Beste Induktionskaffeemaschine: der Vergleich – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Sie sind verrückt nach vollmundigem Kaffee mit ausgeprägtem Aroma und wollten sich eine italienische Induktionskaffeemaschine kaufen, wissen aber nicht genau, auf welche Kriterien Sie bei der Wahl der richtigen Kaffeemaschine achten müssen?

Glücklicherweise hat Meilleur-Note einen umfassenden Leitfaden für Sie zusammengestellt, der Ihnen dabei hilft, herauszufinden, welches Modell Ihren Erwartungen entsprechend Ihren täglichen Gewohnheiten am besten entspricht.

Was ist eine Induktionskaffeemaschine?

Bei der Induktionskaffeemaschine handelt es sich um eine italienische Kaffeemaschine, die insbesondere auf einer Induktionswärmequelle verwendet wird. Meistens ist es, wenn es mit Induktion funktioniert, auch mit einem Gas-, Elektro- und Cerankochfeld kompatibel .

Diese Art von Utensilien gehört zu den neuen Modellen von Kaffeemaschinen, die entwickelt wurden, um die Kaffeezubereitung noch einfacher zu machen und einen außergewöhnlichen Kaffeegenuss zu ermöglichen. Wie alle italienischen Kaffeemaschinen besteht sie aus drei Teilen, darunter einem Unterteil mit Wassertank, einem Mittelteil, der als Vorrat für den gemahlenen Kaffee und damit als Filter dient, sowie einem Oberteil, in dem der zubereitete Kaffee untergebracht ist. Alle Modelle, die mit einem Induktionskochfeld betrieben werden, sind ganz oder teilweise aus Edelstahl gefertigt.

Was ist die beste Induktionskaffeemaschine?

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Intenca Espressokocher von bonVIVO

Schmücken Sie Ihre Küche mit dieser wunderschönen Induktions-Espressomaschine mit elegantem Kupfer-Chrom-Finish. Es ist mit allen Feuerarten kompatibel und ermöglicht Ihnen die Zubereitung von bis zu 6 Tassen in einer einzigen Runde. Sie ist die ideale Kaffeemaschine für die manuelle Zubereitung eines guten aromatischen Kaffees auf traditionelle Weise mit einem modernen Gerät.

Bestes Budgetmodell: VonShef Italian Espresso Mocha Maker

Diese elegante Kaffeemaschine aus Premium-Aluminium ist der perfekte Begleiter für diejenigen, die sich nach reichhaltigem, hochkonzentriertem Kaffee sehnen und wird Ihre Erwartungen erfüllen. Es ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über einen großen Behälter, in dem Sie bis zu 9 Tassen starken und leckeren Espresso servieren können.

Das beste Spitzenmodell: die italienische Torino-Kaffeemaschine von Cristel

Diese italienische Induktionskaffeemaschine für 10 Tassen ist perfekt für große Familien und alle, die tagsüber nie genug von einem tadellosen Espresso haben. Er ist aus sehr schickem, gebürstetem Edelstahl gefertigt und eignet sich für alle Feuerarten, sodass er vielfältiger eingesetzt werden kann, unabhängig davon, welche Teller Sie in der Küche haben.

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der 5 besten Modelle von Induktionskaffeemaschinen auf dem Markt.

bonVIVO Intenca, Espressokocher aus Edelstahl (6 Tassen – 300 ml, Kupfer)
VonShef Italienischer Espresso-Macchinetta-Mokka-Kaffeebereiter für den Herd, 3/6/9/12 Tassen mit Dichtung und Ersatzfilter im Lieferumfang enthalten (9 Tassen)
Cristel-C10TTR-Italienische Kaffeemaschine Torino Gebürsteter Edelstahl – 10 Tassen
Bialetti – Moka Express: Die ikonische Espressomaschine, der echte italienische Kaffee, 6-Tassen-Kaffeemaschine (270 ml), Aluminium, Silber
Tescoma Monte Carlo 4-Tassen-Kaffeemaschine
Induktionskaffeemaschine – bonVIVO
Induktionskaffeemaschine – VonShef
Induktionskaffeemaschine – Cristel
Induktionskaffeemaschine – Bialetti
Induktionskaffeemaschine – Tescoma
Für 6 Tassen
Für 9 Tassen
Für 10 Tassen
Für 6 Tassen
Für 4 Tassen
Aus Edelstahl
Aus Aluminium
Aus Edelstahl
Aus Aluminium
Aus Edelstahl
In verschiedenen Ausführungen erhältlich
In verschiedenen Ausführungen erhältlich
Kompatibel mit allen Leuchten
In verschiedenen Ausführungen erhältlich
Für Gas, Elektro und Glaskeramik
Ergebnis: 19/20
Bewertung: 20/20
Bewertung: 19,5/20
Ergebnis: 19/20
Ergebnis: 19/20
Preis nicht verfügbar
47,99 €
130,51 €
30,99 €
39,90 €
bonVIVO Intenca, Fabricant d'espresso en acier inoxydable (6 Tassen - 300 ml, Cuivre)
Cafetière à induction – bonVIVO
Pour 6 tasses
En inox
Disponible en différents versions
Note : 19/20
Prix indisponible
VonShef Cafetière à Moka Expresso Italien Macchinetta pour cuisinière 3/6/9/12 Tasses avec Joint et Filtre de Remplacement Inclus (9 Tasses)
Cafetière à induction – VonShef
Pour 9 tasses
En aluminium
Disponible en différents versions
Note : 20/20
47,99 €
Cristel-C10TTR-Cafetière italienne Torino Inox Brossé - 10 tasses
Cafetière à induction – Cristel
Pour 10 tasses
En inox
Compatible tous feux
Note : 19,5/20
130,51 €
Bialetti - Moka Express: La Cafetière Expresso Iconique, Le Vrai Café Italien, Cafetière 6 Tasses (270 Ml), Aluminium, Argenté
Cafetière à induction – Bialetti
Pour 6 tasses
En aluminium
Disponible en différents versions
Note : 19/20
30,99 €
Tescoma Monte Carlo Cafetière 4 tasses
Cafetière à induction – Tescoma
Pour 4 tasses
En inox
Pour gaz, électrique et vitro-céramique
Note : 19/20
39,90 €

Wie wählt man eine Induktionskaffeemaschine aus?

Abhängig von seinem Können

Dies ist eines der Schlüsselelemente, auf denen die Wahl Ihrer Kaffeemaschine basiert . Abhängig von der Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt, aber auch von Ihrer Häufigkeit und Ihren Konsumgewohnheiten müssen Sie sich für einen größeren oder kleineren Behälter entscheiden. Im Allgemeinen entspricht eine Tasse gut konzentrierten Espresso 5 cl, sodass Sie sich für eine 2-Tassen-Bialetti-Kaffeemaschine mit einem Fassungsvermögen von 10 cl entscheiden können, wenn Sie alleine oder zu zweit leben.

Diese Kapazität mag zwar für den täglichen Bedarf ausreichen, ist aber nicht sehr praktisch, wenn Sie es gewohnt sind, mehrere Tassen Kaffee pro Tag zu trinken oder Gäste zu empfangen. In diesem Fall rät Ihnen MN, auf eine italienische Induktionskaffeemaschine mit 6 oder sogar 10 Tassen Fassungsvermögen zu setzen, die bis zu 1 Liter Kaffee fassen kann. Es eignet sich auch perfekt für große Familien und garantiert einen hervorragenden Moment der Geselligkeit.

Je nach Material

Italienische Kaffeemaschinen werden alle entweder aus Aluminium oder aus Edelstahl hergestellt. Aluminium ist ein sehr gutes Material, das für sein geringes Gewicht, seine gute Leitfähigkeit und seine für jeden Geldbeutel zugänglichen Kosten bekannt ist. Es eignet sich jedoch nur für Elektro-, Keramik- und Gaskochfelder .

In unserem Fall, wo es eher um Kaffeemaschinen für Induktionsherde geht, sind nur Modelle in Edelstahlausführung geeignet. Edelstahl ist in der Tat ein gesundes und robustes Material, da es widerstandsfähiger gegen Hitze, Stöße und Kratzer ist.

Und im Gegensatz zu Aluminium ist es spülmaschinenfest. Beachten Sie, dass Ihnen nichts im Wege steht, sich eine Kaffeemaschine aus Edelstahl zuzulegen, wenn Sie die Vorteile dieses Materials nutzen möchten, zumal Edelstahl mit allen Feuerarten kompatibel ist. Einige Modelle kombinieren diese beiden Materialien sogar, um die beiden Teile der Moka-Kanne unterschiedlich zu formen.

Entsprechend seinem Design

Eine hübsche Bialetti-Induktionskaffeemaschine bereitet nicht nur köstlichen Kaffee zu, sondern dient auch als Dekorationsobjekt in Ihrer Küche. Tatsächlich sind dies nicht die Modelle, die auf dem Markt fehlen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und wählen Sie das Modell, das Ihrem Geschmack am besten entspricht oder am besten zum Thema Ihrer Küche passt.

Es gibt die klassischen Kaffeemaschinen mit verchromtem, glänzendem und gebürstetem Finish, die nach wie vor ein Maßstab für Eleganz sind. Sie eignen sich besonders für Menschen, die lieber im klassischen Stil des Utensils bleiben möchten.

Andererseits werden Sie auch unzählige Induktions-Espressomaschinen bemerken, die im Vintage- und Retro-Stil gestaltet sind, ebenso wie die modernsten Modelle, die Liebhaber von sauren Farben leicht ansprechen werden. Die Form ist ebenfalls ein Kriterium, das eine Rolle spielt, aber auch hier hängt alles von Ihren Vorlieben ab. Es gibt Modelle, bei denen das zentrale Rohr den Kaffee direkt in zwei Tassen gießt, anstatt ihn im üblichen Behälter aufzufangen. Es ist eine Abwechslung zum Gewöhnlichen und gleichzeitig sehr originell.

Abhängig von seiner Praktikabilität

Vergessen Sie nicht, neben Form, Design, Material und Fassungsvermögen auch die Praktikabilität Ihrer Ausrüstung zu prüfen, um eine einfache tägliche Verwendung zu gewährleisten. Viel hängt von der Ergonomie der Kaffeemaschine ab.

Hierfür können Sie beispielsweise auf ein Modell setzen, das mit einem seitlichen Griff ausgestattet ist, der Ihnen einen angenehmen und sicheren Halt Ihrer Kaffeemaschine ermöglicht . Außerdem ersparen Sie sich das Risiko von Verbrennungen, da Sie wissen, dass das Vorhandensein einer rutschfesten Beschichtung noch besser ist.

Meilleur-Note empfiehlt Ihnen außerdem, eine Kaffeemaschine mit tropfsicherem Auslauf zu wählen, um Ihre hübsche Tischdecke nicht mit Kaffeespuren zu beflecken. Darüber hinaus sind einige Modelle mit einem Sicherheitsventil ausgestattet, um zu verhindern, dass Ihr Kaffee verbrannt schmeckt. Und wenn Sie nicht besonders viel Geschirr spülen, sollten Sie sich für eine spülmaschinengeeignete Kaffeemaschine mit Induktionskochfeld entscheiden.

Warum eine Induktionskaffeemaschine kaufen?

Um einen starken Espresso zum kleinen Preis zu bekommen

Wenn die italienische Induktionskaffeemaschine viele Kaffeeliebhaber anspricht, liegt das vor allem daran, dass sie es dank ihres Betriebssystems ermöglicht, den Kaffee und seine Aromen zu schonen. Tatsächlich nutzt die italienische Kaffeemaschine Hitze, um Druck aufzubauen und einen Kaffee zuzubereiten, der sowohl kräftig als auch leicht ist.

Damit ist es das perfekte Gerät für alle, die einen Espresso-Kaffee genießen möchten, der zugleich aromatisch, schaumig, nicht bitter ist und deutlich weniger Koffein enthält. Und Sie müssen nicht einmal zu einem exorbitanten Preis in eine echte Espressomaschine investieren , um ein solches Getränk nach Belieben genießen zu können. Die Anschaffungskosten für die Ausrüstung belaufen sich auf etwa zwanzig Euro und es werden lediglich etwas Wasser und gemahlener Kaffee anstelle der berühmten, sehr teuren Pads benötigt.

Für seine Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit

Insbesondere der für die Herstellung einer Induktionskaffeemaschine verwendete Edelstahl ist ein besonders robustes Material, das nicht nur hitzebeständig, sondern auch stoß- und kratzfest ist. Sie müssen sich daher keine Sorgen um die Langlebigkeit Ihrer Geräte machen, da diese Ihnen viele Jahre lang einwandfrei dienen können. Darüber hinaus ist das Induktionsmodell ausnahmslos auf allen Herdarten kompatibel, egal ob Gas-, Elektro- oder Cerankochfeld. Die Bedienung ist umso einfacher, da keine Programmierung über Tasten erfolgt und daher keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich sind. Zur Pflege reicht ein einfacher Gang unter Wasser und Trocknen an der frischen Luft oder ein Gang in die Spülmaschine.

Welche Induktionskaffeemaschine soll ich wählen?

Entdecken Sie unsere Auswahl der TOP4 der derzeit meistverkauften Modelle von Induktionskaffeemaschinen.

Promo

Bialetti – Moka Induction, Moka-Kaffeemaschine,…
Promo

Bialetti – Moka Express: Der Espresso-Kaffee…
Promo

Bialetti – Musa Induktion, Espressokaffee…
UPOHYEE Italienische Kaffeemaschine, 500 ml, 10 Tassen, groß…

Wie viel kostet eine Induktionskaffeemaschine?

Günstige italienische Induktionskaffeemaschinen finden Sie bereits ab 20 Euro auf dem Markt.

Dieser Preis kann bei den meisten Design- und Großraummodellen bis zu 70 Euro betragen.

Es hängt jedoch alles von Ihrem Budget ab. Durchschnittlich 35 Euro sind mehr als genug, um eine hochwertige Kaffeemaschine zu finden, die Robustheit und Ästhetik vereint.

Wie benutzt man eine Induktionskaffeemaschine?

Die Gebrauchsanweisung einer Bialetti-Induktionskaffeemaschine wird immer in der Gebrauchsanweisung angegeben. Allerdings verfügen alle Modelle dieser Art grundsätzlich über die gleiche Funktionsweise, die wir Ihnen hier zu erläutern versuchen.

Beginnen Sie damit, den Wassertank vom unteren Teil aus zu füllen, ohne den Füllstand des Sicherheitsventils zu überschreiten. Für ein besseres Ergebnis können Sie es mit bereits heißem Wasser aufgießen, ohne die Aromen zu verändern. Anschließend das Kaffeemehl bis zum Rand in den Trichter füllen und ohne Stampfen mit der Hand egalisieren. Montieren Sie den Trichter am Wassertank und schrauben Sie den oberen Teil auf den Sockel.

Stellen Sie sicher, dass alles fest sitzt, bevor Sie die Kaffeemaschine auf Ihr Induktionskochfeld stellen und einschalten. Lassen Sie den Deckel der Kaffeemaschine geöffnet, bis der Kaffee vollständig in den oberen Behälter geflossen ist. Wir empfehlen Ihnen, während des gesamten Vorgangs auf niedriger Hitze zu bleiben. Nehmen Sie die Kaffeemaschine vom Herd und schließen Sie den Deckel. Endlich können Sie Ihren Kaffee in eine Tasse gießen und ihn genießen! Der Vorgang dauert je nach Leistung Ihres Kochfelds zwischen 5 und 7 Minuten.

Seien Sie vorsichtig und achten Sie immer auf Ihre Kaffeemaschine, bis Sie das kleine Gurgeln hören, das anzeigt, dass sich im unteren Teil kein Wasser mehr befindet. Wenn Sie die Kaffeemaschine nach dieser Anzeige zu lange auf dem Herd stehen lassen, schmeckt Ihr Kaffee nicht nur verbrannt, sondern Ihre Kaffeemaschine kann auch irreparabel beschädigt werden.

Wie reinige ich meine Induktionskaffeemaschine?

Obwohl die Hersteller darauf hinweisen, dass das Modell problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden kann, rät MN stets zur Reinigung per Hand. Tatsächlich sind Reinigungsmittel zu aggressiv für die Oberfläche der Kaffeemaschine, insbesondere für Aluminium.

Daher ist es am besten, Ihre Ausrüstung mit heißem Wasser zu waschen, ohne Seife oder Scheuerschwämme zu verwenden, um eine Beschädigung der Beschichtung der Innenwände zu vermeiden. Vermeiden Sie es auch, die beiden Teile der Kaffeemaschine wieder zusammenzuschrauben, wenn sie noch durchnässt sind. Trocknen Sie sie gut ab, bevor Sie sie wieder anschrauben, und achten Sie darauf, sie für die Lagerung nicht zu fest anzuziehen.

Wenn sich am Boden des Wassertanks Kalkflecken bilden, kochen Sie Wasser und weißen Essig darin auf. Anschließend den Behälter gut ausspülen und trocknen. Der Vorgang muss wiederholt werden, wenn der Kalkstein nicht vollständig verschwindet. Um Koffeinflecken zu entfernen, kochen Sie eine Mischung aus Wasser und Zitronensaft. Denken Sie daran, den Behälter gut auszuspülen und zu trocknen.

Letzte Aktualisierung Best-Rating.com am 11. Mai 2023

Schreibe einen Kommentar