Die derzeit besten Joghurthersteller – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Der Joghurtbereiter ist ein unverzichtbares Gerät für Fans von selbstgemachtem Joghurt. Damit kann jeder cremige, hochwertige Joghurts herstellen und dabei die volle Kontrolle über die verwendeten Zutaten haben.

Allerdings bietet der Markt eine unübersehbare Anzahl an Joghurtbereitern und die Suche nach dem richtigen Modell kann manchmal etwas kompliziert sein. Best-Rating gibt Ihnen einige Ideen zu den Kriterien, die Sie bei der Auswahl Ihres Geräts berücksichtigen sollten.

Was ist ein Joghurtbereiter?

Ein Joghurtbereiter ist ein Haushaltsgerät , das Joghurt herstellt, indem es Milch durch Fermentation umwandelt.

Dieser besteht aus einem Gärtopf, einem Deckel und einem Netzkabel und wird mit mehreren Gläsern geliefert. Je nach Modell kann es unterschiedliche Kapazitäten, Funktionen und Zubehörteile haben. Hersteller bieten heute programmierbare Joghurtbereiter mit LCD-Display an, mit dem sich Temperatur und Fermentationszeit einstellen lassen.

6 Becher hausgemachter Joghurt mit frischem Obst

Was ist der beste Joghurtbereiter?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis: elektrischer Joghurtbereiter – Aicok

Dieser Joghurtbereiter mit 8 Behältern wird Sie mit seiner Effizienz und Funktionalität begeistern. Es verfügt über ein LED-Display mit verschiedenen Informationen und profitiert von einem einstellbaren Thermostat sowie einer automatischen Abschaltung. Darüber hinaus handelt es sich um ein sehr pflegeleichtes und langlebiges Accessoire aus Edelstahl, das mit 8 dicken, spülmaschinenfesten Töpfen ausgestattet ist.

Das günstigste Modell: Multi Délices Family Joghurtbereiter – Seb

Hier ist ein günstiger Joghurtbereiter, der Vielseitigkeit und Zweckmäßigkeit vereint. Es handelt sich um ein 3-in-1-Gerät, mit dem Sie nicht nur Joghurt, sondern auch Trinkjoghurt, Frischkäse und verschiedene Milchdesserts zubereiten können. Dieses Modell zeichnet sich außerdem durch sein abnehmbares Tablett mit Griffen und seinen Topflappen für den bequemen Transport aus.

Bestes High-End-Modell: Elektrischer Joghurtbereiter – AmazonBasics

Dies ist das perfekte Modell, wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen 7-Becher-Joghurtbereiter sind. Dieses Modell wird Sie sowohl durch seine Oberfläche aus gebürstetem Edelstahl als auch durch seine Funktionalität begeistern. Die Maschine ist mit einem LCD-Bildschirm sowie einem Timer ausgestattet, der perfekte Joghurts garantiert. Außerdem sind diese Gläser mit Deckel zur einfachen Reinigung spülmaschinenfest.

Entdecken Sie in unserem Vergleich die 5 besten Joghurtbereiter-Modelle auf dem Markt.

Lagrange 439101 Joghurtbereiter, 7 Töpfe
SEVERIN Kompakter Joghurtbereiter, 7 Gläser à 150 ml im Lieferumfang enthalten, 100 % BPA-frei, Memo-Graduierung, ideale hausgemachte Joghurts, JG3518
Cuisinart YM400E 2-in-1 Joghurt- und Käsebereiter, kompakt
Seb Joghurtbereiter 12 Töpfe, 140-ml-Glasbecher, 5 automatische Programme, BPA-frei, kompakt, hausgemachter Joghurt, Milchdesserts, Weißkäse, hergestellt in Frankreich, Multidélices Express, Rot YG661500
Klarstein Gaia elektrischer Joghurtbereiter 12 Töpfe (Zubereitung von selbstgemachtem Joghurt, Frischkäse, luftdichter Deckel, bis zu 2,5L, Edelstahlrahmen, LCD-Display) – weiß
Joghurtbereiter – Lagrange
Joghurtbereiter – Severin
Yogurteo Joghurtbereiter – Cuisinart
Express Multi-Delight-Joghurtbereiter – Seb
Joghurtbereiter – Klarstein
7 Gläser (185g)
7 Gläser (150 ml)
6 Gläser (250 ml) + Käsegläser
12 Gläser (140 ml)
12 Gläser (150g)
Erkennbare Kappen
100 % BPA-frei
Funktion: Frischkäse
100 % BPA-frei
Funktion: Frischkäse
Programmierbar bis 15:00 Uhr.
Mit automatischem Stopp
Ultrakompakt und leicht zu reinigen
5 automatische Programme
LCD Bildschirm
Bewertung: 20/20
Bewertung: 19,5/20
Bewertung: 20/20
Ergebnis: 19/20
Ergebnis: 19/20
57,99 €
24,92 €
88,99 €
134,99 €
66,99 €
Lagrange 439101 Yaourtière, 7 Pots
Yaourtière – Lagrange
7 pots (185 g)
Capuchons identifiables
Programmable jusqu’à 15h
Note : 20/20
57,99 €
SEVERIN Yaourtière compacte, 7 pots de 150ml inclus, 100% sans BPA, graduation mémo, idéale yaourts faits maison, JG3518
Yaourtière – Severin
7 pots (150 ml)
100% sans BPA
Avec arrêt automatique
Note : 19,5/20
24,92 €
Cuisinart YM400E 2-in-1 Joghurt- und Käsebereiter, kompakt
Yaourtière Yogurteo – Cuisinart
6 pots (250 ml) + pots pour fromages
Fonction : fromage frais
Ultar compact et facile à nettoyer
Note : 20/20
88,99 €
Seb Joghurtbereiter 12 Töpfe, 140-ml-Glasbecher, 5 automatische Programme, BPA-frei, kompakt, hausgemachter Joghurt, Milchdesserts, Weißkäse, hergestellt in Frankreich, Multidélices Express, Rot YG661500
Yaourtière multi délices express – Seb
12 pots (140 ml)
100% sans BPA
5 programmes automatiques
Note : 19/20
134,99 €
Klarstein Gaia elektrischer Joghurtbereiter 12 Töpfe (Zubereitung von selbstgemachtem Joghurt, Frischkäse, luftdichter Deckel, bis zu 2,5L, Edelstahlrahmen, LCD-Display) – weiß
Yaourtière – Klarstein
12 pots (150 g)
Fonction : fromage frais
Écran LCD
Note : 19/20
66,99 €

Wie wählt man einen guten Joghurtbereiter aus?

Abhängig von seinem Können

Um den idealen Joghurtbereiter zu finden, müssen Sie zunächst die richtige Kapazität ermitteln. Der Markt bietet Maschinen mit einer Kapazität von 4 bis 12 Töpfen. Die Wahl hängt von der Anzahl der Personen zu Hause ab, die wissen, dass selbstgemachter Joghurt im Kühlschrank nur 8 Tage haltbar ist.

Für eine kleine Familie eignet sich beispielsweise ein Gerät, das 4 bis 6 Töpfe fasst. Für eine Familie mit mehr als 4 Personen und große Joghurtesser empfiehlt sich jedoch ein Joghurtbereiter mit 8 oder sogar 12 Bechern.

Es ist auch wichtig, das Fassungsvermögen der Gläser zu berücksichtigen. Diese variiert im Allgemeinen zwischen 100 ml und 200 ml. Eine hohe Menge ermöglicht die Integration von Joghurtbeilagen wie Obst oder Müsli.

Entsprechend seinem Zubehör

Neben dem Fassungsvermögen ist es auch wichtig, auf das mitgelieferte Zubehör des Joghurtbereiters zu achten. Jede Maschine muss mindestens mehrere Gläser mit Deckel haben.

Allerdings bieten Hersteller derzeit Joghurtbereiter an, die zur besseren Nutzung weitere Teile enthalten. Einige werden mit trinkbaren Joghurtflaschen und einem Rezeptbuch geliefert.

Die aufwändigsten Modelle sind mit einem oder mehreren Sieben für Hüttenkäse und Hüttenkäse oder sogar für verschiedene Geschmacksrichtungen ausgestattet, sodass der Benutzer Joghurts köstliche und abwechslungsreiche Geschmacksrichtungen verleihen kann.

Entsprechend seinen Eigenschaften

Joghurtbereiter erweisen sich heutzutage als immer ausgefeilter und bieten verschiedene Möglichkeiten für einen optimalen Betrieb. Wie Eismaschinen verfügen auch die besten Joghurtbereiter mittlerweile über eine automatische Abschaltfunktion, mit der die Milch gären kann, ohne dass man dabei zusehen muss.

Sie können das Gerät vor dem Schlafengehen starten, da es von selbst stoppt, sobald der Joghurt fertig ist. Beachten Sie, dass die meisten Maschinen mit einem Timer ausgestattet sind, um die Fermentationszeit entsprechend der gewünschten Textur anzupassen.

Obwohl sie etwas mehr kosten, sind programmierbare Joghurtbereiter auch von Vorteil, da sie Ihnen die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Dessertsorten ermöglichen.

Entsprechend seiner Ergonomie

Ergonomie ist ein Kriterium, das beim Kauf eines Joghurtbereiters nicht außer Acht gelassen werden sollte. Tatsächlich muss eine gute Maschine einfach und angenehm zu bedienen sein.

Berücksichtigen Sie die Zuverlässigkeit des Bedienfelds. Es ist wichtig, dass es einfach zu handhaben und gut lesbar ist. Sehr praktisch sind auch Modelle mit Gläsern mit Markierungen auf dem Deckel. Auf diese Weise können Sie das Herstellungsdatum des Joghurts notieren, damit Sie das Verfallsdatum nicht verpassen. Dort können Sie den Inhalt auch markieren, um nicht verwechselt zu werden.

Bevorzugen Sie einen Joghurtbereiter mit Griff und Topflappen für den einfachen Transport. Wählen Sie abschließend ein Gerät mit transparentem Deckel, um Ihre Zubereitung im Auge zu behalten.

Je nach Ausführung und Lagerung

Ihr Käsejoghurtbereiter ist nicht nur eine einfache Joghurtmaschine. Es ist ein Accessoire, das Teil Ihrer Innendekoration ist. Deshalb müssen wir seine Ästhetik berücksichtigen.

In diesem Punkt können Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen. Sie können sich dennoch für eine Farbe entscheiden, die zu den anderen Geräten in Ihrer Küche passt.

Denken Sie neben der Verarbeitung auch an die Lagerung des Geräts und berücksichtigen Sie dessen Abmessungen und Gewicht. Je größer es ist, desto umständlicher wird es.

Warum einen hochwertigen Joghurtbereiter kaufen?

Um Geld zu sparen und Abfall zu reduzieren

Wie bei der Popcornmaschine bietet auch das Selbstmachen viele Vorteile. Wenn Sie sich einen Joghurtbereiter anschaffen, können Sie Geld sparen. Sie können Ihre eigenen Joghurts zubereiten und die ganze Familie verwöhnen, ohne in den Supermarkt gehen zu müssen. Sie geben beim Kauf von Zutaten weniger aus als beim Kauf von Industriejoghurts. Damit leisten Sie auch einen Beitrag zum Umweltschutz, denn laut Statistik wirft eine 4-köpfige Familie im Jahr durchschnittlich 680 Joghurtbecher aus Plastik weg.

Gesunde, leckere und originelle Joghurts

Wir werden nie wirklich erfahren, aus welchen Zutaten Industriejoghurts hergestellt werden.

Wenn Sie sich einen Joghurtbereiter anschaffen, haben Sie die Möglichkeit, Qualitätsjoghurt ohne Konservierungsstoffe oder andere Chemikalien wie künstliche Aromen zu konsumieren.

Darüber hinaus können Sie die Zutaten, die Sie Ihrem Joghurt hinzufügen möchten, frei wählen, damit dieser schmackhafter und origineller wird.

Welchen Joghurtbereiter soll ich wählen?

Wir bieten Ihnen unsere Auswahl der TOP 4 der derzeit besten Joghurthersteller.

Promo

Seb Joghurtbereiter 12 Becher, 140 ml Glasbecher, 5…
Promo

Moulinex YG231E32 Yogurteo Joghurtbereiter 7 Töpfe…
Promo

Seb Joghurtbereiter 6 Töpfe, Glasbecher 140 ml, 5…
Promo

SEVERIN Kompakter Joghurtbereiter, 7 Becher à 150 ml…

Wie viel kostet ein Joghurtbereiter?

Wie bei allen Haushaltsgeräten kann der Preis eines Joghurtbereiters von Modell zu Modell unterschiedlich sein. Es hängt alles von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab.

Einsteigergeräte werden in der Regel zwischen 15 und 50 Euro angeboten. Die aufwendigeren programmierbaren Joghurtbereiter kosten zwischen 50 und 150 Euro.

Um ein qualitativ hochwertiges Gerät zu erwerben, das sowohl robust als auch effizient ist, empfiehlt Ihnen Meilleur-Note, nach einem Modell einer großen Marke wie Seb, Aicok, Lagrange, Cuisinart, Domoclip oder sogar AmazonBasics zu suchen.

Wie funktioniert ein guter Joghurtbereiter?

Das Funktionsprinzip eines Joghurtbereiters ist sehr einfach. Es handelt sich um eine Maschine, die entwickelt wurde, um Milch durch Fermentation in Joghurt umzuwandeln. Dabei werden zwei Bakterien entwickelt, die von Natur aus in der Milch vorkommen, darunter Lactobacillus bulgaricus und Streoptococcus thermophilus, damit der Joghurt den Geschmack und die Textur hat, die wir kennen. Dafür erhitzt der Joghurtbereiter die Zubereitung auf eine Temperatur von 40 bis 45°C.

Um Joghurts herzustellen, müssen Sie lediglich die Gläser mit der Zubereitung ohne Deckel in das Gerät stellen, die Haube schließen, die Temperatur und die Fermentationszeit nach Ihren Wünschen einstellen und die Fermentation starten. Wir müssen nur warten, bis die Maschine automatisch stoppt. Je nach Joghurthersteller dauert es normalerweise zwischen 8 und 12 Stunden. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, stellen Sie Ihren Joghurt einige Stunden vor dem Verzehr in den Kühlschrank.

Wie pflegen Sie Ihren Joghurtbereiter?

Die Leistung und Haltbarkeit Ihres Käse-Joghurt-Herstellers hängt stark von seiner Wartung ab. Tatsächlich ist es wichtig, dass es nach jedem Gebrauch gut gereinigt wird. Beginnen Sie mit den verschiedenen Elementen, nämlich den Töpfen und ihren Deckeln, der Schöpfkelle, dem Trichter, der Käseschale und dem Sieb.

Bevor Sie sie in die Spülmaschine geben , entfernen Sie am besten alle Joghurtreste von ihnen. Vermeiden Sie scharfe Reinigungsmittel und verwenden Sie stattdessen ein mildes, natürliches Reinigungsmittel wie Zitrone. Um die Basis zu reinigen, wischen Sie sie einfach mit einem feuchten Tuch ab. Da es sich um ein elektrisches Gerät handelt, kann es durch Waschen mit viel Wasser beschädigt werden und einen Kurzschluss verursachen. Allerdings gibt es wasserdichte Joghurtbereiter, die Wasser aushalten, diese sind jedoch selten.

Letzte Aktualisierung Best-Rating.com am 11. Mai 2023

Schreibe einen Kommentar