Beste Kaffeevollautomaten: der Vergleich – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Lange Zeit waren Kaffeevollautomaten Profis vorbehalten, erfreuen sich aber in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Die Hersteller bieten noch zuverlässigere und benutzerfreundlichere Geräte an, die an die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst sind.

Aber welches Modell soll man wählen? Tatsächlich ist der Kauf dieser Art von Ausrüstung alles andere als einfach, wenn man bedenkt, dass es auf dem Markt viele Varianten gibt. MN hat Ihnen daher in diesem Ratgeber einige Tipps gegeben, die Ihnen dabei helfen sollen, die beste Bohnen-Mühle-Kaffeemaschine zu finden.

Eine Bohnenkaffeemaschine: Was ist das?

Die Bohnenkaffeemaschine, auch Kaffeemaschine mit Mahlwerk, Vollautomat oder Roboterkaffee genannt, ist eine Maschine, die automatisch eine Tasse frischen Kaffee aus Kaffeebohnen zubereitet. Es gewährleistet sowohl das Mahlen der Körner als auch die Extraktion, die durch Infusion oder Perkolation erfolgen kann. Ein Kaffeevollautomat besteht aus einem Bohnenbehälter, einem Mahlwerk und manchmal auch einer Dampfdüse und einem Milchbehälter für die Zubereitung einer größeren Vielfalt an Getränken.

Welche sind die besten Kaffeevollautomaten?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis: Saeco

Im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ist es schwierig, ein besseres Modell als dieses zu finden. Diese Maschine vereint Design, Robustheit und Leistung. Es verführt sowohl durch seine raffinierten Oberflächen als auch durch seine programmierbare Funktion. Es handelt sich um ein Gerät, das sich zudem durch sein großes Fassungsvermögen sowie seine einfache Bedienung auszeichnet.

Das beste günstige Modell: Severin

Dieses Modell ist perfekt, wenn Sie auf der Suche nach einer preiswerten Kaffeevollautomaten sind. Neben der programmierbaren Funktion und der automatischen Abschaltung begeistert er mit der Mahlgradeinstellung, mit der Sie die Kaffeeintensität individuell anpassen können. Auch die Benutzerfreundlichkeit des LCD-Displays wird Sie begeistern.

Das beste High-End-Modell: Philips

In diesem Modell finden Sie alles, was eine High-End-Kaffeemaschine ausmacht. Jetzt können Sie mit der Lattego-Milchkaraffe und dem Touchscreen ganz einfach 5 köstliche Kaffeespezialitäten genießen. Darüber hinaus zeichnet sich diese Maschine durch die AquaClean-Technologie aus, mit der bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalkung zubereitet werden können.

Entdecken Sie umgehend unsere Auswahl der 5 besten Kaffeevollautomaten, die Ihren Erwartungen sowohl in puncto Leistung als auch Funktionalität am besten entsprechen.

Saeco Lirika Basic 2,5L
Philips 3200 Series Espressomaschine – Bohnenkaffee – LatteGo Milchaufschäumer, 5 Kaffeespezialitäten, intuitiver Touchscreen, Silber (EP3246/70)
SEVERIN Programmierbare Kaffeemaschine mit Mahlwerk, 1000 W, bis zu 10 Tassen, einstellbarer Mahlgrad und Aroma, 1,4 l, Edelstahl/Schwarz, KA 4810
De'Longhi Magnifica S Kaffeemaschine Bean ECAM22.110.B, Espresso- und Cappuccino-Maschine, 1,8 l, Schwarz [Exklusiv bei Amazon]
Krups Essential Kaffeemaschine Bohnenmühle Espressomaschine LCD-Display Automatische Reinigung Schwarz Cappuccino Dampfdüse YY8135FD
Bohnenkaffeemaschine – Saeco
Bohnenkaffeemaschine – Philips
Bohnenkaffeemaschine – SEVERIN
Bohnenkaffeemaschine – De’Longhi
Bohnenkaffeemaschine – Krups
1850W Leistung
1500 W Leistung
1000W Leistung
1450 W Leistung
1450 W Leistung
2 Liter Fassungsvermögen
1,8 Liter Fassungsvermögen
1,4 Liter Fassungsvermögen
1,8 Liter Fassungsvermögen
1,6 Liter Fassungsvermögen
ABS-Gehäuse mit Metallgitter
In verschiedenen Ausführungen erhältlich
Programmierbare Funktion
Edelstahl
Mit automatischer Reinigung
Bewertung: 19,5/20
Bewertung: 20/20
Ergebnis: 19/20
Bewertung: 20/20
Bewertung: 19,5/20
449,92 €
499,00 €
122,00 €
Preis nicht verfügbar
399,03 €
Saeco Lirika Basic 2,5 L
Machine à cafe à grain – Saeco
Puissance de 1850 W
Capacité de 2 litres
Boîtier en ABS avec grille métallique
Note : 19,5/20
449,92 €
Philips Série 3200 Machine Expresso - Café à Grain - LatteGo Mousseur à Lait, 5 Spécialités de Café, Écran Tactile Intuitif, Argent (EP3246/70)
Machine à cafe à grain – Philips
Puissance de 1500 W
Capacité de 1,8 litres
Disponible en différentes versions
Note : 20/20
499,00 €
SEVERIN Cafetière Programmable Avec Broyeur, 1 000W, Jusqu'à 10 tasses, Degré de Mouture et Arôme Réglables, 1.4L, Inox/Noir, KA 4810
Machine à cafe à grain – SEVERIN
Puissance de 1000 W
Capacité de 1,4 litres
Fonction programmable
Note : 19/20
122,00 €
De'Longhi Magnifica S Kaffeemaschine Bean ECAM22.110.B, Espresso- und Cappuccino-Maschine, 1,8 l, Schwarz [Exklusiv bei Amazon]
Machine à cafe à grain – De’Longhi
Puissance de 1450 W
Capacité de 1,8 litres
En acier inoxydable
Note : 20/20
Prix indisponible
Krups Essential Kaffeemaschine Bohnenmühle Espressomaschine LCD-Display Automatische Reinigung Schwarz Cappuccino Dampfdüse YY8135FD
Machine à cafe à grain – Krups
Puissance de 1450 W
Capacité de 1,6 litres
Avec nettoyage automatique
Note : 19,5/20
399,03 €

Wie wählt man eine Kaffeemaschine mit Bohnenfüllung aus?

Abhängig von der Tankkapazität

Als Erstes empfehlen wir Ihnen, zu prüfen, wie viel Kaffee die Maschine brühen kann. Ihre Wahl hängt vor allem vom Verbrauchsbedarf Ihres Haushalts ab. Je mehr Sie zu Hause Kaffee trinken, desto mehr benötigen Sie einen sperrigen Bohnenbehälter und einen Wassertank.

Das Fassungsvermögen des Getreidebehälters variiert im Allgemeinen zwischen 125 und 500 g bei einem Wassertank von 1,1 bis 2,5 Litern. Beachten Sie, dass Sie mit einer 1,4-Liter-Maschine bereits bis zu 8 Tassen oder sogar 10 Tassen zubereiten können. Das ist mehr als genug für 3 bis 5 Personen. Denken Sie daran, dass Geräte mit einer größeren Kapazität sperriger sind. Wenn Sie über relativ wenig Platz verfügen, sollten Sie sich für eine kompakte Kaffeemaschine entscheiden.

Je nach Kraft und Druck

Hier sind zwei weitere entscheidende Punkte bei der Wahl Ihres Roboterkaffees. Zunächst einmal bestimmt die Leistung, die in der Regel zwischen 1100 und 1500 W variiert, die Geschwindigkeit. Je höher dieser Wert ist, desto schneller erwärmt sich das Wasser und Ihr Kaffee ist in kürzester Zeit fertig. Der Druck ist noch größer. In Riegeln ausgedrückt bestimmt es die Qualität, genauer gesagt die Konzentration der Aromen des gewonnenen Kaffees.

Beachten Sie, dass Sie unter 9 bar Gefahr laufen, ein zu dünnes und wenig schmackhaftes Getränk zu sich zu nehmen, da die Aromen des Kaffees nicht extrahiert werden. Um beispielsweise einen guten Espresso zuzubereiten , muss Ihre Kaffeemaschine einen Mindestdruck von 15 Bar haben. Auf dem Markt sind Geräte mit bis zu 19 Riegeln zu finden, ideal ist jedoch die Auswahl nach Ihrem Geschmack und den Kaffeesorten, die Sie zubereiten möchten.

Je nach Brechermaterial

Das Mahlwerk ist ein wesentliches Element, das für die Zerkleinerung der Körner sorgt. Daher ist es sinnvoll, ihm besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Zunächst muss man wissen, dass sich auf der einen Seite das Stahlmahlwerk und auf der anderen Seite das Keramikmahlwerk befindet. Das Stahlmodell hat offensichtlich den Vorteil, dass es unzerbrechlich ist.

Geräte, die es nutzen, kosten oft auch weniger. Einige Benutzer haben jedoch festgestellt, dass Stahl dem Kaffee einen metallischen Geschmack verleihen kann. Das Keramikmahlwerk hingegen zeichnet sich vor allem durch seine leise Seite aus.

Darüber hinaus erwärmt es sich im Gegensatz zu Stahl nicht. Ihre Kaffeebohne behält daher alle Aromen, da sie keinen Temperaturschwankungen unterliegt.

Je nach Optionen

Hersteller bringen ständig Innovationen an ihre Vollautomaten, um den Ansprüchen von Kaffeeliebhabern gerecht zu werden. Es stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung, die von Gerät zu Gerät unterschiedlich sind.

Es liegt an Ihnen, herauszufinden, welches Modell Ihren Erwartungen am besten entspricht. Die meisten Maschinen sind konfigurierbar und ermöglichen die Einstellung der Kaffeeintensität, des Mahlgrads und der Tassenlänge.

Einige vielseitigere Kaffeemaschinen verfügen jedoch über eine Funktion für mehrere Getränke. Diese Art von Ausstattung bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Getränke zuzubereiten, wie zum Beispiel Espresso, Americanos oder sogar Cappuccino bei den Versionen, die mit einer Dampfdüse oder einer Milchkaraffe ausgestattet sind. Wenn Sie auf der Suche nach einem wartungsfreundlichen Gerät sind, beachten Sie, dass es selbstreinigende Kaffeevollautomaten mit automatischer Spülung oder Entkalkung gibt. Es gibt sogar vernetzte Geräte, die über ein Smartphone oder Tablet ferngesteuert werden können.

Nach Ergonomie

Dies ist eine Funktion, die nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Eine gute Kaffeemaschine sollte nicht nur effizient, sondern auch angenehm zu bedienen sein. Ein Modell mit Digital- oder Touchscreen bietet Ihnen eine intuitivere und komfortablere Bedienung.

Hier werden die Getränkerezepte, die Zustandsanzeige der Maschine sowie die verschiedenen Einstellungen angezeigt. Vergessen Sie anschließend nicht, Angaben zum Geräuschpegel des Geräts zu machen. Es gibt nichts Unangenehmeres, als frühmorgens einen Motor schnurren zu hören. Entscheiden Sie sich also für eine Vollautomatik, die 65 dB nicht überschreitet.

Beachten Sie, dass die lautesten Modelle 74 dB erreichen, während die leisesten einen Geräuschpegel von 47 dB haben. Allerdings kann es auch von der Leistung der Maschine abhängen.

Warum sollten Sie sich für eine Kaffeemaschine mit Bohnenfüllung entscheiden?

Für einen schmackhafteren und individuelleren Kaffee

Wenn Sie eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk verwenden, können Sie sicher sein, hochwertigen Kaffee mit kräftigen Aromen zu genießen. Ihr Getränk wird tatsächlich aus frisch gemahlenem Kaffee zubereitet, sodass Sie jede Aromanuance jeder Kaffeebohne genießen können. Darüber hinaus bietet es Ihnen die Möglichkeit, den Mahlgrad ganz nach Ihrem Geschmack zu wählen und den Feinheitsgrad entsprechend der konsumierten Kaffeesorte anzupassen.

Um eine große Auswahl an Getränken zuzubereiten

Ein weiterer Vorteil einer Kaffeemaschine mit gemahlenen Bohnen besteht darin, dass Sie dank einer Dampfdüse, eines Milchtanks und einer Multigetränkefunktion eine große Auswahl an Getränken zubereiten können. Somit eignet sich dieses vielseitige Gerät nicht nur zur Zubereitung von Kaffee oder einfachem Espresso, sondern auch zur Zubereitung von Cappuccino, Latte Macchiato oder sogar Americano.

Ein wirtschaftliches und ökologisches Gerät

Zugegebenermaßen stellt die Kaffeevollautomaten eine ziemlich große Investition dar, aber im Hinblick auf die täglichen Ausgaben bleibt sie zweifellos die beste Alternative. Mit diesem Gerätetyp können Sie echte Einsparungen erzielen, da Sie nicht für jede Zubereitung Pods kaufen müssen.

Darüber hinaus kosten Kaffeebohnen im Allgemeinen viel weniger als andere Kaffeesorten. Neben der Sparsamkeit ist der Roboter-Kaffee auch besonders ökologisch.

Die Menge an Hausmüll wird erheblich reduziert, da keine Kapseln oder Filter mehr täglich in den Müll geworfen werden müssen.

Welche Bohnenkaffeemaschine soll ich wählen?

Unsere Seite hat für Sie einen Vergleich der TOP4 Kaffeevollautomaten zusammengestellt, die derzeit auf dem Markt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

De’Longhi Magnifica S Kaffeemaschine Bohnen…
Philips Series 2200 Espressomaschine – Kaffeemaschine…
Philips Series 3200 Espressomaschine – Kaffeemaschine…
Promo

De’Longhi Dedica Style, Espressomaschine für…

Wie funktioniert eine Bohnenkaffeemaschine?

Die Bedienung eines Kaffeevollautomaten ist nicht kompliziert. Sie sollten wissen, dass die Maschine die gesamte Vorbereitung übernimmt, von der Kalibrierung des Mahlgrads bis hin zum Erhitzen des Wassers auf die richtige Temperatur .

Zunächst werden die in den Behälter gegebenen Körner gemahlen. Das gewonnene Mahlgut fällt dann in die Perkolationskammer, wo es gepresst und gleichmäßig verteilt wird. Hier dringt auch das Wasser durch das Kaffeemehl. Das Gerät startet dann automatisch, um eine Extraktion vorzubereiten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, schaltet das Magnetventil ab und der Kreislauf wird entlüftet, wodurch das Getränk im Sammelbehälter ankommt.

Wie pflegen Sie Ihre Kaffeevollautomaten?

Wie die meisten Haushaltsgeräte ist auch die Kaffeemaschine selbstreinigend, erfordert jedoch eine gewisse Pflege, damit sie mit der Zeit ordnungsgemäß funktioniert. Für eine gute Reinigung empfehlen wir Ihnen, spezielle Produkte zu verwenden, die in den entsprechenden Geschäften erhältlich sind. Meilleur-Note gibt Ihnen hier einige Tipps zur richtigen Wartung Ihrer Ausrüstung.

Denken Sie zunächst daran, den Wasserbehälter, die Kaffeesatz- und Abtropfschalen sowie die Brühkammer regelmäßig mit Wasser auszuspülen. Trocknen Sie sie schnell ab, bevor Sie sie wieder einsetzen, um die guten Aromen zu bewahren. Von Zeit zu Zeit kann es auch erforderlich sein, den in die Maschine gefallenen Kaffeesatz abzukratzen und anschließend aufzusaugen. Es wird außerdem empfohlen, die Entkalkung mindestens einmal im Monat durchzuführen, insbesondere wenn Ihr Gerät nicht über eine automatische Entkalkungsfunktion verfügt.

Letzte Aktualisierung Best-Rating.com am 11. Mai 2023

Schreibe einen Kommentar