Akku-Laubsauger, Testberichte und Vergleich – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Die 5 besten kabellosen Laubsauger im Test

Wenn Sie sich beispielsweise die Zeit nehmen, den Katalog verschiedener Marken zu durchsuchen , ist es möglich, auf Gebläsestaubsauger mit interessanten Eigenschaften zu stoßen . Dies gilt insbesondere für die drei gerade erwähnten Modelle, die hinsichtlich des Qualitäts-/Preisverhältnisses unsere Favoriten sind. Es ist auch an der Zeit, mehr über sie zu erfahren und die Eindrücke unserer Experten nach einem Versuch auf dem Prüfstand zu erfahren. 

Der kabellose Laubsauger von Ryobi: das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt 

Akku-Laubsauger
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem kabellosen Laubsauger mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis sind, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf dieses Modell der Marke Ryobi zu werfen. Obwohl er nicht als Maßstab auf dem Markt gilt, verfügt dieser Gebläsestaubsauger über einige interessante Funktionen. Auf jeden Fall sagen 90 % der Nutzer, die sich dazu geäußert haben, dass sie mit ihrem Kauf zufrieden sind.

Erstens handelt es sich um einen Akku-Staubsauger, der mit einem Lithium-Akku ausgestattet ist , der ihm eine mehr als ausreichende Autonomie verleiht. Beachten Sie, dass es mit einem Schnellladegerät geliefert wird, um den Akku in Rekordzeit aufzuladen, was weniger Patienten zu schätzen wissen. Darüber hinaus lässt die Leistung dieses Staubsaugers niemanden gleichgültig. Insbesondere das Blasen, Aufsaugen und Zerkleinern abgestorbener Blätter ist problemlos möglich. 

Darüber hinaus wird er direkt mit einem Auffangbeutel geliefert , um die abgestorbenen Blätter vor dem Entleeren anzuhäufen. Dieser Auffangbeutel befindet sich unter dem Gerät, unweit seines ergonomischen Griffs , der von den meisten Anwendern für seine einfache Handhabung gelobt wird. Einigen Erfahrungsberichten zufolge scheint dieses Gerät jedoch beim Absaugen viel effizienter zu sein als im Windkanal. Andererseits ist sein bürstenloser Motor nicht so leise, wie wir es uns gewünscht hätten. 

Der kabellose Laubsauger von Greenworks Tools mit Geschwindigkeitsregelung, 24V-Akku und leistungsstarkem Motor 

Bester kabelloser Laubsauger
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Wenn der kabellose Laubsauger von Ryobi Ihre Erwartungen nicht erfüllt, dürfte Sie dieses zweite Modell von Greeworks Tools überzeugen. In diesem Fall handelt es sich um ein Gerät, das sich bei einem Großteil der Nutzer bereits bewährt hat. Andererseits ist der Ruf von Greenworks Tools auf dem Markt für Gartengeräte gut etabliert. Aber ist das ein Gerät, das so interessant ist, wie man uns glauben machen will?

Den Nutzerbewertungen nach zu urteilen, scheint dies der Fall zu sein. Einerseits, weil es sich um ein leistungsstarkes und vielseitiges Gerät handelt, das im Wesentlichen viele Aufgaben wie Staubsaugen, Blasen und Schleifen ausführen kann . Zum anderen, weil es sich um einen Staubsauger mit modernem Design und kompakten Linien handelt, dessen ergonomischer Griff gut in der Hand liegt. Darüber hinaus sorgt die 24-V-Batterie, mit der es ausgestattet ist, für eine gute Akkulaufzeit , ohne bemerkenswert zu sein.

Genauer gesagt beträgt die maximale Luftgeschwindigkeit dieses Staubsaugers 321 km/h und der Luftdurchsatz 9,3 m3/min. Mehr als korrekte Zahlen für einen so ergonomischen und einfach zu bedienenden Staubsauger. Allerdings ist diese Leistung nicht ohne Nachteile. Tatsächlich scheint es nach Aussage vieler Nutzer so zu sein, dass dieser Staubsauger im Betrieb das Trommelfell verletzt. 

Der Einhell Akku-Blassauger mit Turbomodus, ergonomischem Griff und Anti-Rutsch-Beschichtung  

Preis für Akku-Laubsauger
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Um einen Vergleich mit den besten kabellosen Laubsaugern durchzuführen, war ein Besuch bei Einhell, der auf die Herstellung von Gartengeräten spezialisierten Marke, Pflicht . Unsere treuesten Leser wissen, wie sehr unsere Experten an dieser Marke hängen, deren Produkte stets unsere Erwartungen erfüllt haben. Dies gilt insbesondere für diesen Akku-Vakuum-Gebläseschleifer, der aufgrund seines Qualitäts-/Preisverhältnisses einer unserer Favoriten in der Redaktion ist.  

Um die toten Blätter, Zweige und Nadeln, die sich in Ihrem Garten häufen, auszublasen, abzusaugen und zu zermahlen, sollte ein einfacher Durchgang dieses Staubsaugers genügen. Und das aus gutem Grund: Wir haben es mit einem besonders leistungsstarken Staubsauger zu tun . Er ist insbesondere mit einem Turbomodus ausgestattet , der es diesem Staubsauger ermöglicht, nach Aktivierung eine bemerkenswerte Blas- und Sauggeschwindigkeit zu erreichen. 

Andererseits handelt es sich um einen kompakten Staubsauger, der dank des ergonomischen Griffs, mit dem er ausgestattet ist, und seiner rutschfesten Softgrip-Beschichtung einfach zu handhaben ist. Laut der Mehrheit der Benutzer ist dieser Staubsauger ebenso einfach zu bedienen wie nach Gebrauch wieder wegzuräumen. Besonders hervorzuheben ist der verstellbare Tragegurt , der eine genaue Anpassung an die Körpergröße des Benutzers ermöglicht. Beachten Sie abschließend, dass es mit einem 45-Liter-Auffangbeutel geliefert wird und dass es mit zwei 18-V-Batterien funktioniert. 

Hinweis: Die beiden Akkus und das Ladegerät sind in der Basisversion des Staubsaugers nicht im Lieferumfang enthalten. 

Der kabellose Laubsauger von Black + Decker mit herausnehmbarem Akku, einstellbarer Geschwindigkeit und 3 Ersatzspulen 

Hochwertiger kabelloser Laubsauger
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Für den vierten und vorletzten Akku-Laubsauger in diesem Vergleich haben sich unsere Experten auf die Suche im Black+Decker-Katalog gemacht. Ohne viel Augenzwinkern ist er hinsichtlich des Leistungs-/Preisverhältnisses einer der besten Akku-Laubbläser auf dem Markt. Zumindest auf dem Papier lässt dieses Modell niemanden gleichgültig. Aber warum ist es so interessant, wie sie sagen?

Zunächst einmal wird dieser Staubsauger von einem austauschbaren 36-V-Akku angetrieben und sein Motor entwickelt ein Saugvolumen von 8,8 m3/min. Ganz gleich, ob Sie unerwünschte Blätter, Zweige und Nadeln, die sich in Ihrem Garten oder vor Ihrer Haustür stapeln, blasen, saugen oder zerkleinern, dieser Staubsauger ist genau das Richtige für Sie. Beachten Sie, dass im Lieferumfang ein 17,5-Liter-Auffangbeutel enthalten ist. Im Vergleich zum 45-Liter-Beutel des Vorgängermodells ist das nicht viel.

Was das Gebläse angeht, verfügt dieser Staubsauger nun über eine einstellbare Geschwindigkeit von bis zu 270 km/h, um das Laub vor der Entsorgung problemlos einzusammeln. Beachten Sie, dass diesem Modell 3 Ersatzspulen beiliegen, die auf lange Sicht sehr nützlich sein können. Einziger Nachteil dieses Staubsaugers: Es scheint, dass er im Betrieb und insbesondere bei Höchstgeschwindigkeit etwas zu viel Lärm macht. 

Garllens kabelloser Laubbläser-Staubsauger mit 21-V-Akku, 300-Watt-Motor und 2,6 m3/min Sauggeschwindigkeit 

Leistungsstarker kabelloser Laubsauger
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Hier sind wir am Ende unseres Vergleichs und es ist Zeit, über eines unserer Lieblingsgeräte zu sprechen. Dies ist der kabellose Laubsauger der Marke Garllen. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen zeichnet sich dieser Staubsauger durch seine Leichtigkeit , Kompaktheit und einfache Handhabung aus . In diesem Fall haben wir es mit einem Staubsauger zu tun, der weniger als 2 kg wiegt. Dadurch ist das Tragen weniger einschränkend und es entsteht kein Ermüdungsgefühl in den Armen und Schultern. 

Seine Kompaktheit und Leichtigkeit hindern ihn jedoch nicht daran, besonders effizient zu sein. Sein 300-Watt-Motor wird von einem 300-Watt-Akku angetrieben und er kann bis zu 2,6 m3 Laub in weniger als einer Minute aufsaugen. Zahlen, die ihm die Zustimmung und das Lob der meisten Benutzer eingebracht haben, die es gekauft haben. Beachten Sie, dass es über einen Tempomat verfügt und verschiedene Aufgaben wie Staubsaugen, Schleifen und Blasen ausführen kann. 

Zur Erinnerung: Da es sich um ein kleines Gerät handelt, ist seine Leistung nicht mit der eines professionellen Staubsaugers vergleichbar . In diesem Fall richtet er sich viel mehr an Privatpersonen, die einen praktischen und leichten Staubsauger wünschen, als an Profis für eine groß angelegte Saugsitzung. Aus diesem Grund sind die meisten Rezensionen, die auf die begrenzte Leistungsfähigkeit hinweisen, für uns nicht relevant.

Der kabellose Laubsauger: Wozu dient er?  

Der Laubsauger oder Laubsauger ist, wie der Name schon sagt, ein Gartengerät, das dazu dient, die toten Blätter, Zweige und Nadeln, die sich in einem Garten ansammeln, zu blasen, aufzusaugen und zu zermahlen. Es richtet sich vor allem an Menschen mit einem Garten, die im Herbst keine Lust haben, abgestorbene Blätter wegzuschaufeln .

Akku-Laubsauger von Autonomy

Wie wir in diesem Vergleich gesehen haben, hat der Laubsauger eines Laubbläsers in Form eines Rohrs gleichzeitig eine Saug- und Zerkleinerungsfunktion . Aber es ist die Blasfunktion, die dieses Gerät so interessant macht. Dank dieser Option kann der Benutzer das abgestorbene Laub an einer Stelle aufblasen und aufhäufen, sodass es anschließend leichter mit der Schaufel aufgenommen werden kann. 

Abhängig von den Geräten und ihrer Leistungsfähigkeit können manche Staubsauger abgestorbene Blätter aufsaugen und zerkleinern. So verfügen die 5 in diesem Vergleich vorgestellten Modelle über die Fähigkeit, Blätter, Zweige und Nadeln aufzusaugen und zu zerkleinern, bevor sie in den mitgelieferten Auffangbeutel gestapelt werden. Abschließend sei darauf hingewiesen, dass es auf dem Markt zwei Arten von kabellosen Laubsaugern gibt: das Elektromodell und das Benzinmodell

Die Hauptmerkmale eines kabellosen Laubsaugers 

Über seine Hauptfunktionen Blasen , Staubsaugen und Zerkleinern hinaus ist der Einsatzbereich eines Laubsaugers viel größer, als Sie vielleicht denken. Hier einige Zeilen einiger Arbeiten, die mit einem Vakuumgebläse ausgeführt werden können: 

  • Stapeln Sie Müll und tote Blätter in einer Ecke, um sie leichter aufzusammeln.
  • Entfernen Sie Grasschnitt und Schimmel, der gepflasterte Gehwege verschmutzt.
  • Räumen Sie den Rasen gründlich frei, bevor Sie ihn mähen, bewässern und reinigen. 
  • Entfernen Sie den Schmutz und Staub, der sich auf einer Terrasse ansammelt, bevor Sie diese reinigen. 

Vereinfacht gesagt planen Sie jedoch ein Budget von 100 bis 200 Euro ein, um sich einen guten Akku-Vakuum-Gebläseschleifer anzuschaffen. Dies gilt insbesondere für die 5 in unserem Vergleich vorgestellten Modelle, die aufgrund ihrer Eigenschaften Staubsauger mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Zugegebenermaßen werden Sie bei längerer Suche auch erfolgreichere Modelle zu höheren  Preisen finden, doch wenn Sie sich für eines der Modelle in diesem Vergleich entscheiden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie Ihren Kauf bereuen werden.

Unsere Meinung zum Akku-Laubsauger: ein unverzichtbares Gerät im Herbst! 

Wenn der Herbst näher rückt und Blätter, Zweige und Naturabfälle in Ihrem Garten herumwirbeln, kann die Verwendung eines kabellosen Laubsaugers besonders praktisch sein. Der kabellose Laubsauger wird von der Mehrheit der Nutzer in Frankreich und auf der ganzen Welt angenommen und ist Gegenstand eines umfangreichen Angebots. Marken konkurrieren mit Einfallsreichtum um die Entwicklung immer innovativerer Modelle .  

Dies gilt insbesondere für die kabellosen Laubsauger von Ryobi, Greenworks Tools und Einhelle, die unsere redaktionellen Favoriten sind. Drei Modelle, zu denen wir die beiden Staubsauger von Black + Decker und Grallen hinzufügen können, deren Preis-Leistungs-Verhältnis auch Sie überzeugen dürfte. Abschließend möchte ich sagen, dass jeder, der seinen Garten pflegen und die abgestorbenen Blätter, die sich dort im Herbst ansammeln, problemlos loswerden möchte, über die Anschaffung eines solchen Staubsaugers nachdenken sollte!

Sehen Sie sich unseren Lieblings-Laubsauger auf Amazon an

Schreibe einen Kommentar