Top 3 der besten Studenten-Laptops im Jahr 2021 – Analysen und Vergleiche der besten Produkte

 

Apple MacBook Air 13,3′: der beste Studentencomputer auf dem Markt

Bester Laptop für Studenten
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Für Studenten, die immer einen Computer zur Hand haben müssen, um Daten zu speichern, zu verwenden und Software unterschiedlicher Größe und Spezifität zu verwenden, wird dieses Modell alle ihre Erwartungen erfüllen. Unabhängig davon, in welchem ​​Bereich man sich bewegt, ist dieser Computer sowohl hinsichtlich seiner Ergonomie als auch seiner Leistung ideal für Wirtschafts-, Ingenieur-, Architektur- und Kunstschulen .

Starke Punkte

Seine Größe von 13,3 Zoll bietet eine sehr einfache Handhabung und ist weniger sperrig, um überall hin mitgenommen zu werden. Zumal das Gewicht sorgfältig auf ein geringes Gewicht von nur 1,35 kg ausgelegt ist. Kompakt und leicht, ist es ein perfektes Arbeitstier für den Einsatz an verschiedenen Orten.

Die Bedienung der Tastatur ist wesentlich komfortabler und bietet weniger Platz für schnelle Eingaben, vor allem aber ermöglicht der Abstand zwischen den Tasten eine leichte Bewegung der Finger. Die „Chiclet“-Formel der Tasten verleiht der Tastatur Flexibilität und ein angenehmes Anschlaggefühl.

Reaktionsschnell und effizient: Das Starten dauert nur 10 Sekunden und das Ausschalten 7 Sekunden. Alle Office-Programme, auch solche mit einer gewissen Komplexität, laufen in Rekordzeit, es gibt keine Verlangsamung beim Öffnen von Fenstern oder bei Berechnungsvorgängen und noch weniger Eingaben.

In Bezug auf die Autonomie ist dieses Modell im Vergleich zu anderen Computern dieser Größe sehr konkurrenzfähig. Tatsächlich konnten wir mit angeschlossenen Kopfhörern eine Streaming-Serie auf Netflix genau 12 Stunden und 35 Minuten genießen.

Sie profitieren von allgemein genutzten Konnektivitätsfunktionen, nämlich zwei USB 3.0-Anschlüssen, einem Thunderbolt 2.0-Anschluss, einem SD-Kartenleser, kabelloser WLAN-Konnektivität 802.11 ac und Bluetooth 4.0. Beachten Sie, dass als Prozessor der Intel Core i5 integriert ist.

Schwache Punkte

Allerdings weist dieses Macbook einige klangliche Defizite auf. Tatsächlich sind die Lautsprecher nicht darauf ausgelegt, eine hervorragende Klangqualität zu bieten, und das Hören kann für Audiophile beeinträchtigt sein. Ich empfehle es denjenigen, die einen Computer ausschließlich aus funktionalen Gründen nutzen. Alternativ können externe Lautsprecher oder Kopfhörer verwendet werden.

Ein weiteres Detail: Es ist mit verlöteter SSD und Speicher ausgestattet, was es einem größeren Risiko durch das Motherboard aussetzt, da wir im Falle eines Ausfalls alles ändern müssen. Schließlich wird die Nutzung auf nicht spielerische Aktivitäten reduziert, da es sich nicht um einen Computer handelt, der für Spiele gemacht ist.

 

HP Pavilion x360: das derzeit beste Preis-Leistungs-Verhältnis

beste Laptop-Marke für Studenten
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Mit einem eher knappen Budget möchten Studenten von einem Computer profitieren, der nicht ihr Budget sprengt, ohne für ihre Bedürfnisse ungeeignet zu sein. Ich empfehle daher diesen 14-Zoll-Laptop, der hauptsächlich für Multimedia-Zwecke gedacht ist. Mit seinen 8 GB RAM und einem leistungsstarken Intel Core i5-Prozessor der 8. Generation ist es im Alltag besonders flüssig und vielseitig.

Starke Punkte

Erstens handelt es sich um ein „Low-Price“-Modell, das für das Studentenbudget durchaus erschwinglich ist. Es zeigt extreme Eleganz mit einer zweifarbigen schwarzen und silbernen Schale. Dieses Modell hat nicht an der abgerundeten Optik der Serie gefehlt und die Abmessungen wurden leicht überarbeitet, um ihm mehr Leichtigkeit und viel weniger Dicke zu bieten.

Für seine Kategorie ist die Autonomie eher darauf ausgelegt, beim Surfen im Internet und bei aktivem WLAN bis zu 7 Stunden durchzuhalten. Es ist auch zu beachten, dass dieses Modell hinsichtlich des Verbrauchs vorteilhaft ist, da er recht niedrig ist. Und Sie müssen nur 90 Minuten warten, bis der Akku aufgeladen ist.

Mit ausreichend RAM können Sie mehrere Aufgaben gleichzeitig ausführen, hauptsächlich solche im Zusammenhang mit der Bildverarbeitung, einschließlich Photoshop und Lightroom. Auch bei der Videowiedergabe und der Nutzung des Office-Pakets ist eine perfekte Benutzerfreundlichkeit zu verzeichnen.

Auch die Klangqualität ist ein wesentlicher Pluspunkt, da die Lautsprecher über eine sehr kraftvolle, ja sogar außergewöhnliche „Stereo“-Eigenschaft verfügen. Was die Funktionalität betrifft, verwendet dieses Modell wiederum Windows 10, was mehr Schutz, mehr Produktivität und mehr Unabhängigkeit garantiert.

Die Intel UHD 620-Grafikkarte eignet sich für nicht allzu anspruchsvolle Gamer und ermöglicht es Ihnen, sich im Spiel, insbesondere aber bei Multimedia-Missionen, weiterzuentwickeln. Für diejenigen, die ihren Computer gerne „personalisieren“ möchten, stehen mehrere Farben zur Verfügung und Sie müssen sich nur noch für Ihre entscheiden!

Kurz gesagt, dieses Modell verfügt über alle Funktionen, die eine reibungslose Nutzung zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglichen.

Schwache Punkte

Sicherlich kann man sich bei einem insgesamt angemessenen Preis von rund 700 Euro vorstellen, dass es bei diesem Modell einige Unannehmlichkeiten gibt. Zunächst einmal bleibt die Konnektivität mit einem HDMI-Ausgang, den klassischen 3 USB-Anschlüssen, davon zwei im 3.1-Format, einem Gigabit-Ethernet-Anschluss und einem DVD-Brenner einfach.

Und der Bildschirm weist Mängel auf, da er in der einfachsten Form mit einer niedrigen Auflösung von Full HD konzipiert wurde. Die glänzende Behandlung sorgt nicht für eine angenehmere Optik, so dass Sie nicht unter starkem Licht oder neben einem Fenster arbeiten können und dabei die Gefahr von störenden Reflexionen eingehen.

 

Acer Chromebook CB5-312T: der beste günstige Studenten-Laptop (unter 300 $)

Bester leistungsstarker Studenten-Laptop
Sehen Sie sich den Preis bei Amazon an

 

Im Zeitalter berührungsempfindlicher Laptops hat dieses Modell einen Schnäppchenpreis, sodass es sich Studenten leisten können. Da er umkehrbar ist, können Sie ihn bequem verwenden, je nachdem, in welcher Position Sie ihn haben möchten. Das robuste Gehäuse besteht vollständig aus Aluminium, um Bewegungen und leichten Stößen standzuhalten.

Starke Punkte

Das Design ist gut durchdacht, um die Verwendung im tragbaren Modus und im „Tablet“-Modus zu ermöglichen. Völlig verfeinert verleihen ihm die rechteckigen Linien eine vorbildliche Solidität und Festigkeit, Haltbarkeit ist somit garantiert.

Ausgestattet mit einem schönen Full-HD-Bildschirm reicht seine Helligkeit aus, um für alle Einsätze geeignet zu sein. Durch das IPS-System ist der Bildschirm reich an typischen Farben und die Betrachtungswinkel sind groß, sodass ein Video problemlos mit mehreren Personen verfolgt werden kann.

Man kann in den Tablet-Modus wechseln, um ein Buch zu lesen oder im Internet zu surfen. Um in den Laptop-Modus zurückzukehren, wandeln Sie ihn einfach auf diese Weise um, der Bildschirm und die Benutzeroberfläche passen sich automatisch daran an. Die Nutzung im Touch-Modus ist flexibel und angenehm, es ist keine Langsamkeit zu verzeichnen.

Die Tastatur bietet eine einfache Spannweite für kurze oder lange Tastenanschläge. Die auf den Fingerabstand und die Bewegungsgeschwindigkeit abgestimmten Tasten sind übersichtlich angeordnet. Dies ist auch im Touch-Modus der Fall, der Sliding-Touch ermöglicht eine einwandfreie Handhabung auf seinem 1080p-Bildschirm.

Mit einem Quad-Core-MediaTek-Prozessor und 8 GB RAM sind Geschwindigkeit und Flüssigkeit Eigenschaften, die ihn von anderen Marken unterscheiden, die auf der gleichen Basis entwickelt wurden. Die 32 GB ROM ermöglichen es, mehrere Programme unter Android einzubinden und mehrere Mediendateien wie Filme und Musikdateien zu speichern.

Erwähnenswert ist auch, dass die Akkulaufzeit extrem optimiert ist und bis zu 10 Stunden oder sogar 12 Stunden hält. Diese Autonomie ermöglicht den Zugriff auf Aufgaben im Rahmen der „drahtlosen“ Formel.

Dank des lüfterlosen Systems ermöglicht die „geräuschlose“ Formel ein konzentriertes Arbeiten. Schließlich garantiert das 2×2 802.11ac MIMO WiFi mit Doppelantenne, optimaler Stabilität und großer Reichweite eine perfekte Verbindung.

Schwache Punkte

Obwohl dieses Chromebook über alle modernen Funktionen verfügt, die es zu einem profitablen Touchscreen-Laptop-Hybrid machen , gibt es ein paar kleinere Dinge zu beachten. So ist das geschätzte Gewicht von 1,5 kg für ein Notebook dieser Größe trotz widerstandsfähiger Hülle letztendlich recht hoch, was die Nutzung beeinträchtigen könnte. Dennoch lässt es sich problemlos in einer Tasche transportieren.

Hinsichtlich der Konnektivität ist das System mit seinen HDMI-, USB-3.0- und 3,5-Klinken-Anschlüssen weniger üppig. Sie können sich jedoch schon jetzt glücklich schätzen, USB Typ-C nutzen zu können, der innovativen Konnektivität der Zukunft. Schließlich ist der Klang nicht seine Stärke, wenn es um die Lautsprecher geht, da diese seitlich angeordnet sind und der Klang somit in beide Richtungen gestreut wird. Ich rate Ihnen daher, Kopfhörer zu tragen, um den Klang besser fokussieren zu können.

 

Ist es besser, ein Tablet oder einen Laptop zu kaufen?

Das Dilemma, das oft auftritt, ist die Wahl zwischen dem Laptop und dem Touchpad . Während Ersteres mit als innovativ geltenden Features ausgestattet ist, ist Letzteres hinsichtlich vorteilhafter Handhabung auf dem Vormarsch.

So mag das Tablet zwar durch seine Größe, sein geringes Gewicht und sein Design überzeugen, aber in puncto „Effizienz“ ist der Laptop ideal für große Speicherkapazitäten. Tatsächlich müssen Sie für ein Tablet die Hilfe einer externen Festplatte oder der Cloud in Anspruch nehmen.

Daten sind für Studierende wichtig, daher wird häufig die Verwendung von Flashdisks und anderen Speicherarten gefordert. Das Tablet ist in diesem Fall nicht zu empfehlen, da es nicht ausreichend mit einem USB-Anschluss ausgestattet ist und der Laptop-PC im Vorteil ist. Möglicherweise müssen Sie auch einen CD- oder Blu-Ray-Player verwenden, eine Ausstattung, die dem Tablet fehlt.

Ich empfehle den Laptop auch Studenten, da die Handhabung mit einer Tastatur deutlich komfortabler ist. Auch auf dem durchschnittlichen 12-Zoll-Bildschirm des Tablets ist das Erlebnis nicht wirklich profitabel.

Beginnen wir mit dem Laptop für Studenten , denn in diesem Alter beginnt der Einsatz von Hightech. Die Schlagworte in diesem Fall lauten „Cloud-Speicher und niedrige Kosten“, wobei grundlegende Anwendungen wie Word und Excel am häufigsten vorkommen.

Der Studenten -Laptop umfasst weitere Optionen, die von der Branche, in der er entwickelt wird, abhängen. Ob Mediathek oder Datenverarbeitung in Bildern, Berechnungen oder Texten, diese Bereiche erfordern jeweils spezifische Konfigurationen, entsprechende Einstellungen.

Beim Kauf eines Uni- Laptops sind Autonomie und Leichtigkeit entscheidend. Es ist daher notwendig, diese beiden Variablen zu berücksichtigen, um eine mehr oder weniger umfangreiche WLAN-Nutzung bei häufigen Reisen zu gewährleisten. Ein Laptop für die Uni muss widerstandsfähig und mäßig reaktionsfähig sein, um schnellstmöglich loszulegen und gleichzeitig genutzt werden zu können.

Konkret muss ein ingenieurwissenschaftlicher Studentencomputer entsprechend eingerichtet werden. Ich empfehle daher, einen zu wählen, dessen Prozessor eine einfache und schnelle Nutzung von Software wie Autocad, Matlab, Solidwork, STAAD Pro oder Primavera ermöglicht. Eine 500-GB-Festplatte ist auch die bessere Wahl für relativ großen Speicher. Beachten Sie, dass die meisten der Flaggschiff-Software in diesem Bereich stattdessen unter Windows funktionieren.

Als Arbeitslaptop empfehle ich, unabhängig von der Branche, in der sich der Student entwickelt, die folgenden Eigenschaften zu überprüfen: den Prozessor, die Grafikkarte und den Arbeitsspeicher. Natürlich gibt es Grundkapazitäten: 4 GB für RAM, Intel Core i5 oder 17 für den Prozessor und 2 GB für die Grafikkarte, aber Sie können jederzeit diejenigen wählen, die mehr Flexibilität bei der Nutzung ermöglichen.

Wenn man auf der Suche nach dem idealen Laptop für Studenten ist, sind daher mehrere Modelle zu empfehlen, und von Jahr zu Jahr weichen die ältesten den neuesten und leistungsfähigsten. Abgesehen von den oben genannten gibt es noch viele weitere Schülercomputermodelle 2018, egal ob MacBook oder Chromebook. Sie sollten wissen, dass neue Modelle immer effizienter werden. Bevorzugen Sie auf jeden Fall auch einen vielseitigen Computer.

Sehen Sie sich unseren Lieblings-Laptop auf Amazon an

Schreibe einen Kommentar