Die besten sulfatfreien Shampoos: Vergleich 2021 – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Keratin von Lissara

Das Keratin-Shampoo von Lissara ist für Haare gedacht, die einer brasilianischen Keratin-Glättung unterzogen wurden , und ist eines der wirksamsten auf dem Markt. Dank seiner sulfat- und silikonfreien Formel pflegt es die Hydrolipidbarriere, hält das Haar aber auch mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig. Ergebnis: Das Keratin haftet leichter an der Haarfaser und das natürliche Gleichgewicht des Haares bleibt erhalten. Geschmeidiger, glänzender und glatter sieht das Haar einfach prächtig aus.

Lissara Keratin Liss Extreme

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Brasilianisches Keratin Smooth von Ogx

Angereichert mit Superfoods, die dem Haar einen Vitamincocktail bieten, ist das erschwingliche sulfatfreie Shampoo von Ogx ein Muss. Es hilft, die Haarfaser zu stärken, weich zu machen und zu glätten, insbesondere dank des darin enthaltenen Kokosnussöls, der Keratinproteine, der Kakaobutter und des Avocadoöls. Perfekt zur Erhaltung der brasilianischen Glättung, trocknet die Hautbarriere des Schädels nicht aus und sorgt so für ein optimales Feuchtigkeitsniveau.

ORGANIX Ogx Brasilianisches Keratin Smooth

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Energiefrucht purer Schönheit

Mit seiner farbenfrohen Verpackung und seiner Formel, die garantiert ohne Sulfate, Silikone, Parabene und Farbstoffe auskommt, stellt das Energie Fruit Shampoo die perfekte Alternative zu Produkten dar, die man beim Friseur oder im Fachgeschäft findet. Angereichert mit Vanilleextrakten und Burritoöl schützt diese Formel das am stärksten geschädigte Haar und stellt gleichzeitig Glanz und Geschmeidigkeit wieder her. Sein süßer Vanilleduft wird die Gierigsten verzaubern und seine Zusammensetzung wird alle mit gefärbtem Haar begeistern.

Fruchtenergie

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Keragold Pro von Keragold

Keragold ist eine brasilianische Glättungsmarke für zu Hause. Daher ist es ganz selbstverständlich, dass das Label sein Know-how durch die Entwicklung sulfatfreier Shampoos erweitert hat, die sich der Erhaltung dieser Art der Glättung widmen. Angereichert mit Hyaluronsäure und Keratin hält diese Formel das Gleichgewicht des Haares aufrecht und stärkt die Faser von innen. Kurz gesagt, ein Wunderwerk der Technik.

Keragold Pro

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Magiforet Arganöl

Mit seiner grünen und eleganten Verpackung erweckt das sulfatfreie Shampoo mit Arganöl der Marke Magiforet geschädigtes, trockenes Haar, das durch Behandlungen oder Färben stumpf geworden ist, wieder zum Leben. Arganöl, der Hauptbestandteil dieser Formel, stammt aus Marokko, wo es extrahiert und umgewandelt wird, um die reinsten Vorteile zu erzielen. Ist es ein kleines Extra? Neben seiner Zusammensetzung, die darauf abgestimmt ist, ein echtes Feuchtigkeitsbad zu spenden, verfügt dieses Shampoo auch über Sonnenschutz. Ein echter Vorteil, besonders wenn man in einer Region lebt, in der 300 Tage im Jahr die Sonne scheint!

Magiforet Arganöl

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Sulfate, was sind sie?

Im Allgemeinen als Sodium Laureth Sulfate, SLES oder sogar Ammonium Lauryl Sulfate bezeichnet. Sulfate gehören zur großen Familie der Tenside. Diese werden als Schaumbildner verwendet. Dadurch verteilen sie die Fettstoffe im Wasser und sorgen so für das ersehnte Gefühl von Sauberkeit. Doch warum sind sie so gesundheitsschädlich? Nun, es ist ganz einfach. Wenn Sulfate Teil der Zusammensetzung von Shampoos sind, die Sie täglich verwenden, sind sie auch Teil der Formeln von Reinigungsmitteln, mit denen Sie Ihren Boden, Ihre Fenster oder Ihr Badezimmer reinigen können. Reinigungsmittel, die tatsächlich besonders die Kopfhaut reizen, die in direktem Kontakt mit diesen Chemikalien steht. Folge: Es trocknet aus, juckt, das Haar wird stumpf und brüchig.

Auf lange Sicht können Sulfate allergen und sogar gefährlich für bestimmte lebenswichtige Organe wie die Leber werden. Sie sind daher zu meiden, auch wenn sie auf den ersten Blick sehr attraktiv erscheinen.

 

Welche Vorteile bietet ein sulfatfreies Shampoo?

Kein ständiges Abziehen und denaturierte Hydrolipidbarriere mehr , es ist Zeit für die Natur! Und Shampoos sind keine Ausnahme. Wenn sie ohne Zusatz von Sulfaten formuliert sind, dienen sie sowohl einer reinigenden Wirkung als auch der Erhaltung der brasilianischen Glättung oder Farbgebung. Sulfatfreie, silikonfreie und parabenfreie Shampoos sind sanft zur Kopfhaut und begrenzen das Risiko von Reizungen und Allergien. Unannehmlichkeiten sind oft mit der Verwendung chemischer Formeln verbunden.

 

Wie erkennt man ein sulfatfreies Shampoo?

Waren Marken lange Zeit auf Frontetiketten mit den Hinweisen „sulfatfrei“, „parabenfrei“ oder „silikonfrei“ gekennzeichnet, ist diese Zeit leider vorbei. Diese Behauptungen, die nicht ausreichend aussagekräftig sind und als Marketingargumente gelten, sind seit 2019 von der Europäischen Union verboten. Aber woher wissen Sie dann, ob eine Formel sulfatfrei ist? Sie können zunächst Apps wie Yuka oder Clean Beauty verwenden, mit denen Sie den Barcode des gewünschten Produkts scannen können. Sie werden Ihnen Einzelheiten zur Zusammensetzung mitteilen. Wenn in der Formel des Shampoos, das Sie in den Händen halten, schädliche Inhaltsstoffe enthalten sind, werden diese rot markiert.

Wie verwende ich ein sulfatfreies Shampoo?

Genauso wie Ihr klassisches Shampoo! SLS-freies Shampoo unterscheidet sich in der Anwendung nicht von Ihrer regulären Formel, bis auf eines: Es schäumt nicht so stark. Keine Panik, Schaum ist keine Garantie für die Wirksamkeit. Ganz im Gegenteil. Es ist nicht mehr notwendig, große Mengen des Produkts aufzutragen, um seine Wirksamkeit zu entfalten. Massieren Sie einfach Ihre Kopfhaut kräftig, damit die Wirkstoffe der sulfatfreien Shampoos eindringen. Das ist es !

 

Gibt es eine Anpassungszeit?

Ja ! Da Ihre Kopfhaut an Stripping-Behandlungen gewöhnt ist, produziert sie reichlich Talg, um ein gewisses Maß an Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten und sich selbst zu schützen. Aus diesem Grund wird er einige Tage brauchen, um sich an diese drastische Veränderung zu gewöhnen. Eindruck von Trockenheit an den Spitzen, fehlender Glanz … Zu Beginn der Anwendung dieser neuen Routine werden Sie einige negative Auswirkungen auf Ihr Haar bemerken. Keine Panik, das ist völlig normal. Nach ein paar Wochen lässt dieser Prozess nach und die Qualität Ihrer Haare verbessert sich auf magische Weise! Daher gilt die Devise: Lassen Sie sich nicht entmutigen!

Keine Produkte gefunden.

Schreibe einen Kommentar