gedacht haben, dass es mehr Ärger als Nutzen bringt.

Im Jahr 2020 teilte sich die Menschheit in zwei Kategorien: diejenigen, die gelernt haben, Brot zu backen, und diejenigen, die gelernt haben, Bier zu machen. Diese Rückkehr zum Wesentlichen – und zur Hefe – hat eines bewiesen. Die Kunst des Brauens ist heikel, viel schwieriger als es scheint, aber furchtbar attraktiv. Der sicherste Einstieg? Suchen Sie nach dem besten Bierbrauset und befolgen Sie die Anweisungen.

Aber wenn es schon schwierig ist, ein gutes Bier im Regal auszuwählen, ist es noch riskanter, aus den vielen Bierbrausets auszuwählen. Wir wollen eine kleine Herausforderung, aber ein gut erreichbares Ergebnis. Wir wollen sichere und qualitativ hochwertige Ausrüstung, aber nicht zu teuer. Wir möchten die Möglichkeit der Wiederverwendung haben, uns aber nicht auf einen zu großen Kauf festlegen…

Wir führen Sie durch den Markt für Bierbrausets und konzentrieren uns dabei auf vier Schlüsselfaktoren: Einhaltung von Sicherheitsvorschriften, Qualität des produzierten Bieres, Genauigkeit der Anweisungen und einfache Erzielung eines guten Ergebnisses. .

Das Wesentliche an Bierbrausets

  • Für Einsteiger empfehlen wir ein Bierbrauset, das die Zutaten – Malz und Hopfen – bereits für ein gelungenes Bier kalibriert enthält.
  • Wenn Sie auf der Suche nach hochwertiger Ausrüstung sind und bereits überzeugt sind, ist es besser, sich an französische Marken von Bierbrausets wie B Maker oder Rolling Beers zu wenden, die über einen großen Katalog an Werkzeugen und Geräten verfügen.
  • Wählen Sie Bierbrausets mit einer vollständigen Anleitung, die in einer Sprache verfügbar sind, die Sie verstehen: Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, dass Sie die Anweisungen genau befolgen können.

Die besten Bierbrausets im Jahr 2021


Brauen und teilen

Das beste günstige Bierbrauset.

Bierbrauset-brauen-und-teilen

  • Einfach zu verwenden
  • Klare Anweisungen
  • Sehr anständiger Geschmack
  • Originales rotes Ale
  • Komplett-Set
  • Die Qualität der Materialien könnte verbessert werden

Siehe auf Amazon

Dieses kleine Bierbrauset ist eines der wenigen Modelle unter 40€, die wir empfehlen können. Es ist für die Herstellung von knapp 5 Litern Red Ale in zwei Wochen konzipiert und bietet den Vorteil klarer Anweisungen, aber auch ein Bier von überraschender Qualität. Für diesen Preis machen wir natürlich einige Zugeständnisse, insbesondere im Hinblick auf die Wiederverwendbarkeit. Gadget-Geschenk oder erster Schritt in die Welt des Bierbrauens? Mal sehen, warum sich der Umweg trotzdem lohnt.

Merkmale

Dieses Bierbrauset ist trotz seines niedrigen Preises ein All-in-One-Gerät. Das heißt, dass es neben der zum Brauen notwendigen Ausrüstung auch eine bereits für den ersten Gebrauch dosierte Dosis an Zutaten enthält.

Diese Art der Konfiguration hat den Vorteil, dass sie äußerst einfach zu verwenden ist, um das Brauen von Bier auszuprobieren: Sie müssen in der Tat nicht auf die richtige Chemie zwischen Ihrer Ausrüstung und Ihren Zutaten achten oder sich über deren Herkunft, Art und Herkunft Gedanken machen Qualität. Für diese Zeit ist für alles gesorgt.

In diesem Sinne des einfacheren Zusammenbaus gefielen uns die sehr farbenfrohen und sehr einfachen Anleitungen zum Thema Sechseck und die verschiedenen Tütchen mit Zutaten, die an ein Kartenspiel erinnern. Alles ist sehr klar, aber es gibt auch etwas Verspieltes und Gepflegtes.

Im Vergleich zu anderen All-in-One-Bierbrausets in dieser Preisklasse hat uns auch der Verzicht auf Zusatzstoffe sehr gut gefallen. Der Vorteil beim Brauen eines eigenen Bieres besteht darin, dass man ein möglichst natürliches Bier herstellen kann. Dann ist es undenkbar, auf Bierbrausets zurückzugreifen, die mit Zusätzen schummeln, die zur Verbesserung der Gärung oder Konservierung hinzugefügt werden sollen.

Der Bausatz ist für die Produktion von 4,5 Liter Bier ausgelegt. Es umfasst ein Fass mit Deckel, Dichtung und Luftschleuse, ein digitales Thermometer, die Mischung aus bereits ausgewogenen Malzen, Hopfensäckchen, Hefe, Calciumsulfat, Dextrose und ein Druckventil. Natürlich gibt es auch die Bedienungsanleitung.

Im Gegensatz zu anderen Bierbrausets ist dieses Set darauf ausgelegt, Ihr Bier direkt aus einem Fass zuzubereiten und zu servieren: Es ist eine großartige Option für Anfänger. Das Kit ist nicht nur kostengünstiger, da kein zusätzliches Abfüllset gekauft werden muss, sondern es ist auch ein Schritt weniger nötig – und damit auch das Risiko, dass Sie Ihr Gebräu verpassen.

Das mit diesem Kit hergestellte Red Ale ist leicht und süß und hat einen sehr einfachen Geschmack. Sie würde bei einem Wettbewerb keine Steine ​​zerschlagen, aber sie hat den Vorteil, dass sie sehr einvernehmlich ist – und wenn Sie Ihr erstes Bier brauen, ist das genau das, wonach Sie suchen.

Urteil

Das Brew and Share ist ein Bierbrauset, das sich perfekt als günstiges und trendiges Geschenk eignet. Konkret ist es für Liebhaber dieser Disziplin nicht die fortschrittlichste: Die Materialien sind nicht von sehr guter Qualität und halten möglicherweise mehreren Jahrgängen nicht mehr stand, insbesondere die Verbindungen. Aber dieses Kit hat den Vorteil, dass es sehr einfach zu bedienen ist, Spaß macht und ästhetisch ist und Ihnen daher ermöglicht, die grundlegenden technischen Aspekte des Bierbrauens in die Hand zu nehmen.


Cervezania

Das beste preiswerte Bierbrauset für den Geschmack.

Bierbrauset-Cervezania

  • Komplett-Set
  • Verschließer inklusive
  • Spürbarer Geschmack
  • Wirklich wiederverwendbar
  • Gute Verarbeitungsqualität
  • Einfach zu verwenden
  • Weniger dekorativ als andere

Siehe auf Amazon

Dieses Bierbrauset kommt zu uns aus Spanien, dem zweiten europäischen Land nach Frankreich, das ebenfalls massiv in die Alkoholfabrik eingestiegen ist. Und ihre Tradition des hausgemachten Craft-Biers reicht lange vor der Gesundheitskrise zurück! Im Gegensatz zum Brew and Share ist dies ein delikates Pale Ale, ganz in der Tradition spanischer Biere, das leicht zu trinken ist und sehr kalt serviert wird. Es ist nicht nur einfach zu handhaben, sondern betont auch den spielerischen Aspekt: ​​und das wird immer geschätzt, besonders als Geschenk.

Merkmale

Das Paket ist hübsch und komplett, mit allem, was Sie brauchen. Wer auf ein Fass – so praktisch es auch sein mag – verzichten muss, wie es im Brew and Share zu finden ist, findet hier einen schön dekorierten Eimer und zugegebenermaßen sehr praktisch. Wenn das Ergebnis etwas weniger ästhetisch ist und eine obligatorische Abfüllung erforderlich ist, ist die Reinigung und Versiegelung wesentlich einfacher.

Auch die Anwendung ist dank eines Systems klar gekennzeichneter vordosierter Beutel sehr einfach. Die ins Französische übersetzte Bedienungsanleitung ist sehr klar. A priori gibt es keinen Grund, die Führung zu übernehmen. Zumal der Bausatz besonders vollständig ist.

Es beinhaltet ein Thermometer, einen Gäreimer mit Dichtungen und passendem Deckel, einen Hahn, ein Druckventil, einen Zuckerspender, die Zutaten und die Gebrauchsanweisung. Die kleine Überraschung? Das Kit enthält außerdem einen Verschlusshammer und 21 Korken.

Es ist natürlich eine einfache Version und ein wenig relativ effizient, und es wird notwendig sein, in einen Satz neuer Flaschen zu investieren – und diese zu sterilisieren –, aber es ist trotzdem eine sympathische Aufmerksamkeit für einen so kleinen Preis.

Vor allem, wenn man die Anleitung richtig befolgt, ist die Herstellung dieses spanischen Bierbrausets von überraschender Qualität. Und wenn wir es mit anderen Sets unter 50 € vergleichen, können wir sogar ohne großen Zweifel sagen: Das Cerveziana bietet den besten Geschmack in seiner Kategorie.

Uns gefiel die große Auswahl an Nachfüllungen, was das Vertrauen von Cerveziana in seine Ausrüstung bezeugt. Das Kit ist vollständig wiederverwendbar und es gibt viel zu entdecken mit einer Auswahl an Rezepten für IPAs, Lagerbiere usw.

Urteil

Seriöser und qualitativ hochwertiger als die meisten preiswerten Bierbrausets ist das Cerveziana ein sehr schönes Modell, das Ihnen den ersten Schritt in dieses Universum ermöglicht, ohne zu viel Risiko einzugehen, Fehler zu machen. Die Qualität des Bieres, das Material und die relativ einfache Handhabung machen es zu einem der besten Kompromisse für ein Weihnachtsgeschenk mit mittlerem Budget.


BrewBarrel

Das einfachste Bierbrauset.

Bierbrauset-Braufass

  • Praktisches Fass zum Servieren
  • Ultraeinfach
  • Zubereitung in 10 Minuten
  • Komplett-Set
  • Wiederverwendbar mit einer großen Auswahl an Malzen
  • Zu einfach für echte Amateure

Siehe auf Amazon

Das BrewBarrel ist ein guter Kompromiss zwischen dem Cerveziana und dem Brew and Share. Bei diesem Bierbrauset kommt es vor allem auf die Ästhetik, die Qualität des Materials und eine sehr kindliche Benutzerfreundlichkeit an. Es erzeugt mit sehr wenig Aufwand ein sehr sympathisches IPA – sein Hauptverkaufsargument … und potenzieller Fehler.

Merkmale

Das Highlight dieses Bierbrausets ist ein 5-Liter-Fass, das so dekoriert ist, dass es der Mittelpunkt der Party ist. Das Vorhandensein eines Zapfhahns sieht vor, diesen für den direkten Ausschank des Bieres zu nutzen – a priori kann also auf die Abfüllung verzichtet werden. Dieses hübsche kleine Fass hat außerdem den Vorteil, dass es eine gute Größe hat, um es nach dem Ende der Gärung in den Kühlschrank zu stellen und gekühlt zu servieren.

Das Set ist komplett, es ist so konzipiert, dass Sie nur noch Wasser hinzufügen müssen. Dadurch verlieren wir im Vergleich zu anderen Bierbrausets diesen Zauberlehrlings- oder Chemiker-Aspekt – je nach Atmosphäre – der diejenigen enttäuschen kann, die bereits gesehen haben, dass sie versuchen, sich verbessern, scheitern …

Dies ist vielleicht der interessanteste und riskanteste Punkt dieses Bierbrausets. Es lässt sehr wenig Spielraum für Fehler und damit für Lernen. Malze gibt es beispielsweise in Form flüssiger Extrakte, was natürlich weniger Auflösungsprobleme mit sich bringt – aber auch die Zubereitungszeit auf 10 Minuten verkürzt.

Die Idee? Nehmen Sie ganz klar Ihr Fass unter den Arm und zeigen Sie allen, dass Sie Bier gebraut haben; keine Amateurkarriere einschlagen. Und das sagen wir ohne Verachtung! Wenn dieses Bierbrauset in seinem Vergleich seinen Platz hat, dann deshalb, weil es auch viel weniger Aufwand erfordert als viele seiner Konkurrenten. Wir haben sogar diejenigen herausgefiltert, die offenbar das Leben des Benutzers verkomplizieren wollten, um ihn stolzer zu machen, wenn er damit durchkommt – selbst wenn das bedeutet, dass er vier von fünf Chargen verschwendet.

Hier bietet das BrewBarrel die Möglichkeit zu einem günstigen Bier, einem IPA, dem es ein wenig an Charakter fehlt, der aber am Gaumen sehr gut schmeckt, besonders hopfig. Und das alles mit sehr wenig Aufwand und Vorbereitung.

Urteil

Wenn Sie Spaß daran haben möchten, Ihr Bier ohne Aufwand und Risiko zu brauen, ist das BrewBarrel die erste Wahl für ein einfaches Bierbrauset. Es kann sehr frustrierend sein, das erste Bier zu verpassen, vor allem, wenn man es für einen bestimmten Anlass geplant hat. Wir können uns sehr gut vorstellen, am Umzugstag mit der Gärung zu beginnen und das Fass für die Einweihungsparty zu öffnen, um das Abenteuer mit dem richtigen Fuß zu beginnen – mit der Gewissheit, ein zufriedenstellendes und sicheres Ergebnis zu haben.


Natur- und Entdeckungsset

Das beste Bio-Bierbrauset.

Brauset-Blonde-Bier-Natur-und-Entdeckungen

  • Hervorragendes Kit und ein bisschen Retro
  • Bier von sehr guter Qualität
  • Vollständiger Hinweis auf Französisch
  • 100 % wiederverwendbar
  • Bio-Zutaten
  • Schwierigere Handhabung
  • Keine Abfüllung geplant

Es ist kein Geheimnis mehr: Nature & Découvertes ist ein unverzichtbarer Treffpunkt für Neugierige, Feinschmecker, Amateure, aber vor allem für Last-Minute-Geschenke. Das Wunderrezept, das sie so erfolgreich gemacht hat, wird in diesem hervorragenden Bierbrauset wahr. Viel Ästhetik, Qualität, edle Materialien, Qualität und ein ausgeprägter Sinn für Herausforderungen. Es überrascht nicht, dass der Ansatz hier wissenschaftlicher ist und mehr Investitionen und Präzision erfordert. Aber auch die Materialien sind viel hochwertiger – und das Bier ist biologisch!

Merkmale

Das Herzstück dieses Bierbrausets ist ein hervorragendes Gärfass aus Glas, dessen Fassungsvermögen großzügig genug für die 4 Liter Lagerbier ist, die es produziert. Beachten Sie, dass dieses Fass nicht für den Gebrauch gedacht ist und dass kein Abfüllwerkzeug mitgeliefert wird – glücklicherweise kann man es woanders zu einem bescheidenen Preis finden.

Und das erste, was uns auffällt, ist, dass jede einzelne Komponente des Bausatzes besonders schön ist. Die kleinen Etiketten, das Quecksilberthermometer, die halbtransparenten Gummischläuche … Jede der ästhetischen Entscheidungen war eindeutig von dem Wunsch geleitet, ein Set zu schaffen, das vor allem hübsch und authentisch ist. Für diesen Preis ist es ein sehr schönes Geschenk.

Ein weiterer unbestreitbarer Vorteil von Nature & Découvertes: Die Marke ist französisch. Das Handbuch wurde daher nicht übersetzt, was das Verständnis immer sicherer macht. Und letzteres gleicht eher einem kleinen Begleitbuch: Auch es ist sorgfältig aufbereitet, mit Illustrationen angereichert und besonders schön.

Fügen wir hinzu, dass es rund um diese Produktlinie eine Online-Community gibt, die über ihre Erfahrungen und die Verbesserungen spricht, die sie am N&D-Bierbrauset vornehmen konnten. Nachfüllpackungen sind auch sehr leicht zu finden – einige gibt es in physischen Geschäften oder online auf der FNAC-Website.

Das Set enthält einen Fermenter, einen Korken, eine Luftschleuse, ein Hydrometer, ein Thermometer, einen Siphon und einen großen Aufgussbeutel – was die Fermentation und ihren Erfolg erheblich erleichtert.

Offensichtlich ist die Vintage-Atmosphäre nicht nur Anstand. Dies ist eines der am schwierigsten zu erwerbenden Bierbrausets. Das Vorhandensein des vollständigen Papierführers ist glücklicherweise eine unbestreitbare Hilfe. Und wenn uns das gelingt, ist der Geschmack wirklich da, mit willkommenen Feinheiten.

Die Zutaten sind edel und stammen aus biologischem Anbau, was immer ein Pluspunkt ist. Vor allem, wenn man die Kosten für das Kit kalkulieren möchte, dessen Nachfüllungen mehr oder weniger zum gleichen Preis wie die der Konkurrenz verkauft werden, obwohl Bio-Bier im Handel deutlich teurer verkauft wird.

Einziger Nachteil: Für die Abfüllung müssen Sie Ihre eigene Lösung finden. Die von einem Nutzer vorgeschlagene Alternativlösung bestand darin, immer am Ende der Gärung eine Party zu planen. 4 Liter, in den richtigen Händen ist es geschafft.

Urteil

Das Bierbrauset von Nature & Découvertes ist ein kleines Juwel. Schön, für Bio-Bier gedacht, mit gutem Geschmack. Ob zum Verschenken oder zum Spaß haben, es handelt sich um ein Set von sehr guter Qualität, wirklich wiederverwendbar und ein Objekt, auf das wir stolz sein können.


B Maker

Das beste französische Bierbrauset.

Bierbrauset-B-Maker

  • Hergestellt in Frankreich
  • 100 % wiederverwendbar
  • Sehr ernstes Material
  • Großzügige Mengen
  • Günstige Nachfüllungen
  • Vollständiger Leitfaden auf Französisch
  • Kit weniger ästhetisch
  • Schwierigere Handhabung

Siehe auf Amazon

Warum in die USA oder nach Spanien gehen? Frankreich und seine Bewohner hatten schon immer ein Händchen für Fermente und sind eher bereit, selbst Hand anzulegen. Das Team hinter dem B Maker ist zu 100 % französisch und wollte ein Bierbrauset entwickeln, das extrem einfach zu erlernen, aber dennoch anspruchsvoll ist. Dieses Set wird zum gleichen Preis wie Nature&Découverte verkauft und hat den Vorteil, dass es mit einer äußerst großen Auswahl an Malzen kompatibel ist – mit Sicherheit die umfangreichste auf dem französischen Markt. Etwas ernster, etwas weniger hübsch: Der B Maker ist eine Geschenkalternative, die ihren Reiz hat.

Merkmale

Dieses Kit ist nur für Produktionen von 3 Litern auf einmal gedacht. Der Prozess wird durch die Tatsache, dass es sich um eine nationale Marke handelt, erheblich vereinfacht und die Gebrauchsanweisung daher keiner Übersetzung unterzogen – nicht immer so präzise, ​​wie man es gerne hätte, insbesondere für einen so sensiblen Bereich wie Bier. handwerklich.

Wenn wir dieses Bierbrauset mit seinem Hauptkonkurrenten vergleichen, dem von Nature&Découverte, das zum gleichen Preis verkauft wird, sind wir zwangsläufig vor allem in einem Punkt enttäuscht: dem Design. Dieses von B Maker ist vielleicht das ideale Geschenk, aber es sieht aus wie gewöhnliche landwirtschaftliche Geräte aus Kunststoff.

Aber das ist so die Idee: Der B Maker sieht bereits viel mehr wie semiprofessionelle Bierbrausets aus, insbesondere solche, die Brauer verwenden, um Prototypen für kleine Chargen zu erstellen, bevor sie mit der Produktion beginnen.

Die Zutaten stammen zwar nicht aus biologischem Anbau, stammen aber zu 100 % aus französischer Landwirtschaft. Und das ist noch nicht alles: Neben der Nutzung der Talente unserer Regionen wird der gesamte Bausatz in Paris, in den Werkstätten der Marke, hergestellt und zusammengebaut. Dies ist ein echter Mehrwert für diese Art von Material, dessen Qualität für ein erfolgreiches Mischen von entscheidender Bedeutung ist.

Der Hauptvorteil dieses Kits besteht darin, dass es wirklich wiederverwendbar ist: Das heißt, es ist auf Langlebigkeit ausgelegt, aber auch vollständig reinigbar. Und wenn wir über Reinigung sprechen, sprechen wir über eine vollständige Sterilisation. Alle Teile sind abnehmbar und zugänglich, ohne Ecken – was bei bestimmten Fässern der Fall sein kann, die hübscher, aber in diesem Bereich riskanter sind.

Und vor allem ist das produzierte Bier von überraschender Qualität! Was Nature&Découverte angeht, ist der Einstieg etwas schwierig. Was wir auf der Seite „unfehlbar und schlüsselfertig“ verlieren, gewinnen wir durch den Spielraum für die individuelle Anpassung und Verbesserung des Rezepts, der letztendlich von echten Bierbrau-Enthusiasten gesucht wird.

Auch wenn der Geschmack dieser Blondine an sich schon gut ist, ist die Verfügbarkeit vieler kompatibler Rezepte zu einem sehr vernünftigen Preis eine der Attraktionen des B Maker-Bierbrausets. IPA, Belgian Triple, Blonde Ale, saisonales Bier … Das kleine aktive Team hinter dem Projekt wird regelmäßig mit neuen vordosierten Mischungen erneuert, mit denen Sie die verschiedenen Fermentationszeiten, Geschmacksrichtungen, Kohlenstoffgehalte und Zuckerarten erkunden können …

Urteil

Der B Maker ist ein seriöses Einsteigerset für das Bierbrauen für ernsthafte Enthusiasten, die mehr Zeit und Geld in die Kunst des Brauens ihrer eigenen Produktion investieren möchten. Als Geschenk oder als Erstausrüstung für einen Amateur ist es eine tolle Investition. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie früher oder später einen Gang höher schalten und einen Teil Ihrer Küche durch eine Raubkopie-Werkstatt aus der Prohibitionszeit ersetzen möchten, ist Rolling Beers der Profi.


Rollende Biere IPA

Das umfassendste Bierbrauset, hergestellt in Frankreich.

Bierbrauset-India-Pale-Ale-Rolling-Beers

  • Hergestellt in Frankreich
  • 100 % wiederverwendbar
  • Viele markenkompatible Zubehörteile
  • Günstige Nachfüllungen
  • Vollständiger Leitfaden auf Französisch
  • Große Mengen – 8 Liter
  • Schwieriger zu verwenden – semiprofessionell

Dieses Bierbrauset wurde von einem anderen kleinen französischen Team aus Montpellier entworfen und hergestellt. Rolling Beers ist mehr als ein kleines Startup, das sich auf Freizeit und Geschenke konzentriert. Es möchte der wichtigste Ausrüstungslieferant für Einzelpersonen sein, die sich auf das Abenteuer des Bierbrauens einlassen. Wenig überraschend ist ihr Bausatz daher ein echter Erfolg und vor allem ein erster Schritt hin zu einem möglicherweise viel größeren Setup, das mit sehr wenig Aufwand verbessert werden kann.

Merkmale

Das erste Anzeichen dafür, dass wir in eine höhere Kategorie vordringen: Dieses Brauset ist für die Produktion von 8 Litern Bier geeignet. Du hast richtig gelesen! Der Preis ist jedoch nicht viel wichtiger als bei anderen Kits. Wenn Sie also auf der Suche nach der besten Leistung/dem besten Preis sind, ist dies einer der interessantesten Kandidaten.

Der Fermenter ist daher nicht der kompakteste und richtet sich eindeutig an jemanden, der Platz für sein Hobby zur Verfügung hat. Mit seinem Fassungsvermögen von insgesamt 12 Litern ist er mit Abstand der Größte in diesem Vergleich. Im Set sind außerdem ein Deckel mit Dichtung, ein Hahn, ein Sprudler, ein Thermometer, Verschlüsse und Verschlüsse zum Abfüllen, Plastikverschlüsse, eine Reinigungsbürste und – angenehme Überraschung – ein zugelassenes Lebensmitteldesinfektionsmittel enthalten. Dies ist sehr gut, um eine erfolgreiche Reinigung zwischen zwei Chargen sicherzustellen.

Dieses Kit erzeugt ein besonders bitteres 5,5 % bernsteinfarbenes IPA mit hohem Hopfengehalt. Es ist weniger einvernehmlich als andere „einfache“ Biere anderer Bausätze, hat aber den Vorteil, dass es Charakter hat – was Sie auf Ihre angeborene Begabung für das Bierbrauen zurückführen können.

Wie bei B Maker haben wir es mit einem sehr dynamischen Kleinunternehmen zu tun, das seinen Nachfüllkatalog ständig erweitert. Dies ist ein sehr guter Plan, da die Auswahl und Mischung von Hopfen und Malzen selbst eine viel schwierigere Kunst ist und gelinde gesagt gefährliche Ergebnisse liefert. Bei den ersten Produktionen werden Sie wahrscheinlich auf diese vorbereiteten Zutaten zurückgreifen wollen.

Hier haben wir für etwas weniger als 20 € eine sehr große Auswahl, die vom Blonde de France über den German Blanche bis zum Irish Stout reicht … kurz gesagt, eine echte Europatour. Die eigentliche Überraschung besteht darin, dass Sie Ihre Anlage zusätzlich zu den Mischsets auch mit fast allen Geräten bereichern können, von denen Sie träumen können: elektrische Fermenter usw.

Im Gegensatz zu anderen Bierbrausets muss man sich hier keine Gedanken über die Kompatibilität verschiedener Systeme machen. Es gibt ein echtes Loyalitätspotenzial, das bei einem Geschenk den Ausschlag gibt: Sie können den ersten Teil eines sehr vollständigen Setups anbieten. Zumal die Preise für sämtliches Zubehör im Marktdurchschnitt liegen.

Urteil

Rolling Beers ist das seriöseste Bierbrau-Set. Wie der B Maker ist er zwangsläufig etwas schwieriger zu erlernen, aber das Lernen lohnt sich sehr, und wie bei anderen französischen Marken hat das Handbuch den Vorteil, dass es vollkommen klar ist.

Selbstgebrautes Bier-Set

Kaufratgeber: Alles, was Sie über Bierbrausets wissen müssen, bevor Sie eines kaufen

Komplettes Bierbrauset oder Zutaten nach Wahl

Alle Bierbrausets in diesem Test enthalten einen Beutel mit Malz, Hopfen und Stabilisatoren. Aus einem ganz einfachen Grund: Sie richten sich immer an Einsteiger, die noch nicht über die Grundausrüstung verfügen.

Und wenn Sie nicht über die nötige Ausrüstung verfügen, verfügen Sie wahrscheinlich über das nötige Wissen über die Auswahl von Malz und Hopfen, um Ihr eigenes Bier herzustellen.

Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen daher, ein Bierbrauset zu wählen, das auf ein bestimmtes Rezept zugeschnitten ist. Sie können dann Nachfüllpackungen kaufen, wenn die von Ihnen gewählte Marke diese zur Verfügung stellt – und das Material gut genug ist, um mehrere Chargen zu überstehen.

Wir empfehlen dringend, Zutaten zu verwenden, die von der gleichen Marke wie das Bierbrauset verkauft werden. Alle Gärtanks verfügen über etwa ein Drittel Leerraum, der für die Verfeinerung des Bieres eine wesentliche Rolle spielt. Es ist wahrscheinlicher, dass schlüsselfertige Rezepte auch auf die Größe des Behälters und die im Kit empfohlene Methode abgestimmt sind.

Arten von Kits

Da die Kunst des Bierbrauens uralt ist, gibt es Bierbrausets in so vielen Formaten wie Marken auf dem Markt. In der Kategorie der Ausrüstung für Privatpersonen können wir jedoch drei Haupttrends definieren.

Für absolute Anfänger gibt es Bierbrausets, die aus einem Fass bestehen, in dem die Gärung stattfindet und das auch zum Ausschenken des Bieres verwendet wird. Es ist die einfachste, wirtschaftlichste Methode – und seien wir ehrlich, sie macht auch am meisten Spaß –, aber sie lässt sich weniger einfach wiederverwenden.

Die nächste Phase sind die Bierbrausets, bei denen es sich um Flaschenabfüllung oder Fässer handelt: Der Gärtank ist nicht für den Betrieb ausgelegt. Dies ist beispielsweise beim B Maker der Fall.

Schließlich stellen Bausätze auf Basis eines elektrischen Fermenters die nächste Phase dar. Es handelt sich um eine Investition ganz anderer Art, und sie richten sich im Allgemeinen nicht an absolute Anfänger.

Sicherheit

Das Brauen von Bier ist eine heikle Kunst, wie alle kulinarischen Praktiken, die auf einer kontrollierten Gärung basieren. Der Kontext, der die Entwicklung von Hefen ermöglicht, kann, wenn wir nicht aufpassen, auch den von Bakterien begünstigen – von denen einige, glücklicherweise selten, pathogen sind.

Wie kann man es vermeiden? Das Hauptrisiko einer Kontamination besteht nach dem Kochen der Mischung. Es empfiehlt sich, es so schnell wie möglich abzukühlen; Im Allgemeinen ist es jedoch wichtig, die Anweisungen des Bierbrausets sorgfältig zu befolgen.

Der empfindlichste Punkt wird zweifellos im Temperaturmanagement liegen – daher ist das Thermometer wichtig – und in der ordnungsgemäßen Sterilisation der Ausrüstung zwischen zwei Vorbereitungen.

Das Hauptrisiko, das viel häufiger vorkommt als eine Lebensmittelvergiftung, ist einfach ein misslungenes Bier – saurer Geschmack, fehlende Gärung, Trübung …

Der Ballon

Das zum Brauen erforderliche Element wird vorzugsweise aus Stahl oder Glas hergestellt, um Festigkeit und Geschmacksfreiheit der Mischung zu gewährleisten. Entscheidend ist auch die Größe, je nachdem, wie viel Bier Sie herstellen möchten.

Eimer-Gärungsbier

Der Gäreimer

Die meisten der hier vorgestellten Bierbrausets verfügen über einen Gäreimer mit einer Perforation, durch die der Bubbler hindurchpassen kann. Es ist sehr praktisch und wichtig, Ihr Bier richtig zu gären.

Die Qualität des Zubehörs

Unter Qualität verstehen wir solide und widerstandsfähige Materialien, die beim ersten Gebrauch nicht kaputt gehen. Wir hatten einige Bierbrausets mit Kunststoffelementen zur Hand, die nicht die erwartete Qualität aufwiesen. Bei der Verwendung können sie sogar den Geschmack Ihres Bieres verändern.

Produktionskapazität

5 Liter sind in Ordnung und reichen in der Regel für Anfänger oder Hobbybrauer aus, die nur ihr eigenes Bier brauen, um es mit Freunden oder der Familie zu teilen.

Wenn Sie gerade erst anfangen, ein größeres Fassungsvermögen zu wählen, kann es riskant sein, denn gleich beim ersten Mal ein gutes Bier zu bekommen, ist nicht immer einfach. Mit Produktionskapazitäten von 10, 15 oder 20 Litern sorgen einige Kits dafür, dass Ihr Bier lange hält, aber stellen Sie sich vor, dass es nicht Ihrem Geschmack entspricht? Es wäre verschwenderisch, und wir empfehlen Ihnen, stattdessen 5-Liter-Cuvées zuzubereiten und nach dem Verzehr mehr davon zuzubereiten.

Zutaten-Bierbrauset

Zutaten

Die besten Bierbrausets enthalten alle für die Zubereitung des Getränks erforderlichen Zutaten: Malz, Hopfen, Hefe, Sterilisationsmittel … Je nach Packung haben Sie manchmal die Möglichkeit, der Zubereitung Ihre persönliche Note zu verleihen Kreieren Sie ein einzigartiges Bier. Aber seien Sie vorsichtig, Sie werden nicht über Nacht zum Brauer, also tun Sie nichts…!

Beachten Sie auch, dass im Einzelhandel gekaufte Zutaten schnell teuer werden können. Daher ist es manchmal interessanter, einen Bausatz zu kaufen, als die verschiedenen Vorbereitungselemente einzeln zu erhalten.

Die Möglichkeit, das Bierbrauset wiederzuverwenden

Einige Bierbrausets sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt, andere können wiederverwendet werden. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie dieses Paket für ein unterhaltsames und einzigartiges Erlebnis kaufen oder ob Sie ernsthaft vorhaben, mehrmals im Jahr Ihr eigenes Bier zu brauen.

Es ist vor allem der Preis, der sich ändern wird, aber der Preisunterschied zwischen den verschiedenen Versionen ist recht gering, es liegt also an Ihnen!

Die bereitgestellten Erläuterungen

Wenn wir darauf bestehen, liegt das daran, dass die Produktionsschritte zum Brauen Ihres Bieres von wesentlicher Bedeutung sind und gewissenhaft befolgt werden müssen. Bier entsteht durch verschiedene chemische Reaktionen und Zufälle oder Näherungen haben dabei keinen Platz.

Dafür ist es gut, eine klare Mitteilung in einer Sprache zu haben, die Sie beherrschen. Leider haben wir allzu oft mit fehlerhaften Übersetzungen zu kämpfen, aber es gibt Lösungen. Die meisten Hersteller von Bierbrausets stellen ihren Kunden Erklärvideos zur Verfügung, die die möglicherweise schlechte Qualität der Erklärbroschüren ausgleichen. Puh!

Der Preis

Natürlich muss Ihr Budget berücksichtigt werden, wenn Sie Ihr eigenes Bier kreieren möchten. Es gibt Bausätze für Anfänger oder Amateure, wie die, die wir Ihnen hier vorgestellt haben, aber seien Sie sich darüber im Klaren, dass Sie auch zu Hause mit dem Brauen von Bier auf hohem Niveau beginnen können … wenn Sie die Mittel dazu haben.

Es ist in der Tat ein sehr teures Hobby, da Bierbrausets zu viel höheren Preisen angeboten werden. 300, 500 oder mehr als 1000 Euro für 10-Liter-Fässer. Enthusiasten und Profis werden fündig, andere greifen zu einem kompletten, aber zugänglicheren Brauset!


FAQ: Wir beantworten Ihre Fragen zu Bierbrausets

🍺 Bierbrauset: Mein Bier ist ausgefallen, was habe ich übersehen?

Um mit einem schlüsselfertigen Bierbrauset ein Bier zum Erfolg zu führen, müssen Sie lediglich drei Schlüsselelemente zusammenbringen. Temperatur, Gärzeit und gute Arbeitshygiene.

Es funktioniert nur eine Konfiguration, die die drei von den Rezeptentwicklern festgelegten Kriterien erfüllt. Die anderen führen zu einem mehr oder weniger schwerwiegenden Misserfolg – ​​flaches, schlecht vergorenes oder schimmeliges Bier …

Normalerweise enthalten gute Handbücher eine Art Fehlerdiagnose mit den häufigsten Ergebnissen und der Ursache des Fehlers. Es ist eine Lernkurve, Ihr Bier ist möglicherweise nicht beim ersten Mal perfekt. Seien Sie nicht entmutigt !

🍺 Ist es mit einem Bierbrauset einfach, sein eigenes Bier zu brauen?

Es kommt wirklich auf die Marken an. Manche konzentrieren sich auf die Freude, ein trinkbares Bier zuzubereiten, bei dem sie fast keine Chance haben, etwas zu verpassen, und das ist ein Argument, das mit Sicherheit ins Schwarze trifft. Dies ist beispielsweise bei Brew and Share der Fall.

Andere verlassen sich auf eine Lernkurve und die Entwicklung einer Braufähigkeit: Es wird nach und nach schwieriger.

🍺 Ist es günstiger, mit einem Bierbrauset eigenes Bier zu brauen?

Manchmal ist es günstiger, eigenes Bier zu brauen, wenn man die Zubereitungszeit oder den Preis der Ausrüstung außer Acht lässt. Im Allgemeinen sind Bierbrausets dazu gedacht, Spaß zu machen und die Zeit zu vertreiben, und nicht, um das Budget Ihres Bierkonsums zu reduzieren!

🍺 Müssen Sie Glasflaschen kaufen, bevor Sie Ihr Bier brauen?

Auch bei den Fassmodellen haben Sie die Möglichkeit, ihn am Ende der Gärung abzufüllen. Achten Sie jedoch auf mehrere Dinge.

Dies ist ein zusätzlicher Schritt, bei dem Sie Ihr Bier dem Risiko einer Kontamination aussetzen. Außerdem sind einige Biersets aus Fermentationsgründen nicht mit allen Flaschen kompatibel – insbesondere mit großen 75-cl-Flaschen zum Beispiel, die meist über einen sehr praktischen Limonadenverschluss verfügen.

Es wird empfohlen, vor dem Kauf von Zubehör das Handbuch zu konsultieren. Wenn Sie Ihr Kit noch nicht gekauft haben, können Sie beim Hersteller eine PDF-Version des Handbuchs anfordern. Sie haben das Recht dazu!

🍺 Mein Bier weist Spuren von Schimmel auf, wie kommt es dazu?

Bitte beachten Sie: Unsere Expertise ist rein theoretisch und stellt keine konkrete Anleitung je nach Kontext dar.

An der Oberseite kann sich ein wenig Schimmel bilden, insbesondere wenn Sie Ihr Bier in einem Fass vergoren haben. In diesem Fall und wenn es nicht stinkt – es sollte nur nach Bierhefe riechen – können Sie es abschöpfen. Je nach Art der verwendeten Mischung könnte es sich um feste Malzreste gebildet haben.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Schimmel stinkt – zum Beispiel nach Essig oder Sauermilch –, könnte das ein Zeichen einer bakteriellen Kontamination sein, die wahrscheinlich durch eine unsachgemäße Sterilisation der Geräte verursacht wurde. Trinken Sie das Bier nicht, es sollte sowieso ungenießbar sein.

Lesen Sie in jedem Fall immer das Handbuch und befolgen Sie die Sicherheitshinweise genau.

🍺 Wie viel kostet ein Bierbrauset?

Für etwa 30 Dollar können Sie ein sehr einfaches Bierbrauset bekommen, mit dem es langsam ernst wird. Um ehrlich zu sein: Für diesen Preis wird es ein Gadget oder ein Geschenk sein, aber es kann eine gute Möglichkeit sein, sich zum ersten Mal die Hände schmutzig zu machen, bevor man in teurere Ausrüstung investiert.

Ab 60 € finden wir die seriösesten Bierbrausets, die auf einen bestimmten Zweck ausgerichtet sind. Sie haben den Vorteil, dass sie stärker und leichter zu desinfizieren sind, wodurch sie wiederverwendbar sind.

Schreibe einen Kommentar