Pfannkuchenpfannen-Vergleich: Test und Meinung – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

Jeder liebt gute hausgemachte Pfannkuchen, aber der Kauf einer speziellen Pfanne für die Zubereitung von Pfannkuchen kann kompliziert erscheinen, da die Marken und Modelle vielfältig und manchmal schwer zu unterscheiden sind.

Dieser vollständige Einkaufsführer von Meilleur-Note hilft Ihnen zu verstehen, welche Pfannkuchenform Sie je nach Größe der Pfannkuchen, die Sie erhalten möchten, aber auch nach der Art des von Ihnen bevorzugten Materials, nach Ihrem Budget und schließlich nach Ihren Wünschen auswählen sollten andere Verwendungsmöglichkeiten, die Sie mit Ihrem Crêpes-Maker nutzen möchten.

Was ist eine Pfannkuchenpfanne?

Die Pfannkuchenpfanne ist ein Küchengerät , das speziell zum Backen von Pfannkuchen entwickelt wurde. Es hat eine flache Form, einen Griff und sehr niedrige Kanten, die bei einigen Modellen gar nicht vorhanden sind, was nicht nur das Verteilen des Pfannkuchenteigs, sondern auch das Umdrehen und Verschieben während des Backens erleichtert.

Das Gerät unterscheidet sich daher von anderen Arten von Pfannen und Töpfen durch sein äußeres Erscheinungsbild, was jedoch nicht verhindert, dass es aufgrund seiner einfachen Handhabung und seines geringen Gewichts auch zum Kochen anderer Lebensmittel wie Fleisch, Eier oder sogar Geflügelfilets verwendet werden kann. Die Pfannkuchenform sollte auf eine für das Herstellungsmaterial geeignete Wärmequelle gestellt werden und ist in der Regel mit einer Antihaftbeschichtung versehen, um ein Anhaften der Dattel am Untergrund zu verhindern.

Welche ist die beste Pfannkuchenpfanne?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis: Marra Pfannkuchenpfanne 28 cm von Kopf

Kreieren Sie großzügige süße oder herzhafte Köstlichkeiten mit dieser großen und sehr stabilen Pfannkuchenform aus Aluminiumguss. Es verfügt über eine langlebige Antihaft- und Kratzschutzbeschichtung für eine einfache Wartung, insbesondere da es spülmaschinenfest ist. Das Utensil ist auf allen Feuerarten für einen vielfältigen Einsatz geeignet.

Das günstigste Modell: Brume Aluminium-Crêpes-Maker von Crealys

Entscheiden Sie sich für diese preiswerte Pfannkuchenpfanne, um schöne mittelgroße Pfannkuchen zuzubereiten. Dieses aus Aluminium gefertigte Werkzeug ist sowohl leicht als auch dank seines Griffs einfach zu handhaben. Eine Antihaftbeschichtung sorgt außerdem dafür, dass Ihr Teig nicht am Boden kleben bleibt und lässt sich nach Gebrauch leicht abwaschen.

Das beste Spitzenmodell: Pfannkuchenpfanne in Steinoptik von ProCook

Diese große Pfannkuchenpfanne ist elegant, robust und antihaftbeschichtet und verfügt über einen Edelstahlboden, der eine gleichmäßige Wärmeverteilung ermöglicht. Es hat eine schöne Steineffektbeschichtung und ist für alle Herdarten geeignet, sogar für Induktion. Die Pfanne ist außerdem backofenfest bis 180°C und kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Entdecken Sie in unserem Vergleich die 5 besten Pfannkuchenpfannenmodelle auf dem Markt.

Kopf Crepe Maker Marra (Aluminiumguss, 28 cm, ILAG-Beschichtung, Induktion) Inklusive Teigverteiler
Crealys 506660, Aquilon Crêpes-Maker, Durchmesser 24 cm aus Aluminium – schwarze Antihaftbeschichtung ohne PFOA – schwarzer hitzebeständiger Griff – alle Wärmequellen außer Induktion
ProCook Granite – Induktions-Crêpe-Pfanne – 28 cm Crêpe-Maker – Antihaftbeschichtung in Steinoptik – PFOA-freie Garantie – Bakelit-isolierter Griff
Beka 13078254 Pro Induc Crêpe Maker Aluminium Anthrazit True 41 x 24 x 4 cm
Tefal C6823802 Character Crêpes-Pfanne, Aluminium, Rot, Surprise, alle Herdarten inklusive Induktion, 25 cm, hergestellt in Frankreich
Pfannkuchenpfanne – Kopf
Pfannkuchenpfanne – Crealys
Pfannkuchenpfanne – ProCook
Pfannkuchenpfanne – Beka
Pfannkuchenpfanne – Tefal
Durchmesser von 28 cm
Durchmesser von 24 cm
Durchmesser von 28 cm
Durchmesser von 24 cm
Durchmesser von 25 cm
Aluminiumfusion
Aluminiumnebel
Aus Aluminium
Aus Aluminium
Aus Aluminium
Antihaft-Beschichtung
Für alle Herdarten außer Induktion
Für alle Herdarten inklusive Induktion
PFOA-freie Antihaftbeschichtung
Zwei geladene Anti-Abrieb-Schichten
Bewertung: 19,5/20
Ergebnis: 19/20
Bewertung: 20/20
Bewertung: 20/20
Bewertung: 20/20
36,99 €
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
23,60 €
Preis nicht verfügbar
Kopf Crêpière Marra (Fonte d'aluminium, 28 cm, revêtement ILAG, Induction) y Compris épandeur de pâte
Poêle à crêpes – Kopf
Diametre de 28 cm
Fonte d’aluminium
Revêtement anti-adhésif
Note : 19,5/20
36,99 €
Crealys 506660, Crépière Aquilon diamètre 24 cm en aluminium - revêtement noir anti-adhérent sans PFOA - manche thermo résistant noir - tous feux sauf induction
Poêle à crêpes – Crealys
Diametre de 24 cm
En aluminium brume
Pour tous feux sauf induction
Note : 19/20
Prix indisponible
ProCook Granite – Induktions-Crêpe-Pfanne – 28 cm Crêpe-Maker – Antihaftbeschichtung in Steinoptik – PFOA-freie Garantie – Bakelit-isolierter Griff
Poêle à crêpes – ProCook
Diametre de 28 cm
En aluminium
Pour tous feux dont induction
Note : 20/20
Prix indisponible
Beka 13078254 Pro Induc Crêpe Maker Aluminium Anthrazit True 41 x 24 x 4 cm
Poêle à crêpes – Beka
Diametre de 24 cm
En aluminium
Revêtement anti-adhésif sans PFOA
Note : 20/20
23,60 €
Tefal C6823802 Character Crêpes-Pfanne, Aluminium, Rot, Surprise, alle Herdarten inklusive Induktion, 25 cm, hergestellt in Frankreich
Poêle à crêpes – Tefal
Diametre de 25 cm
En aluminium
Deux couches anti-abrasion chargées
Note : 20/20
Prix indisponible

Wie wählt man eine Pfannkuchenpfanne aus?

Abhängig von seiner Größe

Die Wahl der Größe Ihres zukünftigen Ofens ist das Hauptkriterium, auf das Sie sich konzentrieren müssen. Tatsächlich gibt es Modelle in allen Größen, von der kleinsten mit einem Durchmesser von etwa 16 cm bis hin zu den großen Crêpespfannen mit mehr als 30 cm Durchmesser. Genau wie eine Maschine zum Backen von hausgemachten Waffeln muss auch der Crêpes-Maker vor allem an die Größe der von Ihnen bevorzugten Crêpes angepasst werden!

Wählen Sie also entsprechend dem Durchmesser der Pfannkuchen, die Sie erhalten möchten, wobei Sie wissen, dass die durchschnittliche Größe eines Pfannkuchens 24 cm beträgt. Ein kleinerer Durchmesser erfordert beispielsweise weniger Teig, um mehrere kleine Pfannkuchen zuzubereiten. Wenn Sie Lebensmittel, Schlagsahne oder sogar Schokolade darin einwickeln möchten, ist es ideal, einen Crêpes-Maker mit einer großen Streufläche zu verwenden. Darüber hinaus empfiehlt MN Ihnen, auf ein Set mit 2 oder 3 Pfannen unterschiedlicher Größe zu setzen, die Ihnen je nach den Rezepten, die Sie zubereiten, verschiedene Verwendungsmöglichkeiten bieten . Dadurch können Sie auch schnellere Sitzungen durchführen und gleichzeitig eine größere Menge Pfannkuchen backen!

Je nach Material

Pfannkuchenpfannen gibt es aus unterschiedlichen Materialien, jedes mit seinen eigenen Vorteilen. Auf dem Markt finden Sie insbesondere Modelle aus Aluminium, Stahl, Gusseisen und Kupfer. Wenn Sie Leichtigkeit bevorzugen, gibt es nichts Besseres als eine Pfannkuchenpfanne aus Aluminium.

Letzteres hat außerdem den Vorteil, dass Pfannkuchen dank seiner guten Leitfähigkeit gleichmäßig gegart werden. Dies gilt auch für Crêpes-Maker aus Gusseisen, die für ihre große thermische Trägheit bekannt sind und so eine gleichmäßige Wärmeverteilung auf der Kochfläche ermöglichen, um Crêpes von sehr guter Qualität zu erhalten.

Gusseisen ist übrigens auch das beste Material, das den Geschmack von Pfannkuchen am besten zur Geltung bringt. Sein einziger Nachteil ist sein Gewicht, genau wie bei Stahl, obwohl diese Materialien eine große Haltbarkeit bieten. Wenn Sie außerdem goldene und knusprige Pfannkuchen mögen, empfehlen wir Ihnen auf unserer Website die Modelle aus Stahl. Letztere werden eher empfohlen, wenn sie mit Kupfer in Verbindung stehen. Und obwohl Kupfer auch zu den besten Kochmaterialien gehört, kann sich sein Preis schnell zum Nachteil entwickeln.

Abhängig von seiner Beschichtung

Zusätzlich zum Hauptmaterial, aus dem die Pfanne besteht, werden Sie feststellen, dass einige Modelle auch mit einer Antihaftbeschichtung auf der Innenseite ausgestattet sind. Durch diese Art der Beschichtung bleibt der Teig nicht am Boden der Pfanne kleben, sodass Sie ihn während des Backens leicht verschieben und wenden können. Antihaftbeschichtungen werden am häufigsten mit Materialien in Verbindung gebracht, die dazu neigen, am Teig festzukleben, nämlich Edelstahl und Aluminium.

Obwohl die Antihaftbeschichtung von Küchenutensilien eine einfache Wartung ermöglicht, bleibt sie dennoch sehr fragil. Tatsächlich hält es Stößen mit anderen Pfannen sowie Kratzern durch Gabeln, Löffel und andere Küchengeräte nicht stand. Eine Antihaftbeschichtung ermöglicht es auch nicht, goldene und knusprige Pfannkuchen zu bekommen, wie sie unsere Großmütter mit einer schönen Eisen- oder Stahlpfanne gemacht haben.

Arten kompatibler Leuchten und Zubehör

Pfannkuchenpfannen unterscheiden sich auch in ihrer Feuerverträglichkeit. Je nach Herstellungsmaterial können sie auf einem Gas- oder Elektro-, Glaskeramik- und sogar Induktionskochfeld verwendet werden oder nicht .

MN empfiehlt Ihnen daher, die Kompatibilität des Geräts, das Sie kaufen möchten, mit dem Kamintyp, den Sie zu Hause haben, sorgfältig zu prüfen. Dieses Merkmal ist grundsätzlich auf jedem Ofentyp angegeben. Heutzutage sind die meisten hochwertigen Pfannkuchenpfannen jedoch mit allen Feuerarten kompatibel, mit Ausnahme einiger Aluminiumpfannen. Und wenn es sich um eine Pfannkuchenpfanne mit Induktionsherd handelt, kann sie auch für alle anderen Feuerarten verwendet werden.

Wir empfehlen Ihnen außerdem zu prüfen, ob das Modell die Verwendung im Backofen zulässt, was für die Zubereitung bestimmter Rezepte sehr vorteilhaft ist. Sie können sich auch auf andere Vorteile verlassen, wie das Vorhandensein einer Heizanzeige, einen isolierenden und abnehmbaren Griff zur einfachen Aufbewahrung sowie Crêpe-Zubehör wie den Spreader und den Spatel. Ideal wäre auch eine spülmaschinengeeignete Pfanne.

Warum eine Pfannkuchenpfanne kaufen?

Pfannkuchen auf klassische Art zubereiten

Es gibt nichts Authentischeres, als gute Pfannkuchen in der Pfanne zuzubereiten, um der Tradition so nahe wie möglich zu kommen. Tatsächlich gibt es die heute auf dem Markt angebotenen professionellen Crêpe-Pfannen in verschiedenen Größen, sodass Sie Pfannkuchen in allen Größen nach Ihren Wünschen erhalten können.

Mit den Stahlmodellen gelingen Ihnen sogar goldene und knusprige Pfannkuchen, wie sie einst unsere Großmütter zubereitet haben.

Um Ihnen die Wartung zu erleichtern und sicherzustellen, dass der Teig nicht am Boden des Utensils kleben bleibt, sind die meisten Pfannkuchenpfannen heutzutage mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

Für seine Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit

Das Design der Pfannkuchenpfanne wurde speziell zum Backen von Pfannkuchen entwickelt und ermöglicht eine einfache Handhabung des Teigs während des Backens. Sein flacher Boden und die sehr niedrigen Kanten geben dem Koch die Möglichkeit, den Teig mühelos gleiten zu lassen und zu wenden, sei es durch Werfen in der Luft oder mit einem Spatel. Aber dieser Pfannentyp ermöglicht nicht nur das perfekte Garen von Pfannkuchen, sondern ist auch sehr vielseitig, da er auch für die Zubereitung anderer Speisen wie Geflügelfilets, Eier und Fleisch sehr praktisch ist. Durch die Antihaftbeschichtung ist er vielseitig einsetzbar und für unterschiedliche Lebensmittel geeignet.

Welche Pfannkuchenpfanne soll ich wählen?

Entdecken Sie die TOP4 Best-Rating.com der besten Pfannkuchenpfannen des Jahres 2023.

RENBERG Jazzy Red | Rote Antihaft-Bratpfanne von…
Promo

Tefal Daily Chef Crêpespfanne, Rot, 25 cm,…
Tefal ECO-RESPECT Crêpespfanne 25 cm Braun
Promo

Tefal Ingenio Easy Plus Crêpespfanne 27 cm,…

Wie viel kostet eine Pfannkuchenpfanne?

Der Preis für eine Pfannkuchenpfanne kann zwischen einigen zehn Euro und bei High-End-Modellen über 100 Euro liegen. Die Preisspanne ist zwar sehr groß, aber nichts zwingt Sie dazu, das teuerste Produkt zu kaufen, wenn Sie es geschafft haben, eines mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Best-Note erinnert Sie auch daran, dass die teuersten Ofenmodelle nicht unbedingt die besten sind. Sie können durchaus auf eine hochwertige Crêpes-Pfanne zum Preis von 30 Euro setzen, wenn deren Eigenschaften Ihren Anforderungen entsprechen. Der Preis variiert erheblich je nach Herstellungsmaterial des Ofens, seiner Größe, seiner Wartungsfreundlichkeit oder auch dem mitgelieferten Zubehör.

Wie macht man Crêpes in der Pfanne?

Wenn Sie mit dem Teig fertig sind, lassen Sie ihn vor dem Backen mindestens eine Stunde ruhen. Dies ist einer der wichtigsten Tricks für den Erfolg Ihrer Pfannkuchen. Um andererseits zu verhindern, dass der Teig an der Elektropfanne kleben bleibt , insbesondere wenn dieser nicht über eine Antihaftbeschichtung verfügt, fügen Sie ihm während der Zubereitung geschmolzene Butter hinzu. Dadurch werden Ihre Pfannkuchen auch cremig.

Zum Kochen beginnen Sie mit dem Erhitzen des Utensils, indem Sie Ihre Wärmequelle auf 2/3 ihrer Leistung einstellen. Geben Sie dann einen Tropfen Wasser in die Mitte der Pfanne, um zu prüfen, ob sie wirklich heiß ist. Wenn das Wasser am Boden der Pfanne rollt, ist die Temperatur ideal, köchelt es hingegen nur, ist es noch nicht fertig. Schalten Sie nun Ihre Wärmequelle auf halbe Leistung. Tränken Sie ein Papiertuch mit Öl und fetten Sie damit den Boden Ihrer Bratpfanne einmal vor dem Braten (bei einem Modell mit Antihaftbeschichtung) und einmal zwischen jedem Braten (bei einer Bratpfanne aus Edelstahl) ein.

Wie pflegt man seine Pfannkuchenpfanne?

Bevor Sie Ihre Bratpfanne zum ersten Mal verwenden, ölen Sie die Innenseite leicht ein, indem Sie ein mit Öl getränktes Blatt Papiertuch passieren lassen. Wenn Sie es gewohnt sind, Ihre Utensilien in die Spülmaschine zu stellen, sollten Sie den Vorgang von Zeit zu Zeit wiederholen. Um eine Crêpe-Pfanne mit Antihaftbeschichtung zu reinigen, verwenden Sie jedoch nur einen mit Spülmittel befeuchteten Schwamm. Vermeiden Sie pulverförmige Reinigungsmittel und Scheuerschwämme, um ein Zerkratzen der Beschichtung zu vermeiden. Sie sollten bei solchen Geräten auch die Verwendung einer Gabel oder eines Metallgeräts vermeiden. Ideal ist immer die Verwendung von Accessoires aus Holz oder Kunststoff. Achten Sie außerdem darauf, die Pfanne niemals zu überhitzen.

Letzte Aktualisierung Best-Rating.com am 11. Mai 2023

Schreibe einen Kommentar