Die besten japanischen Reiskocher: Vergleich 2021 – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Wenn Sie wie in Japan zu Hause Reis kochen möchten, ist kein Geheimnis, dass ein geeignetes Gerät erforderlich ist. Und es ist jetzt ganz einfach, im Internet eines zu bekommen, ohne die Bank zu sprengen!

Abhängig von Ihrem Budget bietet Ihnen Le Juste Choix einen Kaufratgeber für die derzeit besten japanischen Reiskocher, damit Sie nichts falsch machen:

Welchen Reiskocher soll ich wählen?

Vergleich der Top 3 Reiskocher

Yum Asia Japanischer Reiskocher
  • Yum Asia
    Die Spitze der Spitze!
  • Ergebnis: 19/20
  • Vorteile
    Spitzenklasse
    Zahlreiche Programme
    Einfache Wartung
  • Nachteile
    Preis
  • Senya
    Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bewertung: 18/20
  • Vorteile
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    Automatische Abschaltung
    Einfach zu bedienendes
    Design
  • Nachteile
  • Tristar RK-6127
    Für kleine Budgets
  • Bewertung: 16/20
  • Vorteile
    Einfach, aber effektiv.
    Unschlagbarer Preis
  • Nachteile
    Zu effektives Warmhalten

 

Zojirushi Neuro Fuzzy: der beste japanische Reiskocher auf dem Markt? Indispo

Sie beginnen, die japanische Küche gefährlich zu lieben, da sie im Westen großen Erfolg hat. Tatsächlich hören wir seit einigen Jahren Sushi hier, Sushi dort, wir sehen überfüllte Restaurants usw. Glücklicherweise können Sie es zu Hause zubereiten, sofern Sie über die nötige Ausrüstung verfügen. Die Basis ist Reis, daher benötigen Sie einen Reiskocher oder einen Reiskocher. Und was könnte für die japanische Küche besser sein als japanische Geräte, die speziell dafür entwickelt und entwickelt wurden? Genauer gesagt haben wir den Zojirushi Neuro Fuzzy, einen High-End-Reis-Schnellkochtopf, der sogar Kochprogramme bietet.

bester japanischer Reiskocher
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Die Stärken

Viele Programme  : Dieses Modell des japanischen Reiskochers bietet Ihnen viele Programme, nämlich das Programm „White“ für weißen Reis, das Sie noch im Standardmodus (normal/Sushi), im Soft-Modus (weicher) oder hart (härter) wählen können; sowie andere Modi wie gemischt, Brei, süß, halbbraun, braun und ohne Abspülen und Schnellgaren. Wie der Hersteller gerne sagt, denkt sein Gerät mit und passt Garzeit und Temperatur je nach gewähltem Programm automatisch an.

Automatische Abschaltung  : Der Zojirushi Neuro Fuzzy ist ein Gerät, das Ihnen das Leben erheblich erleichtern wird, insbesondere durch seine automatische Abschaltfunktion. Alles, was Sie tun müssen, ist, die richtige Menge Reis (gut abgespült) mit der richtigen Menge Wasser zuzugeben, das Programm auszuwählen, mit dem Kochen zu beginnen und schon können Sie sich Ihren anderen Aufgaben widmen, ohne sich um Ihren Reis sorgen zu müssen. Sobald der Garvorgang beendet ist, stoppt die Maschine automatisch.

Warmhalten und verzögerter Start : Noch besser: Es wechselt automatisch in den Warmhaltemodus, sodass Sie bei Ihrer Rückkehr Reis mit der perfekten Temperatur vorfinden. Dies ist eine sehr praktische Funktion, insbesondere in Kombination mit der Startverzögerungsfunktion. Letzteres ermöglicht es Ihnen, den Startzeitpunkt des Kochens beispielsweise auf 18 Uhr zu programmieren, sodass Ihr Reis fertig ist, wenn Sie abends nach Hause kommen.

Gute Kapazität  : Dieses Gerät bietet Ihnen eine gute Kapazität, die einem Haushalt mit 4 bis 6 Personen entspricht. Tatsächlich kann er dank seines Fassungsvermögens von 1 l bis zu 5,5 Tassen Reis auf einmal kochen. Mit anderen Worten: Sie können eine beträchtliche Menge Reis auf einmal kochen. Außerdem geht das Garen schnell.

Pflegeleicht  : Auch dieses Modell ist dank seiner vielen abnehmbaren Teile, einschließlich der Schüssel (oder Schale) mit Antihaftbeschichtung, pflegeleicht.

Die Schwachstellen

Der Preis  : Tatsächlich kann der Preis einige Leute abschrecken, insbesondere wenn man den Preis anderer Konkurrenzprodukte sieht. Allerdings bietet er als einer der wenigen auch viele Garprogramme für noch mehr Präzision.

 

Philips HD3011/08: das derzeit beste Preis-Leistungs-Verhältnis (Indispo)

Vielleicht weckt eine japanische Marke bei Ihnen nicht genug Vertrauen. Seien Sie beruhigt, denn Sie finden auch Reis-Schnellkochtöpfe von viel bedeutenderen Marken wie Philips. Noch besser: Wir haben viele Produkte für Sie verglichen und sind auf den Philips HD3011/08 gestoßen, der zu den Produkten mit einem besonders interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis gehört. Dieses Modell wird Sie sicherlich interessieren, wenn Sie sich nicht mit komplexen Funktionen herumschlagen möchten und stattdessen ein einfach zu bedienendes Gerät von einer guten Marke zu einem erschwinglichen Preis suchen.

 

Preis für japanische Reiskocher
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Die Stärken

5-Schichten-Tank  : Der Philips HD3011/08 profitiert vom Know-how der Marke, die für dieses Modell einen speziellen 5-Schichten-Tank entwickelt hat. Dies führt zu einer höheren Hitze sowie zu einem gleichmäßigeren Garen des Reises, der noch schmackhafter wird.

Einfache Bedienung  : Einer der größten Vorteile dieses Modells ist seine große Benutzerfreundlichkeit. Um es Ihnen einfacher zu machen, verfügt es unter anderem nur über einen einzigen Knopf. Mit derselben Taste können Sie in den Kochmodus oder den Warmhaltemodus wechseln. Jeder Modus verfügt über eine eigene LED, sodass Sie wissen, welcher Modus ausgeführt wird.

Darüber hinaus verfügt der Philips HD3011/08 auch über eine Wasserstandsanzeige, die gut ablesbar ist und Ihnen bei der Dosierung des Reises sehr hilft, um die richtige Menge Wasser hineinzugeben. All dies wurde so durchdacht, dass die Verwendung dieses Geräts für Sie sehr einfach ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, die gewünschte Menge Reis mit der richtigen Menge Wasser zu füllen und den einzigen Knopf zu drücken.

Automatische Abschaltung und Warmhalten  : Das Gerät schaltet sich automatisch ab, wenn der Garvorgang abgeschlossen ist, und wechselt automatisch in den Warmhaltemodus. Sie müssen sich also keine Gedanken mehr über den Garfortschritt machen, sondern müssen nur noch das Gerät starten und können sich dann um andere Dinge kümmern. Beachten Sie, dass die Warmhaltefunktion bis zu 12 Stunden lang laufen kann. Selbst wenn Sie mittags mit dem Kochen beginnen, ist Ihr Reis auch am späten Abend noch sehr heiß.

Die Schwachstellen

Ein/Aus-Taste  : Einige Benutzer bedauerten das Fehlen einer weiteren sehr nützlichen Taste, einer Ein/Aus- oder Ein/Aus-Taste. Tatsächlich ist es notwendig, das Gerät vom Stromnetz zu trennen, damit es außer Betrieb ist, was nicht sehr praktisch ist.

 

Senya: ein origineller Reiskocher!

Wenn wir ein Produkt suchen und mehrere auf dem Markt vergleichen, finden wir auf der einen Seite das teuerste Produkt, auf der anderen das günstigste, in der Mitte die Produkte mit einem guten Qualitätsverhältnis. /interessanter Preis. Aber wir stoßen auch oft auf ein Produkt, das ein wenig aus dem Rahmen fällt und oft als Liebe auf den ersten Blick oder sogar als aktueller Bestseller eingestuft wird. Auf jeden Fall bedeutet dies, dass es diesem Produkt gelungen ist, eine große Anzahl von Kunden zu verführen, und das ist eher ein gutes Zeichen. Im Bereich der japanischen Reiskocher gilt dieses Modell von Senya derzeit als der Bestseller.

Seniya

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Die Stärken

Design  : Die Marke Senya verblüfft ihre Kunden mit ihren verschiedenen Stilen, begleitet von einem kleinen Hauch von Innovation und Überraschung, manchmal mit knalligen Farben, manchmal mit weichen Linien. Bei diesem Modell spüren wir, dass die gesamte Arbeit im Vorfeld geleistet wird, um auf Trends zu hören und die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen. Das Ergebnis ist einfach großartig, mit einem originellen Design, das perfekt zur wunderbaren Welt des Sushi passt .

Sushi-Set  : Einer der größten Vorteile dieses Modells ist die Tatsache, dass es mit einem kompletten Sushi-Set geliefert wird, also zwei Sushi-Formen, einem Spatel und einer Reisgabel. Was die Muscheln betrifft, so haben Sie eine, mit der Sie ganz einfach „Hosomakis“ zubereiten können, und eine andere, mit der Sie ziemlich großzügige „Futomakis“ zubereiten können, die auch „Feinschmecker“ begeistern werden. Dank dieses Geräts werden Sie Ihre Gäste und sich selbst überraschen, indem Sie zu Hause köstliches Sushi zubereiten.

Gutes Fassungsvermögen  : Der Senya-Reiskocher bietet Ihnen ein Fassungsvermögen von 1 l, was aufgrund seiner Kompaktheit auch etwas überraschend ist. Auf jeden Fall ist dieses Gerät in der Lage, bis zu 500 g Reis auf einmal zu kochen, was einer Ration für 4 bis 5 Personen entspricht. Bei mehreren Teilnehmern geht das Kochen schnell vonstatten und dauert nur etwa dreißig Minuten, je nach Reismenge sogar weniger.

Automatische Abschaltung und Warmhaltung  : Wie die meisten japanischen Reiskocher verfügt auch dieses Modell über einen automatischen Timer, der es nach Abschluss des Garvorgangs automatisch abschaltet. Natürlich haben die Ingenieure die Zeit, die nötig ist, um den Reis perfekt zu garen, bereits sorgfältig berechnet. Anschließend schaltet das Gerät automatisch in den Warmhaltemodus.

Einfache Wartung  : Ein weiterer Vorteil dieses Modells ist die Tatsache, dass das gesamte Zubehör in die Spülmaschine gegeben werden kann. Die abnehmbare Schüssel ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen, was die Reinigung erheblich erleichtert.

Die Schwachstellen

Cord  : Dieses Produkt gehört zu denen, bei denen es besonders schwierig war, einen negativen Punkt zu finden. An dieser Stelle weisen wir freundlicherweise auf das etwas kurze Kabel hin.

 

Tristar RK-6127: ein preiswerter, aber zuverlässiger Reiskocher

In vielen Fällen ist ein günstiger Preis ein starkes Verkaufsargument. Außerdem: Wer würde schon mehr ausgeben, wenn man weniger ausgeben kann? Die einzige Voraussetzung besteht darin, nach einem Produkt zu suchen, das trotz seines niedrigen Preises eine gewisse Qualität und Zuverlässigkeit bietet. Um Ihnen stundenlanges Vergleichen günstiger Modelle zu ersparen, haben wir die Drecksarbeit für Sie erledigt und es geschafft, den Tristar RK-6127 zu finden. Im Vergleich zu seinem Minipreis überrascht dieser in vielen Punkten. Darüber hinaus geben wir Ihnen im Folgenden einen kleinen Überblick über seine größten Qualitäten.

Tristar RK-6126

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Die Stärken

Design  : Mit diesem Modell hat sich die Marke Tristar von der Konkurrenz abgehoben, wo wir ganz weiße, komplett aus Kunststoff gefertigte Herde mit einem etwas sterilen Aussehen finden. Hier wollte Tristar ein wenig an die Vergangenheit anknüpfen, im Cocotte- und Kochtopf-Stil, mit einer Edelstahloberfläche, die dem Gerät sofort ein elegantes Aussehen verleiht. Auch der transparente Deckel trägt viel dazu bei und hat einen praktischen Aspekt: ​​Er ermöglicht es Ihnen, den Fortschritt des Reiskochens zu überwachen bzw. zu betrachten.

Gutes Fassungsvermögen  : Wie alle Modelle auf dieser Liste bietet Ihnen auch dieser Schnellkochtopf ein gutes Fassungsvermögen von 1 l, was etwa 500 g Reis entspricht, den er in einem Durchgang kochen kann, was bis zu 4 bis 5 Personen begeistern wird. Beachten Sie, dass Sie, wie bei anderen Geräten auch, dieses Modell nicht befüllen müssen, sondern sehr gut nur wenige Portionen Reis kochen können. Fügen Sie einfach die richtige Menge Wasser hinzu.

Automatische Abschaltung : Dieses Modell ist außerdem mit der automatischen Abschaltfunktion ausgestattet, sobald der Garvorgang beendet ist. Das bedeutet, dass Sie sich um nichts mehr kümmern müssen, wenn Sie den Reis mit der richtigen Menge Wasser in die Schüssel geben und die Maschine starten. Darüber hinaus stellt sich heraus, dass der Tristar RK-6127 auch über einen Schutz verfügt, der ein Trockenlaufen verhindert. Mit anderen Worten: Sollten Sie zu Beginn vergessen, Wasser einzufüllen, verweigert die Maschine einfach den Betrieb.

Warmhalten : Der Tristar RK-6127 kann, wie die meisten Reiskocher, auch direkt nach dem Kochen in den Warmhaltemodus wechseln. Das Gerät hält Ihren Reis stundenlang warm, was sehr praktisch ist und es Ihnen beispielsweise ermöglicht, das Gerät schon etwas früher zu starten.

Die Schwachstellen

Zu warm halten  : Einigen Benutzern zufolge ist das Warmhalten für ihren Geschmack zu heiß. Zur Erinnerung: Der Tristar RK-6126 hält die Pfanne nach dem Kochen auf einer Temperatur von 70/75 °C.

 

Wie benutzt man einen Reiskocher?

Früher wurde Reis in einem guten alten Topf oder einer Pfanne über einem Holz- oder Holzkohlefeuer gekocht. Der Reis wurde in den Tank getaucht, dann das Wasser. Um die richtige Wassermenge abzuschätzen, musste das Wasser etwa zwei Finger über dem Reisspiegel stehen. Aber das Kochen war zufällig und hing von vielen Dingen ab: der Kraft des Feuers, der Größe der verwendeten Finger usw. Dank des Reiskochers wird das Kochen viel einfacher. Doch wie funktioniert ein Reiskocher und wie nutzt man ihn?

Ein Reiskocher ist ein Elektrogerät und muss daher an eine Steckdose angeschlossen werden. Die Feuerkraft wird daher durch Widerstand (oder andere elektrische Technologie) erfolgen. Gießen Sie dann mit dem mitgelieferten Becher die richtige Menge Reis und anschließend die richtige Menge Wasser ein. Im Allgemeinen müssen Sie den Reis vor dem vorherigen Schritt abspülen, bis das Wasser klar ist. Danach wählen Sie je nach Gerät das passende Programm entsprechend Ihren Bedürfnissen (Schnellgaren, Sushi, braun, halbbraun, weich, hart, trocken usw.). Doch bei den meisten Geräten genügt ein Knopfdruck, um mit dem Kochen zu beginnen.

Sobald der Garvorgang beendet ist, stoppt der Reiskocher. Bei den meisten Modellen wechselt es in den Warmhaltemodus.

 

Wie wählt man einen Reiskocher aus?

Eines ist sicher: Reiskocher gibt es in Hülle und Fülle auf dem Markt. Für jeden Geschmack und jede Farbe ist etwas dabei. Außerdem gibt es unterschiedliche Materialien, Kunststoff, Edelstahl usw., unterschiedliche Farben, Weiß, Schwarz, Grau und vor allem unterschiedliche technische Eigenschaften. Auf dieser Ebene müssen Sie wachsam sein, wenn Sie die verschiedenen Modelle auf dem Markt vergleichen. Um Ihnen zu helfen, finden Sie hier einige Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten, um eine fundiertere Entscheidung treffen zu können.

Kapazität oder Kapazität

Im Allgemeinen kochen alle Reiskocher… Reis. Es handelt sich um eine allgemeine Funktion. Der erste Unterschied, der festgestellt werden kann, ist die Reismenge, die jedes Modell kochen kann. Hier müssen Sie entsprechend der Anzahl der Personen auswählen. Beispielsweise entspricht ein 1-Liter-Reiskocher, der etwa 6 Tassen Reis oder 500 g Reis entspricht, einem Haushalt mit 4 bis 6 Personen. Im Grunde entspricht eine Tasse Reis zwei Personen. Führen Sie die Berechnung also anhand der Anzahl der Personen in Ihrem Zuhause durch.

Die Größe des Reiskochers

Tatsächlich ist dies auch ein wichtiges Argument, da der Reiskocher irgendwo in der Küche, auf der Arbeitsplatte oder der Küchenbank, installiert werden muss. Versuchen Sie dann, den idealen Standort für das Gerät in Ihrem Zuhause zu ermitteln und überprüfen Sie die Abmessungen. Allerdings ist ein Reiskocher oft kompakt und platzsparend. Denken Sie auch daran, das Vorhandensein rutschfester Füße zu überprüfen, die zur Benutzerfreundlichkeit, aber auch zur Stabilität des Geräts beitragen.

Die Stärken des Gerätes

Wie oben erwähnt, kocht ein Reiskocher Reis. Die meisten Modelle werden daher nur wenige Unterschiede in der Funktionalität aufweisen. Im Allgemeinen genügt ein Knopf (oder zwei), um das Gerät zu starten. Sobald der Garvorgang abgeschlossen ist, wechselt er automatisch in den Warmhaltemodus. Einige aufwändigere Modelle bieten jedoch möglicherweise erweiterte Funktionen, beispielsweise Programme für unterschiedliche Gararten (weich, hart, trocken, braun, halbbraun, gemischt usw.).

Einige Modelle bieten auch die Möglichkeit eines verzögerten Starts. So können Sie beispielsweise bereits um 18 Uhr mit dem Kochen beginnen und haben den Reis fertig, wenn Sie abends nach der Arbeit ankommen. Andere können mit besonders nützlichem Zubehör geliefert werden, wie dem Becher und dem Spatel (das Minimum), aber auch einem Löffel oder sogar einem Sushi-Set mit Formen usw. In jedem Fall liegt es an Ihnen, entsprechend Ihren Bedürfnissen, Ihren Erwartungen, aber auch Ihrem Budget zu wählen.

Ansonsten könnten wir auch über die Benutzerfreundlichkeit sprechen. Es ist immer besser, ein Gerät zu haben, das einfach zu bedienen (Bedienungsanleitung, Ergonomie, intuitive Bedienung usw.) und leicht zu warten ist. Hierbei sollte man wissen, dass die meisten Modelle über herausnehmbare Komponenten verfügen, die in die Spülmaschine passen, was die Reinigung deutlich erleichtert.

Design

Natürlich, die Form, die Farben, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Aber wir können sagen und Sie beruhigen: Es gibt alles auf dem Markt. Es gibt topfförmige Modelle, andere haben ein sehr modernes Aussehen, mit LCD-Bildschirm, verschiedenen Oberflächen (Kunststoff, Edelstahl usw.), einige haben ein eher europäisches Aussehen und andere haben ein eher japanisches Aussehen (Schwarz und Rot). Das Hauptthema ist natürlich Sushi…

Schreibe einen Kommentar