GoPro-Vergleich: Welche GoPro-Kamera soll man 2021 wählen? – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

 

Die derzeit beste Gopro: GoPro Hero 9 Black

GoPro Hero 9 Schwarz

Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an!

 

Auf den ersten Blick scheint die brandneue Gopro Hero 9 dem Vorgängermodell zu ähneln. Auch wenn es aus ästhetischer Sicht schwierig ist, den Unterschied zu erkennen, stellen wir fest, dass die Verbesserungen bereits nach wenigen Minuten der Nutzung sichtbar sind.

Anspruchsvollere Nutzer werden sich dank HyperSmooth 3.0 über eine deutlich verbesserte Bildstabilisierung unabhängig von der Auflösung freuen. Diese Technologie fügt eine zusätzliche Achse hinzu, was bedeutet, dass Diagonal-/Rotationsbewegungen viel weniger problematisch sind.

In Bezug auf die Auflösung gibt es für Videos mit der Hinzufügung von 5K 30 fps eine große Änderung, aber wir schätzen immer noch die beste Videoqualität, d. h. 4K 60 fps, die für Weitwinkelaufnahmen verfügbar ist (linearer Ansichtsmodus).

Bezüglich des Fotomodus gibt es einen deutlich verbesserten HDR-Modus. Beachten Sie auch den LiveBurst-Modus, mit dem Sie beim Aufnehmen eines Fotos 90 verschiedene Bilder aufnehmen können (in 3-Sekunden-Intervallen vor und nach dem Drücken der Taste).

Wenn Sie eine GoPro wollen, ist die Wahl letztendlich klar, auch wenn sie ihren Preis hat. Sie haben es vielleicht erraten, es ist der große Nachteil dieses erst vor wenigen Monaten veröffentlichten Modells, das deutlich über der 500-€-Marke liegt. Sie müssen also geduldig sein, wenn Sie nicht über die Mittel verfügen oder auf das alte Modell zurückgreifen, das weiterhin als Referenz dient.

Vorteile

Video- und Audioqualität : Dies bleibt die Stärke der GoPro Hero 9 mit ihrer 5K- (30 Bilder pro Sekunde) und 4K-Auflösung (60 Bilder pro Sekunde) für Videos und ihrem 20-Millionen-Pixel-Sensor für Fotos.

Funktionen : Wir schätzen die neuen Funktionen: Live Burst, Hypermooth 3, beschleunigtes Nachtvideo, x8-Zeitlupe, Superfoto mit verbessertem HDR oder sogar RAW-Foto mit allen Modi.

Wasserdichtigkeit : Keine Änderung, wir finden immer noch eine Wasserdichtigkeit bis zu 10 Metern, mit dem Gehäuse sogar 60 Meter.

Gewicht : Mit ihrem Federgewicht von 160 Gramm ist die GoPro Hero 9 Black sehr leicht (einige Gramm mehr als das Vorgängermodell).

Nachteile

Preis : Die GoPro Hero9-Kamera ist vielleicht ein perfektes Geschenk zum Beispiel zum Geburtstag, aber sie ist gerade erst auf den Markt gekommen und natürlich immer noch sehr teuer.

 

Das beste Gopro-Preis-Leistungs-Verhältnis: GoPro Hero 7 Silver (Indispo)

 

Beste GoPro-Kamera
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Die große Verbesserung der Gopro Hero 7 im Vergleich zu den Vorgängermodellen liegt in der Verdoppelung der Bildrate für jede Auflösung, insbesondere bei 60 Bildern pro Sekunde für 4K oder 240 Bildern pro Sekunde für 1080p. Damit ist es endlich möglich, für Slowmotion-Enthusiasten interessante Sequenzen in Zeitlupe zu produzieren.

Wenn Sie nicht gerade aufnehmen, lassen sich die Einstellungen sehr einfach über den Touchscreen ändern, insbesondere die Auswahl der verschiedenen verfügbaren Auflösungen. Über die mobile App von GoPro können Sie auch Einstellungen ändern, eine Vorschau anzeigen und Inhalte von Ihrer SD-Karte übertragen. Zusätzlich zu WLAN wurde Bluetooth hinzugefügt, um die Synchronisierung mit jedem angeschlossenen Gerät zu beschleunigen. Schließlich kann die Anwendung auch zum Aktualisieren der Kamera verwendet werden, ohne dass ein komplexer Vorgang von der microSD-Karte durchgeführt werden muss.

 

Abschluss

Dieser Vergleich wird Ihnen wahrscheinlich dabei geholfen haben, die für Ihr Budget, die Häufigkeit der Nutzung und Ihre sportlichen Aktivitäten am besten geeignete GoPro auszuwählen. Sie haben jetzt die Wahl und wir empfehlen Ihnen, die Meinungen der Benutzer von Sportkameras zu lesen, um Ihre Wahl vor einem möglichen Kauf zu bestätigen und nicht enttäuscht zu werden!

Schreibe einen Kommentar