Die besten elektrischen Zahnbürsten: Vergleich 2021 – Analysen und Vergleiche der besten Produkte


Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist der Kauf einer elektrischen Zahnbürste eine lohnende langfristige Investition. Die Bedeutung einer guten Mundhygiene sollte nicht unterschätzt werden, nicht nur für die Gesundheit Ihrer Zähne, sondern auch für Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Aber es ist nicht einfach, sich dort zurechtzufinden, da es so viele verschiedene Modelle gibt. Deshalb habe ich die derzeit besten elektrischen Zahnbürsten getestet, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Zahnbürste zu helfen. Hier möchte ich mit dem Vergleich beginnen, bevor ich meine ausführliche Meinung zu den einzelnen elektrischen Zahnbürsten gebe.

Welche elektrische Zahnbürste soll ich wählen?

Vergleich der Top 3 der elektrischen Zahnbürsten

  • Oral-B Genius 9000 Weiß
    Am effektivsten
  • Ergebnis: 19/20
  • Vorteile
    Effizienz und Zuverlässigkeit
    6 verschiedene Modi
    Tragetasche mit Nachfüllung
    Lange Batterielebensdauer
  • Nachteile
    Preis
  • Oral-B Pro 700
    Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bewertung: 17/20
  • Vorteile
    Solidität und Zuverlässigkeit
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    2 Jahre Garantie
  • Nachteile
    Nur 1 Putzmodus
  • Oral-B Vitality Dual Clean
    Für kleine Budgets
  • Bewertung: 14/20
  • Vorteile
    Unschlagbarer Preis
    2 Jahre Garantie
    Von Zahnärzten anerkannte Marke
  • Nachteile
    Akkulaufzeit

 

Oral-B Genius 9000 White: die beste elektrische Zahnbürste auf dem Markt

Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen elektrischen Zahnbürste sind, werden Sie nichts Besseres als das Modell Genius 9000 der renommierten Marke Oral-B finden. Es verfügt über 6 Reinigungsmodi, darunter den berühmten „Sensitive Gum“-Modus, der durch Klicken auf die Taste an der Vorderseite des Griffs ausgewählt werden kann.

Oral-B Genius 9000 Weiß

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Diese elektrische Zahnbürste für empfindliche Zähne verfügt über einen Timer, der alle 30 Sekunden ertönt, um anzuzeigen, wann Sie Bereiche in Ihrem Mund wechseln müssen. Es zeigt auch an, wann die vom Zahnarzt empfohlene Putzzeit von 2 Minuten abgelaufen ist. Die meisten Menschen putzen ihre Zähne zwei Minuten lang nicht und dieser Mechanismus bietet diese nützliche Erinnerung, um schlechte Gewohnheiten zu vermeiden.

Oral-B hat einen sichtbaren Drucksensor auf der Rückseite des Griffs der elektrischen Zahnbürste installiert, um zu starkes Drücken zu verhindern. Dies kann zu einer Art Zahnverschleiß führen, der als Abrasion bezeichnet wird. Mit der Zeit kann dies zu Zahnfleischschwund und empfindlichen Zähnen führen.

Um diesen Drucksensor noch ausgefeilter zu machen, hat Oral-B ihn mit einem schlanken 360-Grad-Ring vollständig anpassbar gemacht. Dadurch können Sie mit Ihrem Smartphone die Farbe auswählen, in der der Drucksensor blinkt.

Die Oral-B Genius 9000 ist mit einer Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet, die eine Verbindung zur auf Android und Apple verfügbaren Oral-B-Anwendung herstellt. Dank Online-Ratschlägen von Profis und verschiedenen Putzaktivitäten je nach Region ist es eine große Hilfe, Ihre Zähne richtig zu putzen, um eine gute tägliche Routine aufrechtzuerhalten.

Dank der mitgelieferten Aufbewahrungsbox mit integriertem USB-Akku können Sie Ihre elektrische Zahnbürste von OralB ganz einfach auf Reisen mitnehmen. Das Reiseetui bietet außerdem Platz für zwei verschiedene Bürstenköpfe.

Die leichte und leise Genius 9000 White ist eine hervorragende elektrische Zahnbürste mit langer Akkulaufzeit (ca. 2 Wochen) und zahlreichen nützlichen Funktionen. Das einzige Manko bleibt der Preis, der immer noch etwas teuer ist, auch wenn er seit der Markteinführung des Modells gesunken ist (damals 300 €).

 

Oral-B Pro 700: das derzeit beste Preis-Leistungs-Verhältnis

Die elektrische Zahnbürste Oral-B Pro 700 ist dank ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ein meistverkauftes Modell der Marke. Klinisch getestet ist es kein Zufall, dass Oral-B die Marke Nr. 1 ist, die von Zahnärzten weltweit verwendet wird.

Oral-B Pro 700

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Das Design sorgt für eine gründliche Reinigung und die 3D-Reinigungswirkung oszilliert, dreht und pulsiert, um bis zu 100 % mehr Plaque aufzubrechen und zu entfernen als eine herkömmliche Handzahnbürste. Der Zahnbürstenkopf ist mit allen anderen Braun Oral-B-Modellen kompatibel.

Ein Timer unterstützt Sie beim Zähneputzen für 2 Minuten, was vom Zahnarzt empfohlen wird. Die elektrische Zahnbürste piept alle 30 Sekunden, um Sie darüber zu informieren, wann es Zeit ist, sich auf das Putzen des nächsten Viertels Ihres Mundes zu konzentrieren.

Die Oral-B Pro 700 verfügt nur über den Daily Clean-Modus, der für die tägliche Mundpflege mehr als ausreicht. Beachten Sie, dass das oben gezeigte Spitzenmodell auch fünf weitere Modi ermöglicht, darunter den für empfindliches Zahnfleisch. Es liegt an Ihnen, je nach Budget und Verwendungszweck herauszufinden, welche die beste Wahl für Sie ist.

Die elektrische Zahnbürste Oral-B Pro 700 ist komfortabel und einfach zu bedienen und bleibt die Referenz in der Mittelklasse für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der Akku hält bei normaler Nutzung (2 mal 2 Minuten pro Tag) in der Regel eine Woche.

 

Oral-B Vitality Dual Clean: eine preiswerte, aber zuverlässige elektrische Zahnbürste

Für Menschen, die eine effektive elektrische Einsteigerzahnbürste suchen, ist das Modell Oral-B Vitality Dual Clean die perfekte Wahl. Für nur zehn Euro gelingt das Zähneputzen komfortabler und schneller als mit einer Handzahnbürste.

Oral-B Vitality Dual Clean

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Das Modell Oral-B Vitality Dual Clean ist sehr einfach und verfügt über keine überflüssigen Optionen. Der Bürstenkopf erledigt seine Aufgabe einfach mit 7.600 Umdrehungen pro Minute. Wenn viele von Ihnen eine elektrische Zahnbürste zu Hause haben, können Sie diese leicht am farbigen Ring zwischen Griff und Bürste erkennen.

Kurz gesagt: Wenn Sie sich nicht ruinieren möchten, ist die elektrische Zahnbürste Oral-B Vitality Dual Clean eine interessante und erschwingliche Alternative. Das große Manko ist die Akkulaufzeit, auf die man alle 48 Stunden achten muss, aber für diesen Preis kann man nicht alles haben (wobei man weiß, dass auch eine 2-Jahres-Garantie inklusive ist)!

 

Wie wählen Sie Ihre elektrische Zahnbürste aus?

Um böse Überraschungen zu vermeiden, hier meine Tipps zur Auswahl der richtigen elektrischen Zahnbürste.

Benutzerfreundlichkeit

Elektrische Zahnbürsten sollten bequem zu halten und einfach zu bedienen sein und über einfache Bedienelemente verfügen, für deren Entschlüsselung kein Ingenieurstudium erforderlich ist. Die Bewegung und Größe der Bürstenköpfe soll die Handhabung im Mund erleichtern.

Merkmale

Ein Zwei-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen ist bei elektrischen Zahnbürsten nahezu unverzichtbar, da er vor allem dazu dient, Sie zum zweiminütigen Zähneputzen zu verleiten. Andere Funktionen wie Reisetaschen und Ladestationen sind möglicherweise nicht notwendig, können sich aber je nach verfügbarem Platz und Lebensstil als nützlich erweisen.

Effizienz

Eine elektrische Zahnbürste sollte reibungslos und reibungslos funktionieren. Um sicherzustellen, dass Ihre Zahnbürste einer strengen Qualitätskontrolle auf Wirksamkeit und Sicherheit unterzogen wurde, zögern Sie nicht, Ihren Zahnarzt um Rat zu fragen.

Nachhaltigkeit

Bei elektrischen Zahnbürsten ist die Haltbarkeit äußerst wichtig, da für den Austausch von Bürstenköpfen und Strahlbürsten bereits laufende Kosten anfallen. Für eine optimale Leistung sollten die Bürstenköpfe alle drei Monate und die Wasserstrahlbürsten alle sechs Monate ausgetauscht werden.

Autonomie

Elektrische Zahnbürsten sind in der Regel wiederaufladbar, einige funktionieren jedoch auch mit Standard-AA-Batterien. Batteriebetriebene Modelle sind im Allgemeinen günstiger und tragbarer, aber wiederaufladbare Modelle sind im Allgemeinen besser bewertet.

Unter den wiederaufladbaren Modellen verwenden einige einfach ein Kabel, um die Zahnbürste direkt an das Stromnetz anzuschließen, andere verfügen über eine Ladestation. Erstere sind voluminöser, aber leistungsfähiger, während letztere schonender für empfindliche Zähne und Zahnfleisch sind und auf Reisen mitgenommen werden können.

Koffer

Wenn Sie viel unterwegs sind, kann eine Mini-Tragetasche erforderlich sein. Zahnbürsten im Freien können ein Angriffspunkt für Keime sein, was nicht gut für die Gesundheit ist. Sie können auch während des Transports versehentlich eingeschaltet werden und den Akku vollständig entladen.

Größe

Vor allem Kinder brauchen kleine Bürstenköpfe, aber auch manche Erwachsene haben Schwierigkeiten, große Bürsten im Mund zu halten. Wenn ja, suchen Sie nach einer kompatiblen elektrischen Zahnbürste mit einer kompakteren Bürste. Einige verfügen über „Massage“-Bürsten, die kleiner sind als herkömmliche Bürsten für die tägliche Reinigung.

Einstellungen

Viele elektrische Zahnbürsten verfügen über mehrere Putzmodi. Während Experten sagen, dass Sie nur einen klassischen Modus benötigen, schätzen Alltagsnutzer Massagemodi, empfindliche Modi oder eine Einstellung, mit der sie schnell putzen können, wenn sie wenig Zeit haben.

Einige High-End-Bürsten ermöglichen auch zusätzliche Putzmodi, die spezielle Einstellungen für die Zahnfleischpflege und/oder Zahnaufhellung bieten.

Design

Wenn Ihre Zahnbürstenbasis auf Ihrer Badezimmertheke steht, ist Ihnen möglicherweise das Aussehen wichtig. Wie oben erwähnt, variieren die Lademodi und die Ladepads können sehr einfach oder sehr anspruchsvoll sein.

Preis

Die günstigsten elektrischen Zahnbürsten werden mit Batterien betrieben. Es können jedoch versteckte Kosten anfallen, einschließlich Ersatzbatterien. Bei den meisten Benutzern dauert es bei normalem Zähneputzen weniger als einen Monat, bis sie die Zähne wechseln.

Außerdem empfehle ich dringend ein wiederaufladbares Modell, um langfristig Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. Sie müssen die Bürstenköpfe nur etwa alle drei Monate austauschen.

Auch hier gibt es generische Bürstenköpfe, die beispielsweise mit den Elektrobürsten von Oral B kompatibel sind, aber ich finde, dass sie weniger effizient und langlebig sind als die Originalköpfe.

 

Wie reinige ich meine elektrische Zahnbürste?

Es ist wichtig, Ihre Zahnbürste sauber zu halten, da Badezimmer viele Bakterien enthalten . Hier sind einige grundlegende, aber wichtige Tipps:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre elektronische Zahnbürste beim Reinigen nicht angeschlossen ist.
  • Tauchen Sie das Gehäuse Ihrer elektronischen Zahnbürste niemals in Wasser. Dadurch kann es beschädigt werden und Sie müssen ein neues kaufen. Reinigen Sie das Gehäuse einer elektronischen Zahnbürste nur mit einem Tuch, Papiertuch oder Baumwolle.
  • Wischen Sie die Zahnbürste mit einem feuchten Tuch ab und entfernen Sie alles, was festsitzt: Zahnpasta, Schmutz und andere Rückstände.
  • Wischen Sie den Bereich ab, an dem die Zahnbürste am Griff befestigt ist. Reinigen Sie diesen Bereich mit einem Wattestäbchen, um alle dort lauernden Bakterien zu entfernen.
  • Waschen Sie den Kopf Ihrer elektrischen Zahnbürste nach jedem Gebrauch regelmäßig mit Wasser, indem Sie ihn vollständig eintauchen.
  • Ersetzen Sie den Kopf Ihrer elektrischen Zahnbürste regelmäßig, wenn er schmutzig wird und die Borsten an Festigkeit verlieren.

Bewahren Sie Ihre elektrische Zahnbürste schließlich in offenen Behältern in Ihrem Badezimmer auf. Vermeiden Sie es, es in geschlossene Behälter zu legen, die den Kopf nicht wirklich vor Bakterien schützen. Dies liegt daran, dass die erhöhte Luftfeuchtigkeit die Belastung Ihrer Zahnbürste durch Bakterien erhöhen kann.

Schreibe einen Kommentar